scheisse schon wieder Zwillinge!

Antworten: 8
kraftwerk81 14-01-2010 14:17 - E-Mail an User
scheisse schon wieder Zwillinge!
Na super, stehst in der Früh auf, siehst aha eine Kuh soll kalben, Blase ist schon geplatzt - schaut aber komisch aus, total verdreht wie so eine Luftballonfigur, zur Vorsicht greifst mal rein und findest 4 gleich grosse Füsse, alle gleich auf und keinen Kopf. Kuh hört auf zu pressen und eine halbe Std. tut sich nix. Zur Sicherheit holst den TA dazu, 3 Leute sind beschäftigt weil beide Kälber gleichzeitig im Geburtskanal stecken, erstes raus - schon Tod; 2. nur mehr leichte Lebensanzeichen, nach Riechsalz und einer Infusion gehts dann aber doch bergauf. Hoffentlich putzt sich wenigstens die Kuh normal.

Wie geht's Euch mit den Zwillingen? Bei uns gehen sicher die 1/2 aller Zwillingsgeburten mehr oder weniger in die Hose.


010109 antwortet um 14-01-2010 14:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
scheisse schon wieder Zwillinge!
Also ich hab seit gut einen Jahr um die 36 Kühe hab bist jetzt 3 mal zwillinge gehabt und hab erst 4 mal mit dem Geburtshelfer mit geholfen sonst hab ich alle bei denn Kühen oder in der Abkalbebox gefunden die Zwillings geburten waren alle alleine und hab kein Kalb verloren!!! Gott Sei Dank


josefderzweite antwortet um 14-01-2010 15:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
scheisse schon wieder Zwillinge!
Ich habe eine Kuh die hat bei 4 Geburten 9 Kälber gebracht ohne irgendwelche Hilfestellung. Nur bei Zwillingsgeburten auf der Alm ist immer ein Problem, da sich die Kälber verlaufen und mit anderen mitgehen



johnfarmer antwortet um 14-01-2010 15:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
scheisse schon wieder Zwillinge!
Hatte vor zwei Jahren innerhalb von 24 Stunden zweimal Zwillingen und alle 4 tot! Waren aber um 1,5 bzw 2 Monate zu früh! Sind sicher schon im Mutterleib abgestorben gewesen.


MUKUbauer antwortet um 14-01-2010 17:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
scheisse schon wieder Zwillinge!
Hi

seit wir bei den Mukus einen Stier drinnen haben ist die Zwillingsrate viel höher geworden - und ja ein einzelnes ist mir auch Lieber

Viele Kühe begreifen es nicht so ganz das "beide" "ihrs" sind und das hast dann wieder Arbeit
oder ein´s ist meistens Schwächer

aber was willst ändern?

mfg


fgh antwortet um 14-01-2010 19:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
scheisse schon wieder Zwillinge!
Hallo,

bei den Zwillingsgeburten die wir bis jetzt hatten, war auch meistens eines bereits Tod, wobei das zweite zum Glück immer wohl auf, gesund und kräftig war. Bis jetzt waren erst einmal beide Tod und das beide gesund waren kam auch nur zweimal vor.


Neudecker antwortet um 14-01-2010 21:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
scheisse schon wieder Zwillinge!
Hallo Kraftwerk 81
Das Problem mit den Zwillingen hatten wir auch manchmal. Leider geht’s auch bei Einzelkälbern
nicht immer problemlos. Es tut schon weh, wenn man solange Zeit auf ein Kalb wartet und dann
ist es tot. Besonders arg war es für mich, wenn ich um die Zeit des zu erwartenden Geburtstermines
x mal aufgestanden bin und dann trotzdem ein Maleur passierte. Vor einigen Jahren erzählte mir
ein Nachbar, dass er mit der Temperaturmessung gute Erfolge hätte. Die Methode ist Folgende:
Falls sich eine gesunde Kuh zum Kalben vorbereitet, mißt er jeden Abend um Ca 20 Uhr die
Körpertemperatur. Zeigt der Fiebermesser 39,4 Grad oder Höher an, passiert nichts. Ist sie bereits
auf 38einhalb abgesunken, dann kalbt die Kuh innerhalb 24 Stunden.
Ich habe unseren jungen Leuten diese Methode empfohlen, damit sie in der Nacht nicht so oft aufstehen müssen Sie sind auch schon überzeugt, dass die Methode funktioniert.
Aber Altbauern sind wie ein gebranntes Kind. Wir schauen Nachts, trotzdem öfters im Kuhstall nach
Viel Erfolg im Stall wünscht Dir der Neudecker


Schadseitn antwortet um 15-01-2010 09:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
scheisse schon wieder Zwillinge!
oiso bei 26 kühen hab ich vorriges jahr 7 mal zwilling gehabt davon wahren 4 jedes mal das pärchen und 3 moi 3 weiblich! hab nur eine kuh räumen müssen weil die nachgeburt nicht abgegangen ist! und bei 2 schwer ziehen müssen weils kalbinnen waren! aber sonst keine probleme ! nur wärs mir auch lieber wenns nur ein kalb hätten!
hoff das heuer nicht so viele zwillinge sind! sonst brauch ich bald mehr kälberboxen als ich kühe im stall hab!


kraftwerk81 antwortet um 15-01-2010 09:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
scheisse schon wieder Zwillinge!
Naja heut früh war das 2. auch tod und Nachgeburt ist auch nur eine weggegangen. Der einzige der sich drüber freuen kann ist der TA.


Bewerten Sie jetzt: scheisse schon wieder Zwillinge!
Bewertung:
4 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;218548




Landwirt.com Händler Landwirt.com User