Neue Stihl - hat jemand mehr Infos?

Antworten: 4
frank100 01-04-2020 21:26 - E-Mail an User
Neue Stihl - hat jemand mehr Infos?
Stihl arbeitet ja schon länger an Holzvergaser-Motorsägen. Die sind wegen der Eigenheit der "Kraftstoffversorgung" nur für den Profi-Bereich gedacht, bei dem eine Motorsäge den ganzen Tag gebraucht wird. Thema hatten wir ja schon mal im Landtreff.

Technisch haben die sich - wie man aus der Versuchsabteilung hört - bewährt, ein kleines Leistungsmanko ist noch da, fällt aber wohl kaum auf. Bisher hat die Marketingabteilung die Markteinführung verhindert, da kein Sondersägemehl entwickelt war, das geruchsneutral verbrennt und die Leistung gegenüber Standardsägemehl anhebt. Dann gab es noch Diskussionen um die Abkürzung für Sondersägemehl, eine Lösung mit zwei Buchstaben wie bei SK für Sonderkraftstoff wurde intern abgeleht, nun halt drei Buchstaben SSM.

Jetzt ist aber das Paket (Kette und "Sonderkraftstoff" marktreif), der Markt dank der CO2-Diskussion auch offen und die Corona-Pause möchte die Geschäftsführung nutzen, um die Markteinführung und die Serienproduktion voll aufzubauen. Zum Glück ist die Idee der Werbeaktion mit Greta vom Tisch, ist halt doch Gott sei Dank ein Technikerladen.

Hat jemand da Fotos, Videos vom Einsatz oder weitere Informationen? War einer von Euch bei den 27-Testbetrieben dabei, die seit letzten August die Vorserienmodelle getestet haben?


johann.w(akv81) antwortet um 01-04-2020 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Stihl - hat jemand mehr Infos?
Ja, ja wir wissen eh, das der April begonnen hat.


xaver75 antwortet um 01-04-2020 21:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Stihl - hat jemand mehr Infos?
@frank100
Gilt am 1. April kein Urheberrecht (Birlbauer)? ,-)

mfg



eklips antwortet um 01-04-2020 21:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Stihl - hat jemand mehr Infos?
Ich hatte schon eine zum Testen, bin aber kein Profi und deswegen hat mich angezipft, dass man die immer wie den alten Lanz-Bulldog mit der Lötlampe starten muss, wenn man sie nicht im Dauerbetrieb hat. Und eine Direktansaugung für das Sägemehl hätten die auch gleich einbauen sollen. Gibts jetzt mit Aufpreis, angeblich.


gbgb antwortet um 01-04-2020 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Stihl - hat jemand mehr Infos?
Guten Abend,

wenn sie aber einmal läuft, soll sie angeblich lange laufen.
Dass sie sich abstellen lässt, dazu soll die Umgebung nämlich ziemlich sägespänefrei sein, habe ich gehört.
Sogar die Sägespäne in den Gummistiefeln können da schon zuviel sein.

War aber nicht eh ein Dauerlaufbericht im Fortschrittlichen Landwirt?

Gute Nacht!


Bewerten Sie jetzt: Neue Stihl - hat jemand mehr Infos?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;618051




Landwirt.com Händler Landwirt.com User