Epple Blasius 900 Messer

Antworten: 13
kilian.k(eya1) 06-11-2019 17:36 - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Ich habe mir vor kurzem einen Epple Blasius 900 zum Stroh häckseln gekauft. Es sind 2 Messer vorhanden aber ich bräuchte noch 2 und die passende Halterung dazu. Weiß jemand wo man die Messer und die Halterungen herbekommt, bzw. hat jemand gebrauchte die er nicht mehr braucht??


Ferdi 197 antwortet um 06-11-2019 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Googln die Epple Häcksler bekommt man sehr oft zum Alteisen Preis.
Willhaben oder Landwirt.com - Kleinanzeigen oder auch Gebrauchtmaschinen.

Fragen könntest auch beim Steyrer Center in Purgstall NÖ oder LGH Zwettl, vielleicht wissen / haben die so etwas.
Unter Kleinanzeigen könntest auch ein SUCHE starten.


Ferdi 197 antwortet um 06-11-2019 20:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Vielleicht hat auch die Fa. Binder 001.com noch welche Epple Bestandteile.




xaver75 antwortet um 06-11-2019 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
mayr-epple.com

Mein Blasius 903 fuhr im Frühjahr zum Schrottpreis nach Ungarn.
Ich würde eher bei am Gerümpelplatz bei Händlern, oder auf Willhaben, … suchen.
Hast Du die 2. Zahnradpaarung (für langsameren Einzug) schon in Verwendung?

mfg


biozukunft antwortet um 06-11-2019 22:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Hab auch noch 1 Garn. Wechselräder für Blasius 903 übrig. Sehe immer - wenn ich vorbeifahre in der nächsten KG einen Epple heraußenstehen, der nicht gebraucht wird. Ich frage da mal nach.


josef0107 antwortet um 07-11-2019 06:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Hab das auch gemacht kannst vergessen, eine Strohmühle hab ich mir dann gekauft, ist besser von der länge des Strohs ca. 1,5cm


thomas.e(zp127) antwortet um 07-11-2019 07:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Habe 2 Messerhalter mit Messer 0664/73679740





xaver75 antwortet um 07-11-2019 09:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
@Josef0107
Ich schätze, der Kilian möchte Energieheu durch Strohbeigabe für die Trockensteher strecken.
Da könnte es mit 1,5cm auch schon wieder herausfallen?

mfg


mihoel2101 antwortet um 07-11-2019 09:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Grüß dich Kilian, Messer habe ich leider keine mehr, aber einen Hinweis: Bevor unser alter Blasisus 933 nach Polen gefahren ist, hab ich versucht damit Stroh zu häckseln. Ehrlich gesagt, es war ein Wahnsinn! Die Staubentwicklung war enorm und das Ergebnis sehr dürftig (viel "langes" Stroh > 10 cm), obwohl ich die langsame Übersetzung bei der Zufuhr verwendet habe. Hab dann schließlich gemulchtes Stroh in Quaderballen gekauft und den guten alten Epple nach Polen verkauft. Benötige es allerdings nur für die Einstreu, da ist das Risiko von gekauften Stroh nicht so groß. Ich denke eine Strohmühle wäre langfristig die beste Lösung, auch für mich.
LG, michael


agrartechniker antwortet um 07-11-2019 11:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Habe gleichen mit verschiedenen Zahnrädern Rohre und Auswurf .Steht in
Oberösterreich zu verk.


burlei antwortet um 07-11-2019 17:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Fa. mayr in Krenglba oö hat ersatzteile


Taurus antwortet um 07-11-2019 21:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Ich habe in meinen jungen Jahren auch das gesamte Stroh, damals ca. 6 ha, mit einem Blasius 900 gehäckselt. Auch abends, nach der Stallarbeit, es war schon finster, hielt mein Vater Nachschau und wir wurden beide kreidebleich. Bei den Ansaugschlitzen sah man einen Funkenflug, als ob man mit einer Flex etwas schneiden würde. Und das obwohl wir wenig Steine auf den Feldern haben. Sieht man aber nur, wenn es dunkel ist. Wir haben dann umgehend einen Kurzschnittladewagen gekauft, wurde später von einer Rundballenpresse abgelöst. Ich wundere mich heute noch, warum es all die Jahre nie zu einer Staubexplosion gekommen ist.
Alles Gute wünscht Taurus


MaxPower antwortet um 07-11-2019 22:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer
Hallo!
Am besten bei den Kleinanzeigen schauen, ob wo ein günstiger 900 zu haben ist... die Halterungen lassen sich schon auftreiben. Messer bekommst auch noch neu.
Was allerdings das Wichtigste ist, dass die Gegenschneide noch kantig, Messer scharf und auch richtig zur Gegenschneide eingestellt sind, sonst brauchst kein Stroh häckseln!
Hab auch selber einen 900er mit 4 Messern zum Stroh häckseln... Naja... wennst 1,5ha am Tag damit weg bringst, is viel... trotz 20ps Motor!
Strohmühle funktioniert bei "feuchtem" Stroh nicht und auch mein Kurzschnittladewagen machts nicht sonderlich fein. Werde vielleicht noch den alten Mex mal probehalber zweckentfremden...
Viel Erfolg bei dem Vorhaben!

Mfg Max


kilian.k(eya1) antwortet um 08-11-2019 12:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Epple Blasius 900 Messer




Bewerten Sie jetzt: Epple Blasius 900 Messer
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;601783




Landwirt.com Händler Landwirt.com User