Outdoor Handy-Smarthphone

Antworten: 34
User Bild
Pflüger 20-04-2020 08:04 - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Hallo,
Ich hätt da mal eine Frage an die Runde.
Ich habe mir vor ca. 4 1/2 Jahren ein Outdoor Handy (Kyocera Torque KC S701) zugelegt, nach Empfehlungen von hier im Forum.
Bin (war) bis jetzt bestens zufrieden, nur lässt der Akku sehr nach. Da es zeitweise mühsam ist mehrmals täglich zu laden, bin ich auf der Suche nach einem neuen robusten Smartphone.
Was könnt ihr mir empfehlen?

Es sollte so wie mein altes Handy: extrem robust, wasserdicht, stoßfest, ordentliche Akkuleistung und was mir auch wichtig ist nicht zu groß (dick) sein, da ich es gerne in der Hosentasche verstaue.

Bin gespannt auf Eure Tipps und Erfahrungen.

Vielen Dank
Lg Dietmar

User Bild
JD 6120 antwortet um 20-04-2020 08:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Die neuen sind alle recht groß. Ich hab ein ulefone Armor s6 glaub ich heißt das. Meine Begeisterung hâlt sich in Grenzen obwohl es bereits eine Sturz ins Altöl überlebt hat. Hab ständig Problem mit der Lautstärke U kann fast nur mit Lautsprecher telefonieren. Vorher hatte ich ein blackview sah aus wie das Cat Handy das wär besser hat aber einen Sturz aus 4 m Höhe auf den Beton nicht überlebt. War aber auch schon mehr als 3 Jahre alt.

User Bild
fgh antwortet um 20-04-2020 08:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
CAT-Handys sind sehr robust, aber für den Preis nicht gerade gut bezüglich Preis-Leistung. Teils sind sehr lahm und hängen sich auch bei einfachen Apps schell auf...
Habe ein Samsung Xcover4... ist zwar kein vollwertiges Outdoor, aber recht robust, flott und günstig.


User Bild
Richard0808 antwortet um 20-04-2020 08:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Hab auch das Samsung Xcover 4s, bin recht zufrieden damit und nicht zu teuer.
Es Ladet sehr schnell und man kann es mit dünnen Handschuhen bedienen.

Es ist jetzt ein Jahr alt und läuft ohne Probleme, hat auch schon mehrere Stürze überlebt hab es aber in einer kompletten Schutzhülle zum aufklappen.


User Bild
franz.h(pbt88) antwortet um 20-04-2020 09:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Momentan werden Gigaset Handys mit IP 68 sehr penetrant beworben. Soll wohl noch "Made in Germany" sein.(wers glaubt). Aber was die tatsächlich taugen?

User Bild
FraFra antwortet um 20-04-2020 09:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
ich würde dem kyocera einen neuen akku verpassen


ich hatte ein blackview das war aber firmwaremässig nicht der renner..
ein chinesen umidigi a3 das mit dual sim nur 70 eur kostet das war top bis auf die miese kamera..

aktuell ein xcover 4s 6 monate alt da ist aber das gehäuse schon leicht eingerissen ,,funktionen sind aber top (teilzeit outdoorhandy)

User Bild
jakob.r1 antwortet um 20-04-2020 12:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Grüße Euch, was hat es für einen Sinn ein klobiges outdoorhandy zu kaufen mit maximal mittelmäßigen Innereien?
Da kaufe ich mir doch lieber ein Top Smartphone der letzten Generation und eine Lederhülle für rd. 10 Euro dazu, nutze das die nächsten 2 Jahre oder mehr und verkaufe es anschließend wieder mit Verlust den ich als "Nutzungsgebühr" zurechne. Besonders die Top Handys der letzten Generation haben bereits Kameras in Qualitäten die
es sinnlos erscheinen lassen eine "echte" Kamera anzuschaffen. Auch wenn ich "nur" ein Handy zum Telefonieren brauche, würde ich mir ein normales Handy kaufen und in eine Lederschutzhülle stecken weil da die größere Auswahl besteht als bei den klobigen Outdoorhandys.
Bleibt gesund,
Jakob


User Bild
JD 6120 antwortet um 20-04-2020 17:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Wie gesagt meines hat bereits einen Tauchgang im Altöl überstanden. Wenn du das Handy bei jeder Arbeit eingesteckt hast dann kannst alles vergessen was kein Outdoor Handy ist. Einmal runterfallen oder etwas Feuchtigkeit U das war's. Ständig Risse im Display usw, das nervt. Die Kameras sind um nichts schlechter als bei anderen Smartphones U ansonsten brauch ich ja bei der Arbeit ja kein Hightech Gerät. Meines hat inkl. Display Schutzfolie 320.- € gekostet ein Smartphone der neuesten Generation wie du sagst kostet mehr als das doppelte.

