Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl

Antworten: 31
User Bild
KrautenCep 19-08-2020 14:28 - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Servus liebe Landwirt-Community,

Wer verfügt über Erfahrungen zu den Schleppern?
Gerne Ratschläge auch zu deren früheren Traktoren-Modellen (70-100 PS). WICHTIG: Kabinenhöhe 2,45 / PREIS: max. 40.000€
für die klassischen Grünland-Arbeiten (Mähen, Kreiseln, Schwadern, Ladewagen, etc).

-Massey Ferguson 3700 AL , Claas Elios; John Deere 5G (alle baugleich aus dem Carraro-Traktoren in Italien)
-Same Dorado /Deutz Fahr 5D /Lamborghini Spire (Made in Italien)
-McCormick X4 /Landini Serie 4 (Made in Italien)
-Steyr Kompakt S /Case Farmell C / New Holland T4 Powerstar (Made in der Türkei)
-New Holland T4 LP

RELEVANT: Beifahrersitz, EHR und sonst die einfache Standardausstattung und eine gute Traktoren-Verarbeitung.
Lindner Geotrac und Fendt, John Deere und Valtra sind preislich zu teuer , bei unseren Anforderungen. Besten Dank Euch.

User Bild
Ferdi 197 antwortet um 19-08-2020 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Steyr 9094 war vor ein paar Tagen unter Landwirt com.
Oder Deutz 95 oder 105 dieser ist aber schon der 6 Zylinder.
Dann würde ich noch evtl. für mich an einen Steyr Profi 9115 oder MT mit Sisu Diesel denken.

Soll ja was zuverlässiges sein, hin und wieder sind mit sehr wenig Betr. Std. und unter 40.000,- einige unter Landwirt com. im Anbot.

User Bild
richard.k(p6614) antwortet um 19-08-2020 22:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
https://www.austrodiesel.at/produkte/angebote/mf-4708/

User Bild
golfrabbit antwortet um 20-08-2020 06:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
@Ferdi
Du hast aber schon die geforderte max. Traktorhöhe von 245cm gelesen?
@KrautenCep
Allzugroß ist die Auswahl mit dieser Bauhöhe ja inzwischen nicht mehr - die meisten hast du ja schon aufgezählt - rein vom Getriebe, Motor und einfacher/günstiger Instandhaltung her wäre mir ein guter 8065/8075/8085 oder ein Steyr der 900er Serie(bevorzugt 968/975 mit SISU) lieber als alle Vorgenannten (wenn sie nominell auch weniger Leistung haben, fahren sie trotzdem mit den Neuen leicht mit und sind für die genannten Grünlandarbeiten meist ausreichend)- bin aber vielleicht zuwenig objektiv, da ziemlich Ur-Steyr-affin.

Hannes


User Bild
jakobbauer antwortet um 20-08-2020 12:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Ich kenn mich nicht so gut aus mit den ganzen verschieden Marken... Aber ca. 100 PS und unter 2,45 m wirst bei den neuen sicherlich ein Problem haben! Nicht mehr der Kompakt von Steyr hat dieses Abmas. der alte Kompakt 4095 bis ca. Bj 2011 kommt da grad noch hin.
Geo 83 kommt grad noch hin mit der Höhe...
Steyr 975 kannst schon ein Problem bekommen,
Dorade 80 geht sich wieder nicht aus


User Bild
Andreas H.5461 antwortet um 20-08-2020 14:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Hallo, ich hab mir heuer einen Mf 3708 wf zugelegt der kommt auf 2,42 ca meiner hat 75ps und hat etwas unter 40000 gekostet. Bis jetz sehr zufrieden bin im sehr steilen Gelände unterwegs war bis jetz nie ein Problem
Lg

User Bild
KrautenCep antwortet um 20-08-2020 15:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Hat denn dein MF 3708 /baugleich mit Claas Elios einen Beifahrersitz bzw. eine Sitzgelegenheit? Mein nächster Claas-Händler und Landwirt.com sagt, dass dieses Modell keinen Beifahrersitz anbietet. Sonst wäre er sicher guter Traktor -Schließlich kommt er aus den Obst- und Plantagen-Weinbaugebiet (Landwirt Media-Test 05/2019).

