Einzelkornsähmaschine

Antworten: 26
DA CHEF 25-11-2019 19:02 - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Guten Tag,
Welche Erfahrungen habt ihr mit den Unterschiedlichen Fabrikaten von Einzelkornsämaschinen gemacht ?

Bei mir sollte die Maschine Mulchsaat fähig sein.
Sie sollte Mais, Sonnenblumen, Kürbis, Raps, ( Soja, Ackerbohnen) säen.

4 reihig * 75cm, Elektrische Säüberwachung, Andruckrollen...

Welche Hersteller könnt ihr empfehlen bzw kennt schwächen der Produkte.

Was ist von den Türkischen billig Herstellern zu halten im vergleich Gaspardo, Monosem und Kuhn


matl99 antwortet um 25-11-2019 19:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Hallo, habe mit der Kuhn Maxima 2 TD nur gute Erfahrungen gemacht! Bin zuerst 10 Jahre 4-reihig gefahren und seit 2014 6-reihig. Baue im Jahr ca. 150 ha Mais und Sonnenblumen an. Habe den KMS 412 Überwachungsmonitor der die Aussaat Dichte in jeder Saatreihe getrennt messen kann! Die Kuhn Maxima gibt's jetzt seit über 15 Jahren, da kannst nichts falsch machen!



3054 antwortet um 25-11-2019 19:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Hallo, habe eine Matermacc und die besten Erfahrungen damit gemacht! Wir bauen damit Rüben, Raps, Soja, Pferdebohnen, Mais, Kürbis an. Würde sie wieder kaufen! LG



Steyrdiesel antwortet um 26-11-2019 08:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Wie funktioniert Raps, Soja und Ackerbohnen mit 75cm Reihenabstand?


3054 antwortet um 26-11-2019 08:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Die kann man hydraulisch verschieben (45,50,70.75cm)


richard.k(p6614) antwortet um 26-11-2019 20:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Matermacc wurde von Arbos gekauft und die Maschinen sind jetzt Arbos-grün lackiert und werden unter Arbos vermarktet. Sind aber die "guten alten" Matermacc.

Persönlich fahr ich Gaspardo, kannst nix falsch machen. Ebenso bei Kuhn (früher Nodet).

Von Monosem hört man bzgl. Ablegeabstand immer wieder Horrorgeschichten, ob die stimmen, kann ich aber nicht beurteilen. Aktuell will ein Kunde seine 8-reihige Monosem gegen eine Arbos bei mir eintauschen. Der hat mir das auch gesagt, dass die Ablegeabstände teilweise zwischen 10 und 25cm springen.

Wennst mehr Beratung haben willst, ruf bei mir an. Aber lass dir nicht zu lange Zeit, weil zB bei Gaspardo musst jetzt bestellen, dass dus bis zum Anbauen geliefert bekommst!

LG,
Richard Köckeis


Steira antwortet um 26-11-2019 21:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Hallo, Habe auch ein MaterMacc Setzgerät 4 reihig, Bin bis jetzt zufrieden damit, Preis/Leistung stimmt!

MFG A STEIRA


44FF antwortet um 27-11-2019 10:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Bezüglich Ablageabstände kommt es schon drauf an ob man mit saatbeetangepasster Geschwindigkeit unterwegs ist oder ob man fährt als ob es kein Morgen mehr gibt.
Weil 7 km/h können viel zu schnell sein, kann aber auch sein das noch ein bissl was geht, wie gesagt den Feldbedingungen angepasst wirst keine grossen Abweichungen haben.

