Steyr T84 Schnellgang

Antworten: 6
  17-11-2009 20:06  amli1
Steyr T84 Schnellgang
Hallo!
Habe einen Steyr T84(18) mit wendegetriebe und möchte gerne wissen ob es möglich ist, einen schnellgang (5 gang) wie beim T84e einbauen funktioniert????
welche materialien täte man benötigen und arbeitaufwand und kosten?? möchte aber nicht denn 4 gang größer übersetzten!!!

danke für eure antworten!!!

  17-11-2009 20:13  LW-Maise
Steyr T84 Schnellgang
Hallo Amli !

Der Einbau eines 5.Ganges bringt nichts - Motor hat zu wenig PS.
Ausserdem wird der Traktor pickerlpflichtig - Bauartgeschwindigkeit dann über 25 km/h.

mfg.
Maise

  17-11-2009 20:55  Steyr180a
Steyr T84 Schnellgang
Schaue auf dieser Seite nach:
http://www.steyr-allerlei.at/index1.htm
Da ist beschrieben wie man deinen Steyr schneller macht.

  17-11-2009 22:00  traktorensteff
Steyr T84 Schnellgang
Verkaufe deinen T84 und leg dir einen T84E zu. Das ist viel sinnvoller, als am Getriebe herumzubasteln, das dann irgendwann mal Probleme macht.


  17-11-2009 22:46  regchr
Steyr T84 Schnellgang
häng einfach eine kleinere rackete ran,bei bedarf gehts dann voll zur sache,

  17-11-2009 22:51  wernergrabler
Steyr T84 Schnellgang
Hallo!

Was ihr für utopische Gedanken habts.

In der Nähe von mir, haben ein paar Findige einen Triebachsanhänger am 15ener angehängt. Und die Motorzapfwelle rein.
Der fuhr dann ca. 45 km/h !!!

In der Kurve mussten sie natürlich langsamer werden, da der Hänger sonst zu stark geschoben und den Traktor gedreht hätte.

mfg
wgsf

  18-11-2009 21:47  schellniesel
Steyr T84 Schnellgang
Laut meiner beschreibung ist das T84e getriebe komplett anders übersetzt. Bzw auch die Hinterachse triebling tellerrad ist anders.
Umbau wird wohl nur über ein Komplettes getriebe gehen bzw. viel bastelei.
mfg schellniesel