User Bild
Andreas H.5461 antwortet um 21-08-2020 07:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Servus, nein leider Beifahrer sitz hat der keinen dafür is die Kabine zu klein

User Bild
jakob.r1 antwortet um 21-08-2020 13:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Grüße Euch, da muss ich immer schmunzeln wenn jemand den nächsten Schlepper oder eine Maschine nach Maximalhöhe kaufen möchte. So wie hier wird es doch wohl auf dem Betrieb irgend eine Durchfahrt o.ä. geben wenn die angedachte Schleppergarage nur 2,45 zulässt. Da lasse ich doch lieber den Schlepper ausserhalb dieser Garage stehen, aber kaufe mir eben die Karre die mir am Besten taugt, --- egal wie hoch der dann wird.
Abgesehen davon kann man die Garage vielleicht abändern indem man eine höhere Türe einbaut oder wenn 2,45 schon das Deckenmaß ist dann lässt sich vielleicht der Boden tiefer setzen.
Das Kriterium maximaler Preis ist ja noch verständlich, -- aber maximale Höhe??? Stelle mir vor, das ich mich bei jeder Fahrt ärgern muss weil ich so eine Krücke hab
kaufen müssen weil mir das Wichtigste am Traktor die Höhe war.....
Sachen gibts,
Beste Grüße
Jakob

User Bild
mittermuehl antwortet um 21-08-2020 13:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Du hast gut lächeln ... Na bei mir war die Höhe schon ein Thema.
Sicher kann ich einen größerenTraktor an einer Stelle gut unterstellen. In den Hof komme ich auch. Aber es ist doch nett das ich nach wie vor überall durchkomme wie immer, meine Maschinen unterstellen kann wie immer und nicht den halben Hof umbauen muß . Wenn der neue Traktor nur eine Ergänzung ist, ist das egal. Wenn der neue Trakor den alten ersetzt so ist die Höhe schon ein Thema...

User Bild
chn antwortet um 21-08-2020 14:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Ich müsste auch meinen Stall neu bauen für einen höheren Traktor. Da kommen dann zum Traktorpreis nochmal einige Hundert Tausend Euro dazu. Das würde sehr teuer.

User Bild
mittermuehl antwortet um 21-08-2020 14:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Eben .. und wenn man das leicht vermeiden kann... warum nicht?

Manchmal geht es halt nicht anderes.

Aber der Versuch was zu finden was keinen Umbau nötig macht ist nicht blöd..

User Bild
pluto. antwortet um 21-08-2020 15:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Den MF 3700 AL gibts mit niedrigem Dach (Höhe 2,436 m). Fronthydraulik, Frontzapfwelle und Beifahrersitz.

User Bild
jakob.r1 antwortet um 21-08-2020 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Grüß Dich CHN, --also Du hast einen Stall, bei dem Dein Traktor geradeso hineinpasst. Da man ja nicht in den Stall schnell durch spazieren fährt, sondern vielleicht einen Futtermischwagen hinten angehängt hat der dann beim Durchfahren langsam entleert wird, frage ich mich wie das dann bei Mensch und Tier mit dem Atmen funktioniert?
Beste Grüße
Jakob

User Bild
chn antwortet um 22-08-2020 08:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Hallo Jakob