LG 44FF


richard.k(p6614) antwortet um 27-11-2019 21:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Hätt ich auch geglaubt, mein Kunde beteuert aber, dass er alles probiert hat. Wie gesagt, ist nur Hörensagen.


hubhel antwortet um 27-11-2019 21:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Wir fahren in einer Gemeinschaft seit über 40 Jahren Monosem Maschinen ohne Probleme
Genauigkeit Abstände alles ohne Beanstandung und wir haben sehr heikle Mitglieder bei der 75er Maschine
Die Direktsaatausführung ist allerdings unnötig sauschwer

Als 45er 6 Reiher fahren wir Nodet, sind zwar etwas filigran, aber ok


richard.k(p6614) antwortet um 27-11-2019 21:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
hubhel, schau mal vorbei bei mir. Kann mir das mit der Monosem auch nicht vorstellen, aber der Kunde hats net nötig Blödsinn zu erzählen. Er ist eh auch aus der Gegend.


matl99 antwortet um 27-11-2019 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
@richard.k
Hast du auch keine Erfahrung zur MF 7700 Serie?



richard.k(p6614) antwortet um 27-11-2019 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Ich wollt eh schon fast beim Beitrag schreiben, ich hab keinen von den 77ern verkauft und kenn den Traktor nur von den Produktschulungen. Riesen Gerät, für mich völlig übertechnisiert (wie alle in der Klasse). Motor ist die Weiterentwicklung des SISU (umbenannt in Agco Power), CVT ist das Fendt Getriebe.

Wennst so ein Trum brauchst, schätz ich ists sicher ein gutes Gerät. Kann aber auf keine "Erfahrung" damit verweisen. Sorry.


richard.k(p6614) antwortet um 27-11-2019 22:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Ruf den Karl Steiner in Hohenruppersdorf an und richt ihm schöne Grüße von mir aus. Der müsst dir weiterhelfen können.


matl99 antwortet um 27-11-2019 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Danke Richard, wollte nur wissen ob's schon Erfahrungen zur neuen Modellreihe gibt, komme nämlich von der CNH Seite und habe keine Anhaltspunkte zur 7700 Serie!


richard.k(p6614) antwortet um 27-11-2019 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Ich krieg morgen einen weiteren 6713. Wennst aus der Nähe bist, komm vorbei und fahr ma a bissl spazieren. Dann lernst mal das Bedienkonzept von MF kennen, ist bei allen sehr ähnlich.


matl99 antwortet um 27-11-2019 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Danke, hab schon einen 7719 am Betrieb zur Probe gehabt! Exklusiv-Ausstattung mit allem drum und dran, für meinen Sohn top, für mich gewöhnungsbedürftig. Bin knapp vor Kaufabschluß, aber nach 30 Jahren die Marke zu wechseln fällt doch ziemlich schwer!


hubhel antwortet um 27-11-2019 23:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
@richard
Vorbeischauen nützt nichts bei dir..unnötige Zeitverschwendung
Die letzten 2x was ich bei dir war, warst sehr wortkarg :-(


richard.k(p6614) antwortet um 28-11-2019 05:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
@matl

Bitte nur nicht mitm powershuttle Hebel auf der linken Seite bei voller fahrt "links blinken" ;-)
Markenwechsel von Landwirten hat man tatsächlich nicht oft aber du wirst dich schon daran gewöhnen und dann viel Freude mitm Fergie haben. Die Wechselrichtung von CNH zu MF ist jedenfalls die richtige Richtung.

@hubhel

Ich hab schon viel feedback über mich gehört. Dass ich zu wenig rede, ist neu. Danke jedenfalls, ich werds das nächste mal meiner Frau unter die Nase reiben bei einer Diskussion.

LG und schönen Arbeitstag an alle!


florian.m(w9437) antwortet um 28-11-2019 07:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Komm vorbei
Ruf an
Beratung
Schnell kaufen damits zum anbau liefern können
Feedback der frau weitergeben aber nicht ernst nehmen

Schau hubhel, der richard glaubt halt wenn er hier bei jedem beitrag „werbung“ macht verkauft er vl ein paar geräte mehr. Es geht um provisionen...

Obwohl sein fachwissen teilweise helfen kann, mir wärs peinlich so zu Verkaufszahlen zu kommen...


