Antworten: 8
jürgen.z(cha10) 01-12-2019 17:18 - E-Mail an User
Steyr 8080 Allrad
Welche Reifengrößen sind möglich
Vorne 12.4 24 hinten 18.4 30 ?


JD 6120 antwortet um 01-12-2019 18:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8080 Allrad
Standartbereifung 11.2-24 u 13.6-38/16.9-34. Welche hast du drauf?


hubhel antwortet um 01-12-2019 18:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8080 Allrad
Standart sind folgende eingetragen
11,2R24 - 13,6R38
12,4R24 - 16,9R34
12,4R24 - 18,4R34

Bei der letzten Kombination liegt der "Vorlauf" allerdings nur mehr bei 2 % ( sonst 4 - 5 % ) Darum besonders bei dieser Kombination den Verschleiss beachten
Neue Hinterreifen..vorne Halb- oder Ganzabgelutschke = nix mehr Allradvorlauf



richard.k(p6614) antwortet um 01-12-2019 19:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8080 Allrad
2% sind noch ok, 3-5 schöner. Heute werden Traktoren vom Werk aus mit negativem Vorlauf ausgeliefert, du glaubst nicht, was mir da alles unterkommt.


JD 6120 antwortet um 01-12-2019 19:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8080 Allrad
Da 13.6-38 u 16.9-34 annähernd den gleichen abrollumfang haben während dieser beim 18.4-34 um ca 20 cm größer ist dürfte es sich hier um einen Druckfehler handeln. Wahrscheinlicher ist dass 13.6-38 u 16.9-34 die gleiche vorderraddimension haben.


hubhel antwortet um 01-12-2019 23:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8080 Allrad
18,4R30 dürfte stimmen
Mein Tippfehler...
Habe aber BTA nicht zur Hand...mein Enkerl mit 2 Jahren "räumt" leider öfters mein Büro auf :-(

11,2R24 ist nur in Kombination mit 13,6R38 eingetragen, zumindest in der BTA
Alle anderen mit den 12,4R24 im Verbindung

Da aber die 80er Bauserie schon über 25 J aus der Produktion ist, gibt es bei gebrauchten die wirrsten "Selbstkombinationen" bzw "Eigentuning"



gerhard.s9 antwortet um 02-12-2019 09:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8080 Allrad
Hallo,

habe einen Steyr 8080 SK2 Turbo, Bj. 1990 mit folgender "Originalbereifung" bei Kauf:

hinten: 480/70R30
vorne: 405/70R20

Viele Grüße!
Gerhard


xaver75 antwortet um 02-12-2019 15:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8080 Allrad
@Dirma
Wie viele verschiedene Vorderachsen wurden beim 8080a verbaut? ,-)

mfg


dirma antwortet um 02-12-2019 17:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8080 Allrad
Servus,
genau weiß ichs nicht, aber mindestens 3, am Anfang ZF mit Spurstange und Lenkzylinder seitlich, oder Sige, und ZF mit Lenkzylinder mittig sind mir bekannt.
Zwecks Reifenkombinationen gibt es 2 verschiedene Übersetzungen für den Allradantrieb im Getriebe.
Original hatte ich vorne 14,5 R 20 MPT und hinten 16,9 R 34, später 405/70 R 20 MPT mit 540/65 R 34 und derzeit 405/70 R 20 MPT mit 480/70 R 34.
Die Abrollumfänger aller 3 genannten Kombinationen passen gut.
mfg.


Bewerten Sie jetzt: Steyr 8080 Allrad
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;604151




Landwirt.com Händler Landwirt.com User