Antworten: 9
  18-12-2009 07:39  pani
Frontlader
Guten Morgen.

Ich möchte mir auf meinen TN 70 D einen Vollhydraulischen Frontlader mit Multikuppler und
Einhebelsteuerung kaufen. Habe mir auch schon einige Angebote eingeholt
zB.von Hydrac, Stoll, Trima, Hauer, Mammut....
Die Lader sind vom Preis her nicht all zu verschieden und ich möchte sie auch nur zu nomalen Arbeiten am Hof verwenden.
Hat jemand positive oder negative Erfahrung mit einem dieser Lader????


Danke

  18-12-2009 08:19  flow
Frontlader
Hallo
habe schon ca.25 Jahre nur Hauer Lader auf meinem Betrieb bin absolut zufrieden damit werde mir mit Sicherheit wieder einen Hauer Lader anschaffen.
mfg flow

  18-12-2009 14:11  wald4tler61
Frontlader
Habe seit ca.8 Jahren einen Quicke Lader, die Qualität ist soweit ganz OK aber der Kundenservice stinkt mir gewaltig. Wollte auf meinen neuen Traktor eine Konsole aufbauen, das ist unmöglich. Vorige Woche die 3. probiert, keine passt, somot ist der Lader nichts mehr wert. Bleib bei den guten Österreichischen Produkten da bekommst auch nach Jahren noch Ersatzteile. Ist bei EZ-Agrar scheinbar nicht möglich.

  18-12-2009 18:09  milcherzeuger
Frontlader
Bei Hauer hast mit Konsolen sicher kein Problem.

Habe einen Same in Verwendung bei dem es nur ein Top Block Konsole gegeben hätte. Mein Lader war schon vorhanden und hat Oberrahmen Konsole. Es wurde extra eine angefertigt und natürlich auch ins Hauer Sortiment aufgenommen.

Ich würde dir Hauer empfehlen. oder wennst beim Lader wegstellen nicht absteigen willst dann den Hydrac. Auto Lock kenne ich aber keinen der 100% funktioniert.

mfg seppl.


  18-12-2009 19:07  Haubiwaller
Frontlader
Hallo pani.
Habe seit 7 Jahren Hydrac Frontlader extrem im Einsatz. Total problemlos, bin super zufrieden. Autolock würde ich aber nicht empfehlen weil meistens mit der Zeit Probleme entstehen. Ist ja so auch schnell angebaut. Soviel Zeit muss sein. Grüsse!

  19-12-2009 18:11  Luftikus
Frontlader
zu Haubiwaller

Muss dir leider wiedersprechen. Besitze seit 3 Jahren einen Hydrac Auto-Lock
(auf Steyr964 montiert) und bin voll zufrieden.

Hab mich für den Autolock entschieden, weil er sehr oft in Betrieb ist und das An- und Abhängen einfach spitze ist. Bis jetzt noch keine Probleme damit gehabt.

einziger Nachteil:
muss auf ebener Fläche stehen

  20-12-2009 11:10  Deerer_001
Frontlader
Mein Cousin hat einen auto lock und ist vollauf zufrieden!

Ich würde dir den Stoll FZ+ empfehlen einfach gut, robust, geringere Vorderachsbelastung / Hinterradentlastung & offene Frontscheibe durch die im Rahmen versteckte Z-Kinematik. Bringt wirklich was. Sogar die Hydraulikleitungen , welche im Rahmen ebenfalls verstaut sind, sind bestens erreichbar! Qualität ebenfalls top!

Auch noch zu überlegen: der Nachbar hat einen Neuen Quicke Lader und ist sehr zufrieden, vorallem mit dem Anbauen+Verriegelung.

Hoffe ich konnte helfen!

MfG Deerer

  20-12-2009 11:49  Boindecker
Frontlader
Servus!

Habe seid 35 Jahren nur MAMMUT Frontlader voll zufrieden

2007 bekamen wir einen NH TN 95 DA mit Mammut Rahmenlos-Vollhydraulischen Frontlader mit Multikuppler und Einhebelsteuerung und E-Umschaltventil für hydraulische Werkzeugverriegelung super sache.

An-und Abbau problemlos und einfach. Schwinge,RL-Kästen,Riegelbalken PULVERBESCHICHTET

Mein Motto "Fahr nicht fort, kauf im Ort. ( Ausland )

MfG.

Boindecker

  31-12-2009 14:52  pani
Frontlader
Hallo,

Danke für Eure Antworten und Rückmeldungen!
Habe mich für einen Lader von Trima (Quicke) entschieden. Ich glaube das Preis und Leistung bei diesem Lader stimmen.

Wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2010!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  31-12-2009 14:56  MUKUbauer
Frontlader
Hi

haben auch nen Quicke - wennst was brauchst hast in ö a Leider -

@ Hermann - www.quicke.de und Ruf mal in Deutschland an und Rede mit den Herrn das hat bei mir geholfen

mfg