User Bild
mittermuehl antwortet um 20-04-2020 17:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Seit ich mit meine Traktor über meine Handy gefahren bin, passe ich einfach besser auf und habe es nicht immer zur Hand.... Und plötzlich geht es auch mit einem Normalen... ;)

Gute Kamera, alles funktioniert wie bei einem Teenager. Schutzglas. Hülle, und gut aufpassen...


User Bild
textad4091 antwortet um 20-04-2020 17:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Cyrus kann ich hier in die Runde werfen- Gibt's beim Hartlauer lokal, ansonsten bei diversen Versandhändlern, zu normalen Preisen mit halbwegs gutem Innenleben. Mittlerweile gibt's glaub ich standartmäßig immer ein Displyschutzglas dazu.
Hält viel aus, Stoßfest sowieso, ebenso Wasserabweisend. Akku hält jetzt nach gut 1,5 Jahren auch noch mindestens 2 Tage, allerdings bei vielen Verbrauchern (Standort, WLAN, etc. ....). Ohne Standortermittlung gut und gerne 3 Tage und mehr, Ungeschaut wohlgemerkt. Hängt eben davon ab, wie viel man wirklich macht (Display ist nach wie vor DER Stromfresser), oder ob es eher im Ruhebetrieb ist.

Die Alternative zu einem Outdoorsmartphone: Angepasste "Outdoorhülle" suchen (Otterbox und dergleichen) und ein entsprechendes Smartphonemodell aussuchen. Solche Hüllen lassen sich halt auch was kosten (Kenne aus dem Stehgreif nur Otterbox)

P.S. Wollte anfangs beim Umstieg auf ein Wischhandy auch ein CAT, bin dann nach längerer Suche auf Cyrus gestoßen

Blackview wär ansonsten ein Billigbieter- Nachbar hat so eines, ist nur sehr klobig, und gibt's nur beim amazone- Jeff zu kaufen.



User Bild
pek antwortet um 20-04-2020 18:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Hallo,
ich kaufe mir normale Handys beim Hartlauer meist frei weil Sie dann billiger sind, vom Netzbetreiber lasse ich mir für die Bindung eine Gutschrift geben und versichere es. Wenn es kaputt ist kaufe ich mir ein neues und wenn es von der Reparatur zurück ist dann bekommt es entweder ein Kind oder meine Frau. Das ganze ist zwar etwas lästig aber ich glaube das es eine günstige Lösung ist. Meistens wechsle ich 1 mal im Jahr.


User Bild
mittermuehl antwortet um 20-04-2020 18:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Aber natürlich paßt du so gut es geht auf das Teil auf. Ich mache es auch so...

User Bild
179781 antwortet um 20-04-2020 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Ich hab ein Cyrus C 30, das ist jetzt ca. 4 Jahre in Betrieb. Der Akku hält, wenn man nicht viel macht damit, immer noch länger als einen ganzen Tag. Ich hänge nicht dauernd an dem Gerät und leg es oft auch wo hin, damit es mich in Ruhe lässt. Gekauft hab ich es, weil es so ziemlich das stabilste war, das damals am Markt war. So eine schwules Smartphone, das nur ein paar mm dick ist, würde bei mir sicher nicht lang leben. Braucht man nur mal wo richtig anschieben, wenn man das Ding eingesteckt hat, und schon macht es knacks.

Gottfried

User Bild
Pflüger antwortet um 20-04-2020 21:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Danke für die Antworten, werd mal die genannten googeln, Möchte aber auf jeden Fall ein robustes Wasserdichtes Smartphone, da ich es überall dabei hab und wenn es nach Stall stinkt, dann kommt es unter die Wasserleitung, mein Kyocera hat das jetzt 4 Jahre ausgehalten 1 mal pro Woche unter fliesend Wasser mit Seife!!! Möchte keine Lederhülle, weil die riecht dann auch nach Stall. Da bei uns nicht der beste Empfang ist, sollte die Akkuleistung stimmen, weil das braucht jede Menge Strom, hab dadurch nur halbe Standbyzeit wie wenn ich unterwegs bin wo guter Empfang ist.