LaLi antwortet um 28-11-2019 09:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Um so länger man mit Monosem arbeitet, umso mehr wird einem bewusst das es sicher bessere und Günstigere gibt!
Wenn es um Ersatzteile geht, braucht man ein großes "Geldtascherl", z.B.: Hydraulikzylinder vom Markör, normaler einfachwirkender Zylinder, Sonderpreis über 550 Euronen!!!!

Und bezüglich Ablagegenauigkeit, muss man schon sagen es geht sicher genauer, meiner Meinung ist die Sääscheibe durch die großen Tiefenführungsrollen viel zu weit vom Boden entfernt!
Dadurch fällt der samen von sehr weit oben, ohne Kontrolle, wie er will in den boden, und wenn das ganze noch im Hügeligen Gelände passiert, kann die Genauigkeit sehr schnell verloren gehen!

Hoffe ich konnte dir Helfen, mfg Thomas


richard.k(p6614) antwortet um 28-11-2019 13:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Hallo Florian,

diese Diskussion haben wir bei fast jedem Thread, bei dem ich mitschreibe. Die meisten finden es in Ordnung, manche stört es.

Ich lese hier mit, weil es mich fachlich interessiert und ich bei vielen Sache auch was lernen kann - vor allem in der Tierhaltung (die ich nicht habe). Und wenn es passt, gebe ich auch meinen Senf dazu. Wie ich schon des öfteren geschrieben habe, mache ich keine aggressive Werbung. Wenn man aufmerksam mitliest, ist es offensichtlich, dass hier manche Kollegen unter falschem Namen anonym schreiben und immer wieder auf die eigene Firma verweisen. Das finde ich persönlich peinlicher als wenn ich hier sage wer ich bin und was ich kann.

Wir können dazu aber gern auch ein eigenes Thema aufmachen, interessiert mich, wie das das Forum sieht!

LG,
Richard


enh antwortet um 29-11-2019 08:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Also das mit Ablagegenauigkeit und Monosem ist Unsinn. Ich hatte vor Monosem Nodet. ich habe hier keine grossen Unterschiede festgestellt. Die Monosem hat den Vorteil das der Kern auch am Seitenhang ordentlich angedrückt und mit Erde bedeckt ist. Ist nur möglich weil die Kornandruckrolle sehr nahe am Kornauswurf liegt. ich würde sage Monosem braucht keinen Vergleich zu scheuen. Dies belegen auch die Versuche von öffentlichen Stellen. Die neue Monoshox ist überhaupt so ziemlich das beste was es momentan am Markt gibt auch Richtung Ablagegenauigkeit, weil der Körper durch einen Gasdruckdämper sehr ruhig gehalten wird und dies sich auf die Ablagegenauigkeit sehr positiv auswirkt. Ist momentan die einzige Marke die dies anbietet.


richard.k(p6614) antwortet um 29-11-2019 09:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Ich denk ja auch, dass Monosem eine gute Marke ist. Der Kunde ist jedenfalls massiv unzufrieden damit und will seine 2 Jahre alte 50.000,- Euro Maschine wieder weg haben.


FeSt antwortet um 01-12-2019 13:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Tempo....
wer mehr als "nur" Monosem braucht. ;-)


schellniesel antwortet um 01-12-2019 13:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
@fest
Ich hab zwei drei mal überlegt die Tempo zu erwähnen;-)

Lenken azurit wenn’s etwas spezieller sein soll zwecks standraumaufteilung...

Mfg



FXST antwortet um 01-12-2019 18:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einzelkornsähmaschine
Top Agrar 2016
Wie exakt säen die klassischen Maisdrillen?
Die Modelle von Amazone, Kongskilde, Kuhn, Kverneland und Monosem im direkten Vergleich.
Im Test liegt die Standgenauigkeit der Monosem genau in der Mitte der 5 Testmaschinen.


https://www.youtube.com/playlist?list=PLqbawjUzAqUJ8cqG3nTkUitcNKkVKhbIr


Bewerten Sie jetzt: Einzelkornsähmaschine
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;603412




Landwirt.com Händler Landwirt.com User