Ich kann in meinen Stall gar nicht hineinfahren. Maximal mit einem Hoftrac. Die Futtervorlage mache ich händisch. Die Einfahrt in meine Tenne beträgt ca. 2,5 Meter. Da muss ich unbedingt reinfahren können denn sonst mus ich mein Futter auch noch händisch in die Tenne räumen. Wenn ich eine neue Tenne bauen muss damit ich einen höheren Traktor haben könnte dann kann ich gleich den Stall wegreißen und neu bauen. Mein Stall ist ca. 500 Jahre alt genau so wie mein Haus und an einem Standort wo ich nicht mehr so ohne weiteres hinbauen kann weil er ganz an einer Straße steht.
Du kannst nicht einen Hof in Bayern mit einem Hof im Berggebiet im Pinzgau miteinander vergleichen.
Bei mir funktioniert auch kein MB Trac mit angebautem Front-Kammschwader und hinten dran die Presse. Die Arbeitsweise wäre ja sehr schön aber leider nicht einsetzbar bei mir.
Umgekehrt wirst du wahrscheinlich für deine Heuernte keinen Muli brauchen der bei mir unverzichtbar ist.
Ich bin nicht nur in der Höhe eingeschränkt sonder auch in der Breite. Da spreche ich aber vom Fahrzeug mit Zwillingsreifen.
Bezüglich des Atmens muss ich sagen daß das bei uns sehr gut funktioniert. In all den Jahren ist in unserem Stall noch nie ein Tier erstickt. (Auch der Bauer nicht)

Viele Grüße nach Bayern
chn


User Bild
xaver75 antwortet um 22-08-2020 09:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
@Jakob
Der Futtertisch ist meist der niedrigste Bereich im Stall, bei mir auch nur ca. 2,6m, (Mistgang ca. 3m, Standfläche 2,8m, Barrensohle noch mal höher) dann geht es noch leicht bergauf in den Stall, da muss der Ladewagen (ohne Knickdeichsel) noch mal eine Spur niedriger sein, wenn man nicht an der Decke kratzen will.

mfg

User Bild
Volvo Fh16 antwortet um 22-08-2020 12:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
https://www.mccormick.it/de/produkt-de/x4-t4i-de/

Da müsstest ein paar Daten finden zum X4

User Bild
sarah.b(xvi13) antwortet um 24-08-2020 14:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
@Volvo Fh16: Danke für den Tipp, das schaue ich mir mal gleich an.

User Bild
KrautenCep antwortet um 25-08-2020 13:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Es stimmt, das es nicht leicht ist einen passenden Schlepper für unsere beiden kleinen Traktoren-Garagen zu finden.
Ich bin weiterhin zuversichtlich, dass man einen Traktor zwischen 70 und 100 PS-Leistung als Zweitraktor zum Steyr Kompakt 4085 für unsere Grünland- und Hofarbeiten entdecken wird. Danke für eure vielfältigen Vorschläge.
Unser Betrieb möchte einfach die beiden kleinen Traktoren-Garagen (2,50 Bauhöhe) weiternutzen, denn ein Ausbau an den Platz ist aufgrund einer oberen Ferienwohnung und einem Obstkeller nicht möglich und bisher haben dort unser in die Jahre gekommener Case IH 633 und Case IH 833 ihren Platz gehabt. Einer davon werde den Hof dafür verlassen.
Die gebrauchten Modelle, sei es Steyr 900-Serie oder McCormick CX-L-Serie würden schon in die Garage hineinpassen, aber hatten damals keinen guten Beifahrersitz und sind aktuell noch teuer zu erwerben, wenn man bedenkt, dass ein neueres Modell mit guten Beifahrersitz, EHR nur für 10.000€ (also 40.000€) auch mit Frontlader zu erhalten sei. Aktuell kommen nur noch der McCormick/Landini X4 (X.4.35) und die SDF-Modelle (Spire, Dorado, 5D) in Frage, denn sie erfüllen unsere Erwartungen (Beifahrersitz, LS-Schaltung, Bauhöhe 2,45 bei entsprechender Bereifung, EHR etc.)
Habt Ihr dazu Meinungen, Tipps und Erfahrungen?

User Bild
Volvo Fh16 antwortet um 26-08-2020 08:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Ich habe zwar einen x5 binvoll zufrieden damit geht wir da Teife :D. Ich hab auch noch andere Mccormick Traktoren und kann nicht schimpfen darüber. Mit Same hab ich keine Erfahrung

User Bild
Roz98 antwortet um 26-08-2020 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
als Plattform mit Wetterverdeck ?
z.B case Farmall oder MF 47er Reihe gibts ohne Kabine mit Bügel und manchmal auch so Wetterverdecke

User Bild
textad4091 antwortet um 27-08-2020 09:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
@ Roz98: Interessenshalber habe ich da mal nachgeschaut- Zwischen normalen Verdeck und Überrollbügel/Wetterverdeck ist Höhenmäßig nicht einmal der große Unterschied.



