Pendler tun mir Leid

Antworten: 5
  21-12-2009 23:52  wene85
Pendler tun mir Leid
Also was sich in den letzten Wochen und Tagen wieder richtung Hausmanstätten sprich Hühnerberg oder andere Richtung abgespielt hat ist nicht mehr normal. Obwohl der Hühnerberg eh am besten von Eis und Schnee geräumt und gestreut wird so das fast nie eine geschlossene Schneedecke bildet gibt es immer wieder Verkehrschaos es wird fast nur merh mit 30km herumgeschlichen.
Dann braucht man sich nicht wundern wenn es wieder überholmanöver gibt wo man nicht gerade überholen sollte nur es zieht halt einen an den Nerv so wie mich und das mich die Polizei dann im Ortsgebiet mit mehr als 65km/h blitzt.
solche Autofahrer gehören genauso gestraft wie andere die rasen.
lg angerweber

  22-12-2009 07:47  tch
Pendler tun mir Leid
Hallo Wene

Ich kenne den Hühnerberg nicht, weiß auch nicht wie es um die Schneeräumung steht.
Wenn Du allerdings überholst wo es nicht passt gehörst Du aus dem Verkehr gezogen- etwas länger!

Auch in meiner Gegend- ohne Hühnerberg gibt es Vollidioten die im Ortsgebiet Schuhmacher spielen, da gibt es die schönsten Rennen auf der geraden vor der Volkschule- Schuld sind natürlich die anderen- die langsam Fahrer die sogar 30 er Zonen beachten.
Ich verstand es früher auch nicht wie Mann! so langsam fahren kann...Bis mir ein Fußgänger vor Augen führte wie schnell ein Mensch zum Senkrechtstarter werden kann, das ist im ersten Moment ganz lustig- wie dann die leeren Schnürstiefel neben dem Auto standen war es aus mit dem Lachen...
Kinder steigen noch besser auf, machen auch weniger Schaden am Auto...

Fahr langsam, dann bist früher am Ziel!

lg
tch der Dir ein unfallfreies aufs Gas steigen wünscht!

lg
tch

  22-12-2009 19:58  schellniesel
Pendler tun mir Leid
@tch
Bin einer von den leidgeprüften Autofahren die dadurch tage ihres lebens hinterm lenkrad verplempern nur weil jemand davor seinen Führerschein gewonnen hat!
der Hühnerberg ist echt ein Wahnsinn. Gibt schon mehrer Beiträge von mir.
Beispiel für 10km 3 h unterwegs schnekettenauflegen und auf asphalt fahren, Salznasse straße bei 10% gefälle mit dem 1 gang auf der bremse,......
Mfg schellniesel

  22-12-2009 20:19  tch
Pendler tun mir Leid
Hallo Schellniesel

Ich kenne das, fahre auch sehr oft hinter dümmlich grinsenden Langsamfahrern nach.


lg
tch


  22-12-2009 20:25  Felix05
Pendler tun mir Leid
Hallo schellniesel,

zweiteres kannst du natürlich nicht beeinflussen, aber beim Ketten auflegen besteht die eventuelle Möglichkeit des Helfens.

Ich bin sehr oft mit dem Abschlepper draußen, wenn´s erst geworden ist.
Habe dabei die Erfahrung gemacht, dass alle Zeit haben, wenn es erst geknallt hat.

Wenn dann auch noch Personenschaden dabei ist, hängt immer Leid dran.
Leisten wir alten Hasen wenigstens unseren bescheidenen Beitrag, dass einiges abgewendet werden kann.

Gruß, Lutz!


  22-12-2009 20:38  schellniesel
Pendler tun mir Leid
@Felix05 und tch
Ja man kann sich da oft nur mehr schwer beherrschen! Geholfen hab ich div 4 motion fahrern auch schon die sagten es geht nix mehr denen Hab ich das auto weggeparkt weil sie alles Blockierten!
Da verlierst du die nerven wenn wegen jedem raureif nix mehr geht! Und ich bin alles andere als ein Heißsporn! Aber da hängt es mir auch oft die sicherung aus.
Angepasste geschwindikkeit ist kein Thema. Rallyfahren muss ja keiner aber leute die aufgrund ihrer Fahrkünste Verkehrschaos auslösen dürfen kein auto mehr lenken. (Gilt auch für raser!)
Und gerade die notorischen langsamfahrer reagieren beim kleinsten rutscher falsch und legen ihr auto in den Graben. und schon steht die ganze Partie.
Bin niemand der dann auch noch dahinter irgendwie die leute nötigen anfängt aber die lichthube hast von denen alle mal wenn du dann überholst.