User Bild
Ferdi 197 antwortet um 20-04-2020 22:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Samsung X-Cover 4 ist Wasserfest, dazu eine starke Schutzhülle mit Panzerglas.
Habe es ca. 1,5 Jahre, mit Vertrag nur 28,-€ und bis dato auch bei Waldarbeiten usw. sehr massiv bzw. es nichts kaputt.
Wurde aber weiter oben eh schon öfters erwähnt, das CAT war mir sehr viel zu teuer.

User Bild
matl99 antwortet um 20-04-2020 22:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Hallo Pflüger,

Schau dir das Cubot King Kong an!

Hab selber schon das zweite, ist wirklich robust, ist aber auch doppelt so schwer wie ein echtes Smartphone aber beinahe nicht zu zerstören!

Preis ab ca 90 euro und gute Bewertungen!

Mfg



User Bild
Pflüger antwortet um 20-04-2020 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Hallo Matl,
was ist schwer? mein jetziges hat 180g.
lg Dietmar


User Bild
matl99 antwortet um 20-04-2020 22:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone

245 laut Beschreibung, 249 g gerade gewogen!

Das neuere hat 191g und kostet 110euro und hat schon fingerprint!

User Bild
Pflüger antwortet um 21-04-2020 22:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Hallo Matl, hab gerade das neuere King Kong 3 gegoogelt und das hat aber 280g, oder hab ich da ein falsches gefunden?
Lg Dietmar

User Bild
matl99 antwortet um 21-04-2020 22:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Hallo Pflüger,

habe jetzt auch nach dem neuen Cubot King Kong gegoogelt, deine Daten stimmen, das King Kong 3 kostet ca.200€!

Die 191g hatte ich gestern von einer Amazon-Seite, dürfte eine Fehlinformation sein!

mfg



User Bild
Aequitas antwortet um 22-04-2020 08:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Ich hatte mal einen Chinakracher, HOMTOM ZOJI Z6, die ersten Tage war ich noch begeistert, aber nach sehr kurzer Zeit war der Akkulaufzeit im Arsch, Wlan funktionierte auch nicht anständig, massive Probleme mit Apps und schaltete sich sporadisch selbst aus.

Nachdem es mir mal ins Wasser gefallen ist kamm aus jeder Öffnung Wasser raus, startete nicht mehr richtig, nur mehr ins boot Menü. Da das Handy gerade 6 Monate alt war wollte ich es zurückschicken, aber Verkäufer aus China war nicht mehr erreichbar. Auf meine Anfrage bei Amazon(Verkäufer war zwar nicht Amazon sondern Marketplace) wurde mir das Geld prompt zurücküberwiesen.

Habe jetzt seid ca 2 Jahren Samsung Xcover4 mit Aussenhülle, hat schon viele Stürze überlebt, aber auch schon einen kleinen Sprung zugegebenermassen, aber funktioniert noch gut.

lg


User Bild
ludwig1 antwortet um 24-04-2020 21:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Ich habe das Vorgängermodell von dem hier:
https://www.youtube.com/watch?v=5Z66c6uMNF0&feature=youtu.be
bin sehr zufrieden, schnell, problemlos, sehr großer Akku, günstig. Die Lieferung aus China dauert halt ein paar Wochen.

User Bild
Interessierter antwortet um 25-04-2020 14:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
wo bekommt man diese exotischen Handys

User Bild
sts antwortet um 25-04-2020 22:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Die häufigsten Probleme mit Smartphones im rauen LW Alltag :
- bei normal dünnen Phones springt sofort das Display, wenn man es in der Hosentasche hat oder schwere Gegenstände hebt und gegen das Becken abstützt.
- nicht verschließbare Ladebüchsen werden solange mit Staub und Sägespäne aus der Hosentasche vollgestopft, bis nichts mehr lädt.
- ich hab selber ein Cat S30 seit 3 Jahren, hält alles aus, auch ohne Hülle. Ist aber auch leistungsschwach und vor allem eine schlechte Kamera
- einige Kollegen haben ein Samsung Xcover4; ist sicher ein gutes und günstiges (Soft) Outdoorhandy, es kann aber schnell Probleme geben mit offener Ladebüchse und die empfehlenswerte Hülle erschwert die Handhabung und ist oft zu waschen, wenn sie nicht stinken soll bzw. geht dadurch auch schnell kaputt.

