Preise für Bio Wirtschaftsdünger

Antworten: 5
little 06-12-2018 06:10 - E-Mail an User
Preise für Bio Wirtschaftsdünger
Hallo,
ein Kollege von mir möchte mir gerne Biomist (aus Tieflaufstall) abkaufen.
Was kann man dafür verlangen oder wo liegt die Preiswürdigkeit?
Hat jemand schon Wirtschaftsdünger verkauft und zu welchen Preis?
little
Mogwai antwortet um 06-12-2018 08:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preise für Bio Wirtschaftsdünger
Hab da auch mal recherchiert drüber und da bin ich auf so +-10€/t gekommen. Bin dann zu dem Schluss gekommen das jeder der den Mist selber brauchen kann und trotzdem verkauft dumm sein muss, rechne das mal um was dir die Tonne Stroh kostet. Da kann der Kollege noch so ein guter sein aber Dünger würde ich nie hergeben.

Mfg

Tiroleradler antwortet um 06-12-2018 08:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preise für Bio Wirtschaftsdünger
https://sbg.lko.at/wirtschaftsd%C3%BCnger-wieviel-darf-er-kosten+2500+2546830
MFG

johannes.r4 antwortet um 06-12-2018 11:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preise für Bio Wirtschaftsdünger
Im Lavanttal wird der Rindermist konventionell mit € 10,-/m3 gehandelt. Bio Hühnermist zwischen € 15 - 20,-/m3.

Heimdall antwortet um 06-12-2018 11:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preise für Bio Wirtschaftsdünger
Bekomme Bio Rindergülle geschenkt (Transport muss ich bezahlen).
Andere verlangen 2€ für Gülle und 12€ für Mist.
Man sollte auch unterscheiden, Mist ist nicht gleich Mist (Inhaltsstoffe)....
Lg
Heimdall

little antwortet um 06-12-2018 18:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preise für Bio Wirtschaftsdünger
Habe aus Interesse mal gefragt ob es da Preise gibt dafür. Werde wahrscheinlich keinen abgeben. Vor allem wenn ich rechne das ich 70-80,-€ pro Tonne Gestehungskosten für Stroh haben wenn ich es selbst arbeite.
little

Bewerten Sie jetzt: Preise für Bio Wirtschaftsdünger
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;575545
Login