Antworten: 15
andreas.b(38581) 18-06-2019 09:37 - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Liebe KollegenInnen!

Gibts schon Infos zwecks aktuellen Heupreis für Ernte 2019.
Bei uns im Zentralraum (OÖ) schwirren Preise von 16 - 17Cent/kg umher, aber auch 22Cent/kg.
Lagerhaus weiß bei uns noch nichts, daher mal die Frage im Forum.
Danke für Eure Beiträge.



roman.n(wg61) antwortet um 18-06-2019 10:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Verlang mal 22cent/kg für Bio Heu und dann gehst runter, wenn dir keiner 22 Cent bezahlen will... Ich wüßte nicht wozu der Aufwand für diese Fragen... Ein bisserl warten, würde ich denn vom ersten Schnitt hat man noch was ernten können, aber ob man für zweiten oder 3. Schnitt noch was ernten kann, wird sich bald herausstellen, dann könnest ev. 30cent pro kg verlangen oder doch 40cent für Glysopathfreies Heu ;-)


andreas.b(38581) antwortet um 06-07-2019 13:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Bio Heu: 22 Cent/kg, was sagen da die Bio Bauern - zu billig?


mittermuehl antwortet um 06-07-2019 14:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Ich hab grad 17c/kg für Bioheu bezahlt (gewogen) ... Bucklige Welt ... Der Verkäufer erspart sich aber das Einlagern weil ich es so nehme wie er es los werden will. Das muß man in die Rechnung immer mit einbeziehen...

Ich würde keine 22C/kg zahlen. Aber bei uns gibt es genug Futter und ich habe noch vor dem 2. Schnitt schon fast meinen Jahresbedarf zusammen (Eigenproduktion und zukauf)

Habe ein paar Mitberwerber die verlagen 25C/kg (und mehr) für ihre Reste vom Vorjahr ... aber die werden die dann sicher auf einen LKW Richtung Passau verladen. Oder sie bleiben drauf sitzen. Ein paar Irre Pferdeställe gibt es ja meist auch noch...


kraftwerk81 antwortet um 06-07-2019 16:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
25 ct. Ist heuer sicher ein realistischer preis


ewald.w(88y8) antwortet um 06-07-2019 16:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Pferdeställe kaufen mitunter sehr teuer---bleibens aber auch mitunter gerne schuldig.


mittermuehl antwortet um 07-07-2019 01:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Ich erlebe kleine private Pferdeställe als gute Zahler aber etwas lästige Kunden. Sie haben meist nur Platz für wenige Ballen, wollen aber Zustellung sind sehr heikel bei der Ware. Manche schicken Futterproben dann in die USA usw.

Große Pferdeställe können auch schlechte Zahler sein.


kumho antwortet um 07-07-2019 21:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Zur Tierhaltung zu faul oder zu d,,m zu sein und fürs Heu 0,40-€ verlangen das ........gefällt mir ( kann man nur unter Bauern machen)


meki4 antwortet um 07-07-2019 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Wenn wir Bauern die Arbeitszeit beim heuen auch so rechnen würden, wie wir für geleistete Arbeiten zahlen müssen (z. B. Maurer so € 60 bis 70 pro Stunde - Werkstatt so € 55 bis 100 die Stunde) - dann wäre das Heu mit 40 ct noch zu billig.
BG M.


andreas.b(38581) antwortet um 08-07-2019 18:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Naja Arbeitszeit hin oder her,.. ich glaube über dieses Thema brauchen wir hier nicht zu lang herumdiskutieren. 40ct ... hallo wer zahlt das?
So wie es aussieht schauts mit dem 2. Schnitt nicht so gut aus - denke dass das Heu bei 20-25ct pro kg landen wird.


Richard0808 antwortet um 08-07-2019 19:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Von welchen Heu wird überhaupt geredet?

Überstandiges konvi Pferdeheu würd ich nicht über 15cent zahlen.

Habe vor einem Monat 300m3 Warmluftgetrocknetes BioHeu (gemäht mitte-ende Blüte, einfuhr mit 25-30% Restfeuchte, Gräserbetontes Ampferfreies Dauergrünland ) in Quaderballen gepresst, abgesehen davon das dieses Futter nicht zum verkauf steht unter 30cent würde ich das nicht verkaufen.



kumho antwortet um 08-07-2019 21:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Durch welche Tier geht das Heu bei dir "Richard0808" das es dir über 0,30€ bringt ??????


Richard0808 antwortet um 08-07-2019 21:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
BioHeumilch Kühe.

Hab nicht gesagt das es mir 30cent bringt, nur das ich es darunter nicht hergeben würde.

Das Futter könnte z.b.: problemlos zur Wildfütterung dienen.



mittermuehl antwortet um 09-07-2019 00:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Richard0808 "Von welchen Heu wird überhaupt geredet?" Eine gute Frage.

Am Ende wird es der Markt regeln. Hobbypferdehalter können vielleicht viel Zahlen. Aber das ist ein beschränkter Markt der schnell erschöpft ist. Selbiges gilt für Wildfütterungen. Bei Heu ist der "Weltmarktpreis" noch nicht so ein Thema wegen der Transportkosten. Aber am Ende wird auch da ein "Weltmarkt" entscheiden weil es für das Endprodukt meist so einen Preis gibt.

Aber eine Kostenrechnung wäre sicher angebracht.


xaver75 antwortet um 09-07-2019 09:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Kommt mal wieder zurück zur Realität, für was braucht man BIO-Heu zur WILDfütterung.
Das Wild schlägt sich doch auch sonst hauptsächlich auf den Konvi-Flächen den Bauch voll, weil eben da mehr Futter steht. ,-)

mfg


mittermuehl antwortet um 09-07-2019 10:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis Ernte 2019
Zumal nur Hirsche Heu gut annehmen... Rehe da aber sehr heikel sind.

Im Zoofachgeschäft kostet eine kg Heu auch mal 1-2 €

Aber der Großteil von Heu, Silage usw. wandert in Nutztiere. Und da wird der Futterpreis auch durch den Fleisch-Milchpreis etwas mitgeregelt... Über Niveau kann man da vielleicht in einem Jahr Futter zukaufen.


Bewerten Sie jetzt: Heupreis Ernte 2019
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;593250




Landwirt.com Händler Landwirt.com User