Antworten: 7
User Bild
prof1224 02-12-2020 21:28 - E-Mail an User
Eichenbloch!
Hat jemand hier in letzter Zeit Eichenbloche verkauft, und ist da Preismäßig los????
Danke

User Bild
fgh antwortet um 03-12-2020 07:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eichenbloch!
Eiche geht von - bis.
Für sehr schlechtes, schwaches mit 90 € bis über 400 €
Menge ist auch eine Frage... bei mir waren es im Schnitt meist 250 € bei Kleinmengen

User Bild
prof1224 antwortet um 03-12-2020 12:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eichenbloch!
Hallo danke
Ein Bloch ist 8M lang und hat 110-130cm Durchmesser und der zweite 5.6 M lang und 130cm Durchmesser, und das Kleinzeugs was noch her wird!!

User Bild
schellniesel antwortet um 03-12-2020 13:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eichenbloch!
Wenn’s Furnierqualität hat ist’s einiges wert. Dann würde ich den Waldverband kontaktieren. Musst halt für min ein Jahr Mitglied werden. Eventuell ist dann auch ein Kandidat für die wertholz Versteigerung.

Ist es astig Bzw sieht man an der Rinde eingewachsene Äste fällt das eher weg.

Ich hatte auch vor Jahren so einen Kandidaten gehabt, allerdings ist er dann nach dem fällen wieder raus geflogen weil die Jahresringe sich in der Mitte ablösen angefangen haben. Mir fällt der Fachausdruck grad nicht ein.

Hab ihn dann an Händler hier mit 550€/fm Verkaufen können.

Mfg


User Bild
xaver75 antwortet um 03-12-2020 13:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eichenbloch!
@Schellniesel
Ringschäle

Da ist das mit 550,- ein ganz ordentlicher Preis.

mfg

User Bild
schellniesel antwortet um 03-12-2020 16:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eichenbloch!
@xaver

Danke! Genau Ringschäle wars.

Ja damals war Eiche sehr hochpreisig.

Dafür hat mir der Preis für eine bergahorn damals nicht vom Hocker gerissen. Gut sie hatte im Kern einen kleinen schwarzen einwuchs aber da war bei 150€/fm fertig.

Mfg

User Bild
mac990 antwortet um 03-12-2020 20:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eichenbloch!
Ich hatte vor Jahren das selbe Theater mit dem Verkauf von zwei Eichenblochen (120 Zentimeter Dm, 8m Länge). Raunzerei von Tischlern von wegen Splint, Transport zu weit und zu teuer, kein Markt usw.. Ich war zornig und habe stur 8x8 Kanthölzer geschnitten, gespitzt und als Zaunstecken um 7 € pro Stück verkauft. Wurde mir aus der Hand gerissen und ich war erster Sieger beim Erlös. Rechne dir den FM Preis aus!
mfG

User Bild
anton.h(43g37) antwortet um 03-12-2020 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eichenbloch!
Eiche auch astig ist momentan sehr gefragt, zumindest bei uns in BY

Diese Diskussion wurde von der Redaktion beendet!