Baureihe AgroPrima von Deutz Fahr

Beschreibung
Die Serie AgroPrima ging aus der DX-Serie hervor und wurde auf der Agritechnica im Jahr 1991 vorgestellt. Die Modelle AgroPrima 4.31, AgroPrima 4.51 und AgroPrima 6.06 trugen bis 1991 noch die Bezeichnungen DX 4.31, DX 4.51 und DX 6.06. Die beiden Modelle AgroPrima 4.56 und AgroPrima 6.16 ergänzten anschließend die Serie. Insgesamt präsentierte die Baureihe drei Vierzylinder- und zwei Sechszylinder-Modelle. Das Topmodell erreichte mit seinem luftgekühlten 6,1-Liter-Motor eine Leistung von 110 PS.

Bewerte diese Baureihe

Melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben


Noch nicht registriert? Hier registrieren!

AgroPrima 6.16 A

PS: 110
Zylinder: 6
Produktionszeitraum:  1992 - 1994
Serienausstattung: Allrad

AgroPrima 6.06 A

PS: 101
Zylinder: 6
Produktionszeitraum:  1992 - 1994
Serienausstattung: Allrad

AgroPrima 4.56 A

PS: 92
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1992 - 1994
Serienausstattung: Allrad

AgroPrima 4.51 A

PS: 86
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1992 - 1994
Serienausstattung: Allrad

AgroPrima 4.31 A

PS: 75
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1992 - 1994
Serienausstattung: Allrad


Videos

Gebrauchte Deutz Fahr AgroPrima Traktoren


Mehr Infos zeigen
Landwirt.com Händler
  • Händlersuche
  • Händleranmeldung
  • Mediadaten
Landwirt.com User
  • Einloggen
  • Registrieren

Hilfe/Kontakt
Unternehmen
  • Kontakt
  • Team
  • Datenschutzerklärung
  • Geschäftsbedingungen
  • Impressum
Apple Store
Get it on Google Play
HUAWEI AppGallery
Landwirt.com GmbH, your marketplace, Rechbauerstraße 4/1/4, A-8010 Graz