Antworten: 22
User Bild
browser 12-10-2020 19:31 - E-Mail an User
Frage 2
Dachte Corona gibt es nicht was sagt Ihr dazu

User Bild
eklips antwortet um 12-10-2020 20:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Genau!

User Bild
richard.w(7n417) antwortet um 13-10-2020 06:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
browser das kannst du doch besser

User Bild
thomas.t3 antwortet um 13-10-2020 09:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Doch, bei Spar ist's sogar in Aktion.


User Bild
mittermuehl antwortet um 13-10-2020 12:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Hab da eine Antikörperkur gemacht....



 

User Bild
steinbacher antwortet um 13-10-2020 12:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
@mittermühl besser wäre du würdest hinterbei beim Haus die Fenster streichen oder die Fassade neu putzen anstand einer Antikörperkur ;))

User Bild
mittermuehl antwortet um 13-10-2020 13:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Die Gesundheit geht vor. Dann erst kommt das Haus... ;)

Das Fenster gehört zu einer Ferienwohnung und der Mieter will es unbedingt selber steichen ... und das schon sein Jahren...

Die Mauern habe ich trocken gelegt aber der Putz wird noch lange warten müssen. Da stand das Wasser bis in den ersten Stock. Alle Vrogänger haben immer neu Verputz. Keiner hat die Mauern trocken gelegt.

User Bild
thomas.t3 antwortet um 13-10-2020 14:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Falls du mal Unterstützung brauchst gegen dieses böse Coronazeugs - mit meiner Hilfe kannst rechnen ;)
Lg

User Bild
mittermuehl antwortet um 13-10-2020 14:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Mein Haus steht Helfern fast immer offen..... ist ja hier bekannt. Allerdings ist meist eine Lokales Bier auf Lager. Das Corona hatte ich gekauft weil ich wissen wollte wie eine Coronaparty so ist..

User Bild
179781 antwortet um 13-10-2020 15:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Dazu kann ich mich errinnern, dass wir in jungen Jahren einmal einem Freund geholfen haben, Putz abschlagen bei einer Altbausanierung. "Bezahlt" wurde mit Bier und Maurerforelle. Wieviel Flaschen Bier je m2 Putz aufgegangen sind, weiß ich nicht mehr.

Gottfried

User Bild
Muskateller antwortet um 13-10-2020 17:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
@mittermühl
und... wie ist jetzt so eine Coronaparty?? Muß ja eine eher einsame Party gewesen sein, mit 6 kleinen Bier??


User Bild
FraFra antwortet um 13-10-2020 17:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
aus einer beknackten frage wird eine gute diskussion!


top.


browser !! 4 !

User Bild
mittermuehl antwortet um 13-10-2020 17:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
@Muskateller Wir sind dann auf richtiges Bier umgestiegen... Coronaparty war nicht so der Bringer. Aber warum die Regierung so ein Problem mit dem Corona hat, verstehe ich nicht. Es gibt besseres Bier - klar.. Aber das die "Pozelei" das überwacht finde ich übertrieben... ;)


User Bild
Muskateller antwortet um 13-10-2020 18:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
@mittermühl
naja, dass die Kapplständer (darf ich so schreiben, weil mein Sohn ist auch einer) das überwachen müssen ist deshalb, weil man nach dem Verzehr dieses Gebräus Husten und Fieber bekommt. Das kann ansteckend sein.

User Bild
mittermuehl antwortet um 13-10-2020 19:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Kopfweh kann ich mir vorstellen ... ;)

User Bild
thomas.t3 antwortet um 13-10-2020 20:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Gibt auch schon erforschte Langzeitschäden wie zb Führerscheinentzughitis.




User Bild
Richard0808 antwortet um 13-10-2020 20:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Ihr trinkt das Corona falsch, aus meiner Jugend weiß ich noch gut....
Zu jeden Corona Bier gab es damals ein Achtel einer ganzen Zitronen, die steckte man in den Hals von der Bierflasche, und trank das Bier mit der Zitrone drin.

War garnicht so schlecht:-)

Wundert mich nicht mehr das daraus eine Pandemie wurde wenn keiner weiß wie damit richtig umzugehen ist:-)

User Bild
KaGs antwortet um 13-10-2020 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
@Gottfried,
was ist eine Maurerforelle? Knacker?

User Bild
KaGs antwortet um 13-10-2020 21:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Nach einer Corona(bier)party wird nicht mit dem Alkomat getestet, sondern nur Fieber gemessen!

User Bild
mittermuehl antwortet um 13-10-2020 23:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
@Richard0808 Das mit der Zitrone zum Corona kommt aus der Zeit als die schlechte Kronkorken hatten. Die waren oft angerostet. Da hat man den Flaschenhals mit einer Zitrone gereinigt....... und irgendwann hat man es dann immer mit Zitrone getrunken ,,, ,

Auf den Foto kann man die Zitronen in den Flaschen erkennen.. ;)

User Bild
179781 antwortet um 14-10-2020 07:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Maurerforelle = Knacker in der Mitte aufgeschnitten, Zwiebel hinein, Salz und Pfeffer. Läst sich in jeder Bauhütte zubereiten. Am bestem mit Freibier servieren.

Gottfried

User Bild
Peter06 antwortet um 14-10-2020 08:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Ergänzend zu Gottfrieds Baustellenrezept:
Selbstverständlich wird die Haut der Maurerforelle mit dem Stanleymesser eingeritzt und dann mit dem Flämmer, oder einem anderen Brenngerät, schön von allen Seiten angegrillt.

Nicht so sicher bin ich mir über die Herkunft und Zubereitungsweise der "Beamtenforelle". Gerüchten zu Folge soll sie auch eine entsprechend zubereitete Knackwurst sein, der ehemalige österreichische Bundeskanzler behauptete aber auf die Kritik seiner katholische Freunde, weil er besagtes Nahrungsmittel auch am an sich fleischlosen Freitag zu sich nahm, dass es sich dabei um eine "Mehlspeise" handeln würde.



User Bild
179781 antwortet um 14-10-2020 10:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage 2
Wenn genug Mehl zum Brat gemischt wurde beim wursten, dann stimmt das sogar. Zumindest für den Wahrheitsanspruch von Politikern.

Gottfried

Bewerten Sie jetzt: Frage 2
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;634657





Landwirt.com Händler Landwirt.com User