Kosten einer neuen Senkgrube.?

Antworten: 18
  05-01-2021 12:43  chriko
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Hallo liebe Leute!
Im Zuge von Umbauarbeiten und Renovierungen müssen wir uns auch ein neues Konzept der Abwasserversorgung überlegen..
Kanalanschluss ist nicht möglich.
Die alte Senkgrube ist nicht mehr zu renovieren.

Was würde so ca. Einen neue Senkgrube 120 bis 150 m³ kosten? Bzw. Wie groß muss die sein? (4 -6personen Haushalt )


Danke für Antworten.


  05-01-2021 13:32  xaver75
Kosten einer neuen Senkgrube.?
120,-/m3

mfg

  05-01-2021 13:45  Vollmilch
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Die Größe hängt davon ab, wie oft du ausbringen willst/kannst.
Wenn du deinen Wasserverbrauch kennst, ist es leicht zu berechnen. Der "normale" Verbrauch liegt bei 40 m3/Person und Jahr.

120-150 m3 sind sehr großzügig geplant!

Alles Gute!
Vollmilch

  05-01-2021 13:49  melchiorr
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Bei uns ist die Berechnung 40m/3 pro Person im Haushalt im Jahr. Vorgeschrieben ist eine Lagerkapazität für 6 Monate = mindestens 20m/3 pro Person, wenn nur Haushaltsabwässer eingeleitet werden. Ich habe Landwirtschaft und Haushalt strikt getrennt, weil wir für das Haushaltswasser eine Entkalkungsanlage eingebaut haben. Wir sind ein 5 Personen Haushalt und kommen ziemlich genau auf die 200 m/3, + - 20 m/3. Um etwas Reserve zu haben, würde ich die Grube 150 m/3 bauen.


  05-01-2021 15:19  BreiHu
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Hallo.
Wenn du eine Landwirtschaft mit Viehhaltubg hast wird sich die Frage wie Gröss die Senkgrube sein soll nicht stellen.
In dem Fall würd ich wenn möglich gelich zur Güllegrube verrohren. Wenn du da mit dem Platz knapp bist eine neue Güllegrube anstatt der Senkgrube bauen. Diese jedoch gleich für 10 Monate Lagerkapazität der Gülle am Betrieb dimensionieren. Dafür bekommst du dann Investförderung und jetzt auch noch CoronaInvestprämie.
Wäre mein Vorschlag.
MfG Breihu

  05-01-2021 18:09  textad4091
Kosten einer neuen Senkgrube.?
@ BreiHu: Je nach Bundesland und Teilnahme an Vermarkungsprogrammen kann man da Probleme bekommen- Teils ist die Einleitung (v.a. wenn neu gebaut/errichtet wird), nicht erwünscht.

  05-01-2021 18:25  heilei
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Hallo,
warum keine Kleinkläranlage?
Ist sicher billiger.
Grüße

  05-01-2021 18:26  zehentacker
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Eine Pflanzenkläranlage oder eine Vollbiologische Kleinkläranlage würde ich überlegen. Der Transport des Abwassers in die nächste Kläranlage und die Entsorgung dort kostet auch einiges.

  05-01-2021 18:59  macgy
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Bevor wir den Kanalanschluß hatten, hatte ich eine Grube mit 12 m3
4 EW + 4 Kinder

Alle 4 - 5 Monate hab ich sie geleert

120 - 150 m3 haben nicht mal kleine Mastbetriebe
Unser alter Stall mit 20 Ständen hatte eine 40 m3 Grube die völlig auslangte

  05-01-2021 19:19  xaver75
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Ganz umsonst sind die Dichtheitsatteste auch nicht …… ,-)
4 Erwachsene und 4 Kinder gesamt 100lt/Tag, da muss man schon kreativ sein.

mfg

  05-01-2021 19:27  Ferdi 197
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Viele Viehbetriebe benötigen die Haushaltsabwässer eh für die Verdünnung der Gülle von der Landwirtschaft. In NÖ darf man das eben dafür verwenden.
Also kleine fertige Grube z.B. von der Fa. Jungwirth in Rappotenstein für die Haushaltsabwässer und dann evtl. eine Pumpe die diese Abwässer zur großen Landwirtschafts Gülle Grube hinüberpumpt.

Ansonsten eine Kleinkläranlage, dafür gibt es in NÖ eine Förderung wie z.B. Schreiber, Wagner, oder eben eine Biologische Kleinkläranlagen. Sind meistens so bis 8-16 Personen geeignet.

  05-01-2021 19:30  melchiorr
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Wenn sich alle gemeinsam im selben Wasser waschen erhöht das den Düngewert des Abwassers und spart Wasser.???????? Und beim trinken bremsen oder den nächsten Baum fleißig düngen.????????

  05-01-2021 19:47  patrick.m(g1h16)
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Wir hatten früher auch eine 40 m³ Senkgrube aus Schalsteinen für 8 Personen , aber die wurde nie mehr als dreiviertel voll . Das nenn ich mal eine bäuerlliche Innovation . Seit drei Jahren haben wir eine Pflanzenkläranlage , bei der man auch einrechnen sollte , dass dafür einige Arbeitsstunden im Jahr draufgehen . ( Schilf entfernen , Unkraut jäten )

  05-01-2021 19:59  KaGs
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Dass man bei 4 ERW und 4 KI mit 100l Abwasser täglich auskommt, das kann nur eine Grube sein, die keinen Boden hat! gg

  05-01-2021 20:31  melchiorr
Kosten einer neuen Senkgrube.?


  05-01-2021 20:40  KaGs
Kosten einer neuen Senkgrube.?



  06-01-2021 08:56  m8922726
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Nicht im forum fragen, einfach bei baufirmen anfragen, hier wird ja nur geschätzt und keiner weiss es!!

  06-01-2021 18:07  chriko
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Ok danke für die Beiträge..
Werde jetzt sowiso den Baumeister kontaktieren, dann weiß ich auch bald mehr....
Eine Kleinkläranlage wäre natürlich auch interessant weil die möglichkeit besteht das geklärte Wasser in ein nahe gelegenen Bach zu leiten falls das dan erlaubt ist...
Werde die neuigkeiten dann hier noch teilen..

Grüße


  10-01-2021 08:44  silverhans
Kosten einer neuen Senkgrube.?
Grüß Dich!
Bin vor etlichen Jahren vor derselben Situation gestanden.
Bei Neu-Umbauten dürfen bei uns in Kärnten die Hausabwässer nicht mehr in die Güllegrube geleitet werden.
Da ein Kanalanschluss auch nicht möglich war, habe ich eine Kleinkläranlage errichten müssen.
Für max. 9 Personen kostete sie mich knapp € 12.000,-- ohne Baggerarbeiten.
Jährliche Überprüfungskosten € 180,--
Bin sehr zufrieden.
Wünsche einen schönen Sonntag