Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie

Antworten: 18
User Bild
Michael S.7550 03-12-2020 13:41 - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Hallo Leute,

Habe eine Frage die sich vermutlich für einige dumm anhören wird.
Und zwar sind die Blechteile vom Steyr T190 anders als die vom Steyr T290?
Ich vermute schon.

Mit freundlichen Grüßen
Michael

User Bild
meki4 antwortet um 03-12-2020 14:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
ich hätte welche von einem 288 mit Motorschaden.
BG M.

User Bild
Michael S.7550 antwortet um 03-12-2020 14:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Ich bräuche welche fürn 290.
Hast du Bilder davon?

User Bild
meki4 antwortet um 03-12-2020 15:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
288



 


User Bild
Suedsteierer antwortet um 03-12-2020 17:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Hallo, die Kotflügel vom 288 und 290 sind gleich, vom 190 anders. Der 290er ist nur ein 288er mit dem neuen Motor, der dann kurze Zeit später im Plus 50 verbaut wurde, es sollte also sonst alles vom 288 auch beim 290 passen.

User Bild
Michael S.7550 antwortet um 06-12-2020 10:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
@meki4 hast du noch mehr Bilder von den Kotflügeln?

Okay die Kotflügel vom 290 sind anders als die vom 190. Wie siehts bei der Motorhaube aus? Ist die auch anders? Sieht auf den ersten Blick gleich aus aber ich weiß nicht ob die Abmessungen voneinander abweichen. Weiß das zufällig wer?


User Bild
meki4 antwortet um 06-12-2020 10:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
seitliches Foto
BG M.



 

User Bild
Michael S.7550 antwortet um 06-12-2020 12:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
@meki4 hast du noch mehr Bilder von den Kotflügeln?

Okay die Kotflügel vom 290 sind anders als die vom 190. Wie siehts bei der Motorhaube aus? Ist die auch anders? Sieht auf den ersten Blick gleich aus aber ich weiß nicht ob die Abmessungen voneinander abweichen. Weiß das zufällig wer?


User Bild
gbgb antwortet um 06-12-2020 12:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Hallo meki4,

weil ich unlängst von Deinen Flotten gelesen habe.
Bist Du leicht gerade beim Verkleinern?

Mir ist da immer gleich leid drum um so ältere Sachen, die schon lange am Hof sind. Aber aufheben kann man halt auch nicht alles.
Vielleicht hast Du sogar auf diesem Steyr das Traktorfahren gelernt?

Freundliche Grüße aus dem Mostviertel

User Bild
meki4 antwortet um 06-12-2020 13:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Hallo gbgb!
Ja, so in etwa. Der hatte vor gut 15 J. einen Motorschaden, da haben wir den gleichen wieder gekauft, weil meine Mutter so einen gewohnt war. Der am Foto blieb als Ersatzteilspender.
Weniger werden sie sicher nicht, indem ich dann Fahrer/innen dazu bekomm, könnte leicht sein, das es mal wieder einer mehr wird.
Schönen Sonntag! Meki

User Bild
gbgb antwortet um 06-12-2020 13:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Hallo meki4,

der zusätzlichen Fahrerin zuliebe solltest Du vielleicht an ein bayrisches Qualitätsprodukt denken.
Das würde sie sicher freuen.

Freundliche Grüße


User Bild
meki4 antwortet um 06-12-2020 13:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Ich bleibe einstweilen bei meinen 2 Marken.
Aber vielleicht kommt mal ein Vario dazu. Top Werkstatt und Händler hätte ich in der Nähe.
Anscheinend haben die Bauern in Bayern bis zur Erfindung der Varios mit Ochsen und Pferden gearbeitet. Weil die wenigsten können mit einem normalen Traktor fahren. Die wissen nämlich nicht, für was man den linken Fuß am Traktor brauchen könnte.
BG Meki

User Bild
179781 antwortet um 06-12-2020 13:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Bei bayrischem Qualtitätsprodukt denke ich als erstes an Eicher oder Schlüter. Die grünen Dinger werden doch nur mehr aus Teilen aus allen möglichen Herkünften in Bayern zusammengebaut.

Gottfried

User Bild
golfrabbit antwortet um 06-12-2020 14:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Schaut nicht gut aus mit dem Weihnachtsfrieden heuer...der Gottfried ist - kaum ist der Krampus aus dem Haus - schon wieder am sticheln. Nein, schön ist das nicht von ihm...

Hannes

User Bild
gbgb antwortet um 06-12-2020 14:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Hallo,

zum Gottfried seinem Kommentar fällt mir die Redensart ein: "Weißt Du eh, dass der Kaiser schon gestorben ist?"

Dazu fällt mir wieder der Kaiser Franz (Beckenbauer) ein und schon sind wir wieder in Bayern.

Freundliche Grüße

User Bild
meki4 antwortet um 06-12-2020 14:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Es ist aber bei meinen Hirschen und Steyr auch nicht mehr anders. Teile hergestellt in allen möglichen Billiglohnländern werden halt in Mannheim oder St. Valentin zamgschraubt.

Zum michael seiner Frage kann ich nicht konkret antworten, weil ich den 190er nicht so kenne. Einen 188 hatte mein Großvater mal vor langer Zeit.
Da der 290 ein 4 Zyl., der 190 ein 3 Zyl. und der 188 ein 2 Zyl. sind, werden wohl die Motorhauben unterschiedlich lang sein.

User Bild
179781 antwortet um 06-12-2020 16:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Kann schon sein, dass wir keinen Kaiser mehr haben. Aber die Zustände erinnern in manchen Bereichen schon noch an die Monarchie.

Gottfried

User Bild
Michael S.7550 antwortet um 06-12-2020 17:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Ja der 190 jat nur 3 Zylinder und der 290 4 Zylinder, aber dafür ist beim 190 die Batterie auch unter der Motorhaube darum habe ich geglaubt es könnte doe selbe Haube sein.

User Bild
Michael S.7550 antwortet um 06-12-2020 17:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kotflügel und Motorhaube Steyr T290 und Steyr T190 Jubiläumsserie
Ja der 190 jat nur 3 Zylinder und der 290 4 Zylinder, aber dafür ist beim 190 die Batterie auch unter der Motorhaube darum habe ich geglaubt es könnte doe selbe Haube sein.

Diese Diskussion wurde von der Redaktion beendet!