User Bild
Roz98 antwortet um 29-08-2020 08:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
textad
eh nicht! allerdings können same und john deere 5e serie die bügel abklappen
[img]https://up.picr.de/39320378yh.jpg[/img]

von john deere hat die 6er mit plattform... zumindest für amerika/südamerika


User Bild
xaver75 antwortet um 29-08-2020 12:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Wichtig ist der Beifahrersitz, vom Dach wurde nichts geschrieben.
In dieser Klasse wird wohl kein Weg am altbewährten "Schwiegermuttersitz" vorbeiführen. ,-)

mfg

User Bild
Christian N.7175 antwortet um 01-09-2020 08:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
An deiner Stelle würde ich mir einen neuen Same Dorado oder einen gebrauchten New Holland der TL oder T5000 Serie kaufen. Der NH kommt mit der 30 Zoll Bereifung unter 2,5m, hat eine große ebene Kabine, einen kräftigen Motor ohne Ad blue oder Partikelfilter und je nach Ausstattung auch Powershuttle, LS, Ehr, Klima, usw.

User Bild
golfrabbit antwortet um 01-09-2020 08:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Weder Dorado noch NH T5000(grosse Kabine...ha ha) hat eine Beifahrermöglichkeit die diesen Namen auch verdient - ein alter 209er Fendt mit der Neumaier-Kabine würde aber so ziemlich genau deine Anforderungen erfüllen.

User Bild
schellniesel antwortet um 01-09-2020 10:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
@golfrabbit

Nun es kommt ganz auf die Größe des Beifahrers oder Beifahrerin drauf an.

Mit freundlichen Grüßen Andreas,
Der im Dorado Familienausflug erprobt ist :-)

Mfg

User Bild
golfrabbit antwortet um 01-09-2020 10:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
@schellniesel
OK, mein Fehler - mit der uneingeschränkten Leidensfähigkeit und Akrobatik/Gelenkigkeit der Vulkanländer habe ich jetzt nicht gerechnet...

Hannes
Ps.: Schönen Gruß an deine Schlangenfrau samt Nachwuchs!

User Bild
Peter049 antwortet um 01-09-2020 11:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Für was braucht ihr alle einen Beifahrersitz ?

User Bild
KrautenCep antwortet um 02-09-2020 12:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Ein Beifahrersitz ist sehr behilflich, gerade wenn zwei Personen beim Trekker mitfahren möchten.
Es gibt Almen zum Viehtransport und Flächen die weiter weg vom Hof sind, dann ist es optimal wenn der Traktor gleich zwei Personen mitnehmen kann. Die Berufsgenossenschaft fordert es ja sowieso.

Diese beiden Modellen verfügen über einen Beifahrersitz, haben Lastschaltungsgetriebe und EHR als Zusatzaustattung im Angebot und liegen preislich sehr nah beinander. Made in Italien (Traktoren-Land)
-Erfahrungen zu Same Dorado Classic / Deutz-Fahr 5 D oder Lamborghini Spire
-Erfahrungen zu McCormick X4.35, X4-Serie /Landini Serie 4

User Bild
eklips antwortet um 02-09-2020 17:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Als ich vor 19 Jahren meinen 958 neu nach Hause gebracht habe, sind wir zu viert (4) "bequem" eine Runde gefahren. Heute können sich das alle 4 nicht mehr so richtig vorstellen, obwohl 2 davon am Nachmittag gerade auf der Alm waren mit dem Gefährt.

User Bild
mittermuehl antwortet um 02-09-2020 18:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
@Peter049 Ohne Beifahrersitzt kann ich schlecht die feschen Praktikantinen mitnehmen... Oder meine Frau... Oder Kinder... Schon einsam ohne 2. Sitz...

Bewerten Sie jetzt: Traktor-Erfahrungen (70-100 PS) Schlepper-Wahl
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;630995






Landwirt.com Händler Landwirt.com User