Hackgut Preis Atro Tonne

Antworten: 14
Heimdall 20-11-2019 09:13 - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
Hallo
Habe jetzt ein bisschen Hackgut verkauft. Hacken plus Transport wurde vom Käufer übernommen.
Vorwiegend Gipfel (teils grün) und Faserholz bis etwa 20cm Dm. Feuchtigkeit ~35-40%.
Habe 50 euro Pro Atrotonne bekommen. Ging an ein Heizwerk.
Was wird bei euch für sowas bezahlt?
Vor zwei Jahren hab ich noch 30% mehr bekommen...

Heimdall


HansT3 antwortet um 20-11-2019 09:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
Mit genauen Preisen kann ich dir leider nicht helfen.

Das die derzeitige Situation beim Holz nicht optimal ist sollte man aber doch mitbekommen haben.

https://www.waldverband.at/holzmarkt/aktueller-hmb/


fgh antwortet um 20-11-2019 10:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
Hackgutpreise varieren stark von der Gegend und Hack-/Transportmöglichkeit.
Wo mit Sattel transportiert werden kann, ist der Preis besser.
Bei uns wird für so ein Hackgut derzeit zwischen 2-5€/srm bezahlt... bei uns ist der Markt durch Windwurf 17/18 und Käfer 18/19 nachhaltig überfüllt.



textad4091 antwortet um 20-11-2019 11:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
Im Frühjahr/Sommer war die Preisspanne (Obersteiermark) ähnlich wie von fgh angesprochen (ca 2€/srm Fichtenschlagabraum, 4 bis 6€/srm für Laubholz (überwiegend Hartholz) Schlagabraum.
Vor etlichen Jahren waren noch leichte 10€/srm drinnen (allerdings mit äußerst kurzem Transportweg und in/nach einem hartem WInter).

Bei Schlagabraum und Co, welcher beispielsweise bei einem Seilkraneinsatz neben dem Weg anfällt, ist alles, was was reinbringt und danach schon aufgeräumt ist, eigentlich bereits "gewonnen" ... ehrlich gesagt.
Anders schaut's natürlich aus, wenn diese Art des Hackgutverkaufs regelmäßig erfolgt.


fgh antwortet um 20-11-2019 11:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
Bin da deiner Meinung - bin aber Südweststeirer.
Wie sich das extra transportieren von Schlagabraum usw. mit Kranhängern auch nur annähernd rechnen soll, ist mir ein Rätsel, trotzdem wird es bei uns gar nicht so selten gemacht.


Heimdall antwortet um 20-11-2019 13:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
1 Atro Tonne Fichte sind etwa 5.5srm?
Dh ich kratze auch an der 10 euro marke?
Wer macht bitte um 2 euro Hackschnitzl? Da lass ichs lieber verfaulen.


rbrb13 antwortet um 20-11-2019 13:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
Um € 10.- schaffe ich kein Holz mehr aus dem Wald.
Da ist es als Humusbilder deutlich wervoller.

rbrb13


Heimdall antwortet um 20-11-2019 14:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
10 euro SRM...
Fichten darf ich nicht im Wald liegen lassen.
Lg
Heimdall


textad4091 antwortet um 21-11-2019 14:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
"Um € 10.- schaffe ich kein Holz mehr aus dem Wald."

Ich "bringe" auch nix aus dem Wald- Schlagabraum beispielsweise bei Seilkraneinsatz ist sowieso am Wegrand, dort holt es sich der Hacker mit Abschiebewagen/Continern zu genannten Preisen. Ohne weitere Eigenarbeit. Selber mit Anhänger Zusammenführen ist nix, das ist klar ...


David W. antwortet um 22-11-2019 08:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
Wundert mich, bei uns wird doch noch zwischen 22 und 26€/srm Hackschnitzel verkauft. (Auch Fichte)
Trocken versteht sich...

LG


textad4091 antwortet um 22-11-2019 08:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
@ David W.: 22 und 26€/srm für fertige, trockene Hackschnitzel nehm ich einmal an, oder?

Meine Preise beziehen sich auf "Waldhackgut frei Waldstraße, Qualität von ... bis ..." (entsprechend nicht trocken).
Dass Hacker, Transportkette, Qualität und Region entsprechend Einfluss haben, denk ich selbst bei solchen Spannen.


David W. antwortet um 22-11-2019 09:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
Sorry, ja für trockene fertige Hackschnitzel


textad4091 antwortet um 22-11-2019 10:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
@ David W. Dann ist der Preisunterschied klar- Ich hab bei Waldhackgut frei Waldstraße ja weniger "Gewinnerzielungsabsicht" (Hauptsache, das Zeug ist weg, alles, was an Geld davon reinkommt, ist gut, gefahren wird ohnehin nur bei trockenen Verhältnissen) als du und weitere bei reinem Hackschnitzelverkauf.
Waldhackgut frei Waldstraße oder wie auch immer ma sagt kommt für mich ohnehin nur in Frage, wenn das Zeug sowieso dort zusammenkommt (ohne weiteres Zutun- Seilkran, Leitungsstrassenschlägerung, etc. ...)


Juglans antwortet um 22-11-2019 14:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
@texad: Du liegst falsch. Bei diesen Preisen ist alles was im Wald verfault nachhaltiger und wirtschaftlicher als seinen Humus zu verschenken.
mfg


textad4091 antwortet um 22-11-2019 15:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackgut Preis Atro Tonne
@Juglans: Ich lade herzlich dazu ein, Schlagabraum, der ohnehin am Wegrand ist, wieder im Wald zu verteilen ;-)
Wir selbst arbeiten, wenn wir was tun, motormanuell. Beim Seilkraneinsatz bleibt zumindest der Wipfel im Wald, rest geht raus- Bin mir dessen bewusst, dass das nicht das Beste, aber trotzdem einfachste Verfahren für uns ist. Und bei Schlägerungen bzw. Rodungen unter Leitungen wird das Zeug sowieso auf Fremdkosten bis zum Weg geschaffen ... Soll ich jetzt jemanden mit Kranwagen oder Kran und einigen billigen Arbeitern kommen lassen, und das Zeug mit Aufwand wieder in einem anderen Waldstück verteilen? Wie gesagt, ich rede da von ohnehin, aufgrund des Arbeitsablaufes an den Wegrand geschafftes Astmaterial. Um den Nährstoffverlust bin ich mir bewusst, trotzdem verteile ich das Zeug nicht im Wald ... Oder lasse es runterhacken (wo ma auch nur eine Randfläche erwischt). Außerdem trifft das Arbeitsverfahren "nur" wenige Flächen. Und da wird der Schlagabraum dann eben mit ein paar Euros, die eine Erstdurchforstung auch a bissl auffetten, gehackt ...


Bewerten Sie jetzt: Hackgut Preis Atro Tonne
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;602852




Landwirt.com Händler Landwirt.com User