Baureihe Jubliläumsserie von Steyr

Beschreibung
Den Start der Jubiläumsserie machte im Jahr 1960 das Modell 188. Der Schlepper war mit einem Zweizylinder-Dieselmotor mit 1.991 cm³ Hubraum ausgestattet. Im Jahr 1962 kam der Vierzylinder-Schlepper 288 heraus, der über einen Hubraum von 2.660 cm³ verfügte. Wiederum zwei Jahre später brachte Steyr den Traktor 190 auf den Markt, der mit einem Dreizylinder-Motor mit 2.260 cm³ Hubraum ausgestattet war. Dieses Modell wurde unter der Bezeichnung 190s auch als Schmalspurausführung angeboten. Erneut 2 Jahre später, 1966, erschien das Traktoren-Modell 290 als Nachfolger des 288. Der 290 besaß einen größeren Hubraum (3.017 cm³) sowie eine erhöhte Motorleistung (50 PS).

Bewerte diese Baureihe

Melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben


Noch nicht registriert? Hier registrieren!

290

PS: 50
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1966 - 1967
Serienausstattung: Allrad

288

PS: 45
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1962 - 1966
Serienausstattung: Hinterrad

190

PS: 36
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1964 - 1966
Serienausstattung: Hinterrad

188

PS: 27
Zylinder: 2
Produktionszeitraum:  1960 - 1968
Serienausstattung: Hinterrad


Videos

Gebrauchte Steyr Jubliläumsserie Traktoren

Steyr 188
PS (KW): 27 (20)
Steyr 190
PS (KW): 36 (27)
Steyr 190
PS (KW): 36 (27)
Steyr 188
PS (KW): 27 (20)
Steyr T188
PS (KW): 28 (21)
Steyr 188
PS (KW): 27 (20)