Antworten: 4
tomsen 06-02-2010 17:07 - E-Mail an User
Krone Vario Pack
Hallo
Könnt ihr mir sagen bei wieviel Ballen so der Kettenelevator getauscht wird und was ihr haubtsächlich gepresst habt Dürfutter oder Silo?
Werden die Antriebs und umlenkzahnräder mitgetauscht?
Woran erkennt man wenn der Elevator ausgezogen ist?
Bei meiner 1250 ist hald irgendwann die Spannvorrichtung aus aber die Vario Pack wird ja Hydraulisch gespannt.
Danke



dirma antwortet um 06-02-2010 19:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Vario Pack
hallo,
ich habe eine VP1800 MC, der Rollboden ist geteilt, der hintere war mit 10.000 hinüber, der vordere mit 20.000, der Vorbesitzer hat 8.000 Ballen mit Bioöl gepresst, da war der Verschleiß enorm. Vorne mußte ich die Antriebsräder und die Welle erneuern, weil die Keilnuten einen 1/2 cm Spiel hatten. Ich fahre ein Mineralöl, hinten sind jetzt wieder 10.000 drauf, ein wenig Spiel ist wieder, ich fahre 70% Silage, Rest Heu.
Kontrolle: Heckklappe öffnen, absperren, Druck ablassen und komplett entlasten, dann sind die Ketten locker, mit einer Gedorezange ( Wasserpumpenzange ) kannst Du das Spiel der einzelnen Kettenglieder probieren, bei mir sind schon einzelnen Hülsen und Walzerl herausgebrochen, dann habe ich getauscht.
mfg.


sprengkommando antwortet um 07-02-2010 08:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Vario Pack
hallo

Ich hab eine VP1500 MC so mit rund 12.000Ballen drauf. Die Rollböden sind noch ziemlich ok, bin sogar etwas positiv überrascht. Ich presse so 2000Stk. silo und 1000Heu ballen im Jahr.
In der Werkstätte bekommt man gesagt das so zwischen 16 bei 20.000 Ballen die Rollböden fällig werden. Ob die Umlenkzahnräder immer getauscht werden kann ich nicht beantworten, aber sinn würde es schon machen.

Woran erkennt man wenn der Elevator (der "lange" hintere) ausgezogen ist? => Da gibts den Trick mit der Handflächenbreite!
Bei geöffneter Heckklappe und gespanntem Rollboden darf die Kette in der mitte ca. 10cm durchhängen => wenns mehr is dann kann man einen Stab entfernen damits kürzer wird

Bei weiteren fragen einfach melden!


tomsen antwortet um 07-02-2010 09:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Vario Pack
Jetzt hab ich noch ne Frage.
Jemand hat mal gesagt der wo von ner Vario Pack Siloballen bekommen hat die seien alle ungleich groß.
Wie ist eure erfahrung bringt man schon immer den gleichen durchmesser hin oder wie ist das?
Danke für eure Antworten.
Gruß


sprengkommando antwortet um 07-02-2010 10:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Vario Pack
Wenn man mit Automatikmodus fährt sind die Ballen alle gleich groß
Man kann aber auch manuell den Ballen abbinden, da kann schon sein das die Ballen unterschiedliche Größen haben, einmal fährt man 10m weiter , ein andermal bleibt man gleich stehen und macht das netz drüber


Bewerten Sie jetzt: Krone Vario Pack
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;222766




Landwirt.com Händler Landwirt.com User