Erhaltungskalkung nach der Getreideernte

Ackerbau Praxistipp / Ackerbau

Views: 10.280

Nach der Getreideernte besteht Gelegenheit zur Erhaltungskalkung. Diese sollte in der Fruchtfolge vor besonders kalkbedürftigen Kulturen durchgeführt werden. Raps steht hier an erster Stelle. Roman Goldberger vom FORTSCHRITTLICHEN LANDWIRT erklärt im Video, wie, wann, welcher und wie viel Kalk ausgebracht werden sollte.

  • Ackerbautipp
  • Ackerbau
  • Bodenbearbeitung
  • Getreide

HTML-Code des Videos

Mehr Infos zeigen
Landwirt.com Händler
  • Händlersuche
  • Händleranmeldung
  • Mediadaten
Landwirt.com User
  • Einloggen
  • Registrieren
Unternehmen
  • Kontakt
  • Team
  • Datenschutzerklärung
  • Datenschutzinformation
  • Nutzungsbedingungen
  • Geschäftsbedingungen
  • Impressum
Apple Store
Get it on Google Play
HUAWEI AppGallery
Youtube

Landwirt.com GmbH, your marketplace, Rechbauerstraße 4/1/4, A-8010 Graz, Tel: +43 (0)316 931268
Alle Angaben ohne Gewähr - Druck- und Satzfehler vorbehalten. marktplatz@landwirt.com
© Copyright 2019 Landwirt.com GmbH Alle Rechte vorbehalten.
SERVICE HOTLINE
+43 316 931268
Mo.-Do. 08-12 und 13-16 Uhr
Fr. 08-12 Uhr