Hochdruckreiniger LEMA

Antworten: 10
  Berg1
Hochdruckreiniger LEMA
Schönen Abend!

Hat wer von euch einen Kaltwasser-Hochdruckreiniger von Lema?

Wie lange schon und wie seid ihr zufrieden? Welches Modell?

Denk mir, in der heutigen Zeit eine heimische Firma zu unterstützen, macht Sinn.

Danke, lg Berg

  macgy
Hochdruckreiniger LEMA
Wenn es dir der saftige Aufpreis für 2 Aufkleber wert ist, dann unterstützt du gleich 2 Firmen

Den Hersteller...Portotechnika http://www.portotecnica.com/products/high-pressure-washers/
Den Handel ...Lema https://www.lema.at/

Ich schicke dir gerne meine Kontonummer, damit du mich auch unterstützt, das Geld sitzt ja scheinbar locker
Bei mir bleibt das Geld sicher in Österreich ;-)

  Berg1
Hochdruckreiniger LEMA
Danke für den Hinweis!


Die P-Serie finde ich nicht bei "portotecnica"...

Wird die von Lema selber hergestellt?



  macgy
Hochdruckreiniger LEMA
>Der kommt dann sicherlich von IPC oder sonstigem Anbieter
https://www.ipcworldwide.com/products/high-pressure-washers/

Die alten Lema aus eigener Erzeugung waren nicht umzubringen

Denk auch daran, dass du mal einen Dichtsatz oder ähnlich benötigst
Viele Hersteller haben oft nach 10 Jahren keine Teile mehr
Dann war günstig teuer

Der einzige Vorteil bei den namhaften Hersteller ist aktuell, dass Kaltwasser HD Reiniger noch keine Serviceelektronik besitzen
Im Heißwasserbereich Standard = hohe Zusatzkosten

Blockpumpen sind sehr aufwendig und teuer zu reparieren

Taumelscheibenaggregate kannst in 30 min Service machen bei den Packungen meistens


  Berg1
Hochdruckreiniger LEMA
Welches Gerät bzw Fabrikat würdest du empfehlen?

  macgy
Hochdruckreiniger LEMA
Welcher Anbieter ist bei dir am nächsten...bzw welcher Händler / ein vertrauter Händler

Kauf lieber ein etwas stärkeres Gerät
Drosseln kann man immer bzw mit weniger Druck arbeiten

Viel Druck nützt dir nichts, ausser alles zu runinieren
Menge ist wichtig, zum wegspülen, sonst spritzt du den Dreck nur von einem Eck ins anderes

Die meisten schauen nur aufs Geld, billig und dann schimpfen sie, weil permanent überlastet
EIn Bauer macht sowieso bei so Geräten kein Service, aber beim schimpfen Weltmeister

Ein gutes Kaltwassergerät kostet auch mal rund um 1500 2000 €

Kaltweisser ist kein Thema für mich
Hab seit 40 J nur Heisswasser

800 lit /h und 180 bar verstellbar, alles darunter ist Munddusche

  frank100
Hochdruckreiniger LEMA
Ich kann dir Kränzle empfehlen kommt zwar nicht aus Österreich.

  Aequitas
Hochdruckreiniger LEMA
Ich hab seid ca 3 Jahren einen LEMA Red Power 15/195

Bisher ohne Probleme.
Nur das Handteil von der Pistole war mal undicht. Habe es trotz neuen O Ring nicht mehr 100% dicht bekommen, hat immer etwas getropft.

Ich glaube da war die Garantie schon abgelaufen wurde es trotzdem noch kostenlos ersetzt.

Ist ein Langsamläufer, 1x im Jahr Ölwechseln was 5min Zeit braucht und gut ists.

Das die LEMA auch nur wo produzieren lassen stimmt, jedoch lässt sich preislich auch von der Aktionspreisliste noch was machen, keine Ahnung was die Baugleichen im Endeffekt wo anders kosten.
Zudem haben sie noch eine Werkstatt wo die Geräte repariert werden können.

Und bei mir ist die Entfernung nicht weit zur Firma was auch zählt.

  ewald.w(88y8)
Hochdruckreiniger LEMA
@berg1

kauf dir nen Kränzle, dann hast was gscheits!

a wenig teurer, aber das ists wert

  george
Hochdruckreiniger LEMA
Bin eigentlich schon ein Fan von Lema, besitzen seit 20 Jahren ein Heisswassergerät mit 800 l/h, darunter wie schon geschrieben nicht zu empfehlen, wenn mal ein Problem auftritt sind die mit dem Service am Telefon sehr hilfreich, meistens eh nur eine Verunreinigung.........muss man auch mal sagen, ich würde mir wieder einen kaufen (obwohl bei den alten Modellen die Abdeckung eine Katastrophe waren)

  robertfranz.f(d6s1)
Hochdruckreiniger LEMA
Bin auch begeistert vom LEMA hatte vorher einen Nilfisk Alto. Habe aber einen Heißwasser Hochdruckreiniger.