User Bild
ludwig1 antwortet um 25-04-2020 23:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
@interessierter
ich habe mein 9600 vor einem Jahr bei Alibaba gekauft. Ich habe den Blackview Newsletter abonniert, bei einer günstigen Gelegenheit schlägt man halt zu. Die Lieferung war versandkostenfrei aus China, dauert halt ein paar Wochen, dafür kostet es im Vergleich zu einem Cat die Hälfte oder weniger.

User Bild
Mopi antwortet um 26-04-2020 18:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Des topt einfach alles...In einem Landwirtschaftsforum, wo bei jedem zweiten Fred gejammert und gegröhlt wird, dass die Preise nicht passen und von wo denn die Lebensmittel nicht alle hergekarrt werden, macht ein Landwirt dafür Werbung bei Alibaba zu kaufen... i hau mi weg...

User Bild
Johann_Rath antwortet um 26-04-2020 20:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Outdoor Handy-Smarthphone
Hallo Leute,
Also, ich habe noch ein Xcover3 und hab mir jetzt einen neuen Akku bestellt. Das Ding muß laufen so lange es geht und wenn's kaputt is, dann ist das Nächste ein Xcover4.
Ist mir schon öfter aus der Hand gefallen, zum Beispiel auf Beton oder Asphalt, das hält's locker aus. In Öl versenken oder aus 4 Meter Höhe fallen lassen, das sind extrem Situationen was nicht alle Tage passiert, darum denke ich, ist es ein günstiger Allrounder. Brauch keine Schutzhülle, habe eine einfache Displayfolie somit kann ichs mit dünnen Arbeitshandschuhen auch noch bedienen.
Bezüglich USB und Kopfhöreranschluß die frei liegen, gebe ich ein Stück Isolierband darüber! Das kein Dreck hinein kann. Wenn das Isolierband nicht mehr hält, kommt nach dem Aufladen halt ein neues drauf.

Wünsche Euch noch eine schöne Woche und bleibt's Gsund!

Hans17

User Bild
prof1224 antwortet um 26-04-2020 21:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Schau dir das RugGear 850 mal an ist ein tolles Smartphone mit gutem Akku und ist auch nicht zu dick!!!!!!

User Bild
ludwig1 antwortet um 27-04-2020 15:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Wennst ein Iphone oder ein Samsung kaufst kommts auch aus China, nur verdienen da halt ein paar Zwischenhändler zusätzlich dran.
Regional hergestellte Smartphone kanns wohl nicht geben.

User Bild
Mopi antwortet um 27-04-2020 19:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Naja... wenn ma a bissl mitdenkt, soll ma schon denen, die unserer Lebensmittel kaufen sollen...also die Daham... ihre NON - FOOD Sachen ( so nennt man das ja... ) abkaufen, dass die a Geld haben, um unserer Lebensmittel zu kaufen. I kann die Häusler verstehen, wenn erna a alles wurscht is, bei Denkweisen wie sie hier Einige haben..


User Bild
xaver75 antwortet um 27-04-2020 20:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Meine Milch geht nach China, ist Charaktersache, ob man den Chinesen auch was abkauft oder nicht.

mfg

User Bild
Pflüger antwortet um 27-04-2020 22:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Danke für die vielen Hinweise, bin noch immer am schauen, kann mich glaube noch nicht von meinem Kyocera trennen solange es kein verlgleichbares von der Größe her gibt!?!? Lg Dietmar

User Bild
Omer antwortet um 29-04-2020 22:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Ich werde mir vermutlich das bald erscheinende Samsung Galaxy Xcover Pro holen. Habe momentan das Samsung Galaxy s% Active. Ist auch ein super Smartphone, fängt aber immer mehr zum spinnen an. Hat aber auch schon über 5 Jahre am Buckel.

User Bild
meki4 antwortet um 29-04-2020 22:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
Gibt es eigentlich noch gute einfache Outdoor Handys - besser gesagt Baustellenhandys?
Mein Samsung 2710 hat den Geist aufgegeben, dann hab ich auf die Schnelle ein Beafon gekauf - ist aber nicht recht gut. Von Samsung gibts angeblich kein Nachfolgemodell.

User Bild
Omer antwortet um 30-04-2020 20:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Outdoor Handy-Smarthphone
@meki4
Du möchtest ein Outdoor Handy mit Tasten wenn ich das richtig verstehe? Ich glaube von CAT gibts da noch ein Modell

Bewerten Sie jetzt: Outdoor Handy-Smarthphone
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;620581





Landwirt.com Händler Landwirt.com User