Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria

Antworten: 10
User Bild
norbert.s(suk5) 04-04-2020 00:19 - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Ich habe mir gestern die Pflicht Umfrage gegeben, dachte das wird eh schnell gehen.
Denkste. Hab einige Stunden in den Äther gehaut.
Der Fragebogen ist sowas von Arsch und Dumm.

Flächen, da musst jeden Quadratmeter von Haus, Bach und Sträuchern eingeben,
und stimmt es nicht, lass dich das System nicht weiter.
Weiter Bullshit Fragen, wie viele kM3 Mist man hat, hab das noch nie berechnet.

Der Fragebogen ist schulisch mit einem fetten 5er zu bewerten.

Und nehmt euch viel Zeit, auch wenn ihr am PC gut sein...da lauern viel Hürden!


User Bild
Roz98 antwortet um 04-04-2020 04:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
ich wüsste nicht das ich bei denen einen Login habe. Telefonischer support wegen Covid satz mit X ... also alles per Mail erfragen.


Für mich ist der Fragebogen komplett neuland. Aber bei dem Schwachsinn den die Sozialvers. bei mir 10 Jahre lang gedreht hat und sich 1.5 Jahre taub und blöd gestelllt hat um dann nochmal 0.5 Jahre über ihren eigenen Bürokratismus zu stolpern wundert mich auch nichts mehr -

User Bild
duk antwortet um 04-04-2020 07:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Ich füll das nicht online aus. Die haben genug Mitarbeiter die gegen Bezahlung die Daten elektronisch erfassen. Weiters hebe ich mir die Kopien auf, um bei der nächsten Erhebung die Daten gleich bei der Hand zu haben.

User Bild
foschei antwortet um 04-04-2020 07:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Hallo,
kann auch noch keinen Mehrfachantrag bei der Kammer ausfüllen lassen,also kann ich den Fragebogen von Austria Statistik auch nicht abgeben.Es steht drinnen, solange ich den Mehrfachantrag nicht ausgefüllt habe,kann ich den von Statistik Austria auch nicht abgeben.
SG
Robert


User Bild
iderfdes antwortet um 04-04-2020 13:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Hab mir auch gedacht, das mach ich mal schnell zwischendurch. Pustekuchen. Erst hat es nicht funktioniert, weil ich noch keinen MFA abgegeben hab. Das hab ich dann schnell online erledigt, geht ja wirklich fix.
Aber die Umfrage...
Da ein paar Quadratmeter nicht gepasst, dort ein Kreuzerl vergessen, das hat auch ganz schön gedauert, zur Sicherheit hab ich dann gleich auf jeder Seite angeklickt, dass Fehlermeldungen zu ignorieren sind.
Hauptsache ist eigentlich, dass die Flächen stimmen und bei Mistlager, Gülleraum und gedüngter Fläche hab ich lieber etwas mehr als weniger angegeben. Sicher ist sicher.

User Bild
Interessierter antwortet um 04-04-2020 14:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Warum so ungeduldig ? Seitens der Kammer hieß es immer, erst nach dem MFA !

User Bild
fgh antwortet um 04-04-2020 17:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Ich habe das vor ein paar Tagen gemacht...
Rundet beim Addieren teils anders als beim MFA, dann gibt es Probleme bei den Flächen... teils auch lästige Fehler die eigentlich keine sind... aber fertig war ich relativ schnell...

User Bild
KaGs antwortet um 05-04-2020 09:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Gibt aber viele die keinen MFA abgeben. Die dürfen sich gleich an das Vergnügen heran machen.
Fragebogen ist in Ordnung. Der kann nichts dafür. Die den Fragebogen erfunden haben, die sind das Übel. Die Anzahl der Obstbäume wollten sie wissen. habe halt die paar angegeben. Dafür kam dann die Fehlermeldung, dass man auch die Fläche angeben muss, auf wie viel m² die stehen. So wurden halt dann aus ein paar Obstbäumen gar keine mehr. So war auch die Fehlermeldung weg. Was sie noch wissen wollen, wie viele Stunden man als Pensionist noch zusätzlich für den Betrieb arbeitet. Habe das Feld leer gelassen. (nur beim Forst habe ich halt eine Hausnummer hingeschrieben zur Befriedigung) Geht doch denen nichts an, was ich noch tue oder nicht. Das führte wieder zu einer Fehlermeldung. Erst als ich in das Feld eine 0 hineingeschrieben habe, war Ruhe. Dann halt noch in das Feld Anmerkung über den FRagebogen, habe ich halt meinen Frust dort deponiert. Jetzt ist halt der Fragebogen in staatlicher Hand. Jetzt hat halt wieder der Statistikcomputer wieder Futter bekommen.
Eigentlich hätte ich mir noch weitere Fragen erwartet. Schuhgröße, Körpergröße, Gummistiefeltragedauer pro Tag, usw.

User Bild
meki4 antwortet um 05-04-2020 11:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Da haben wir noch viel Zeit, bis wir mal den MFA über die BBK abgeben können, vorher macht es angeblich keinen Sinn.

User Bild
gbgb antwortet um 05-04-2020 17:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Hallo,

duk hat mich auf eine gute Idee gebracht.
Ich werde das auch so machen und einfach den Papierbogen abschicken.
Die werden sich schon wieder melden, wenn es nicht passt.

Weil ich nämlich der Meinung bin, dass auch eine einfache Papiervariante ihre Vorteile hat und angeboten werden sollte.
Computer und Telefon sind zwar weit verbreitet, aber verpflichtend auch wieder nicht. Eine Postadresse hingegen schon.

Und etwas ungezwungener fühle ich mich mit Papier auch, da es ja keine prüfende (öfters auch nervende) Elektronik gibt.

Freundliche Grüße

User Bild
norbert.s(suk5) antwortet um 06-04-2020 01:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Ja also ging es nicht nur mir so.
Der MFA Antrag war online keine Sache, wenn sich bei den digitalen Flächenbild nix geändert hat.

Aber der Online Fragebogen geht nur nach fixer Abgabe des MFA Antrags, und da hat man ja den A4 Brief mit Zugangscode erhalten.
Auch hier das selbe. Obstbaum mit Fläche ist immer schwer zu ermitteln, auch die Arbeitsstunden, da die ja variieren-
Hättens einen Landwirt bei der Erstellung des Bogen mitarbeiten lassen, wäre der Murks sicher minimal!

Bewerten Sie jetzt: Verpflichtende Umfrage der Statistik Austria
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;618352





Landwirt.com Händler Landwirt.com User