Antworten: 13
User Bild
alander 15-07-2018 11:07 - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Ich hab ein Problem mit dem Boiler, es wird eine Temperatur von 70 Grad angezeigt, aber es kommt nur mit ca. 45 Grad aus der Leitung. Er wird mit einer Hackschnitzelheizung aufgeheizt also müsste das Wasser auch heiß sein. Wahrscheinlich wird er einfach verkalkt sein (ca. 40 Jahre alt) oder gibt es auch andere Ursachen. Bis vor einer Woche war das Wasser noch heiß, kann mir wer sagen was da schuld sein könnte.

User Bild
Vollmilch antwortet um 15-07-2018 11:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Fühler defekt?

LG Vollmilch

User Bild
mittermuehl antwortet um 15-07-2018 12:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
So der Fühler nicht defekt ist:

Hat die Heisswasserentnahme eine Kaltwasserbeimischung? ..... Bei mir wird mit einem Ventil das Wasser auf 60 C untergemischt damit man sich nicht verbrüht. Im Puffer/Boiler habe ich 80 - 90 C. Wen du auch so ein Vetil hat, kann das defekt sein.

User Bild
alander antwortet um 15-07-2018 13:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Danke für die Antworten. Da der Boiler schon sehr alt ist glaub ich eher nicht das er so ein Ventil hat, bis vor kurzem ist ja das Wasser genauso heiß beim Wasserhahn angekommen wie heiß eben der Boiler war. Aber jetzt eben nicht mehr also muss irgendwie kaltes Wasser beigemischt werden, spricht wieder für ein solches Ventil aber ein 40jähriger Boiler hat der sowas?


User Bild
Vollmilch antwortet um 15-07-2018 14:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Das war auch vor 40 Jahren nicht unüblich.

LG Vollmilch

User Bild
alander antwortet um 15-07-2018 16:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Dieses Ventil müsste ja dann nach dem Boiler in der Heißwasserleitung eingebaut sein oder liege ich da falsch?

User Bild
mittermuehl antwortet um 16-07-2018 16:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Richtig .... nach dem Boiler wird in so einem Fall Kaltwasser beigemischt das dann nur mehr mit 60 C weiter gehen. .... Ist halt bei mir so und war bei mir das Probelm....

Oder aber der Sensor bei dir spinnt einfach..



User Bild
KAPO antwortet um 16-07-2018 18:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Falls du eine Mischerarmatur in einer Dusche hast und die schon 10 bis 15 Jahre alt, dann ist es zu 99% dieser Einsatz, der wird innen undicht und läßt dir immer kaltes Wasser dazu fliessen, egal wo du warmes Wasser benötigst.

User Bild
Seetaler antwortet um 16-07-2018 20:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
wir haben ein kalkhaltiges Waser (16 dh) daher würde ich den Warmwasserboiler niemals auf über 55° erwärmen, weil ab dieser Temperatur der Kalk an den Armaturen haften bleibt.
Zum Problem von "alander" es kann auch sein das die Steuerung des Warmwasserboilers einen "Deggen" hat. Schau dass du einen Servicemann von der Firma die die Hackschnitzelheizung eingebaut hat, erreichst.

User Bild
mittermuehl antwortet um 16-07-2018 22:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Unter 55 C ist halt nur privat erlaubt. Hygiene ist da etwas eingeschränkgt (Legionellen). Wer Warmwasser auch für andere (Gäste, Ferienwohnung, Personal, Untermieter,..) bereitstellt müß höhere Temoperaturen im Speicher haben.

Frischwasserstationen sind da sowieso hygienischer - nur so als Einwurf falls man sich einen neuen "Boiler" kauft.

User Bild
zifanken antwortet um 18-07-2018 19:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
hast du vielleicht luft in der boilerheizleitung ich baue demnächst einen 300er boiler aus den schenke ich dir

User Bild
alander antwortet um 18-07-2018 23:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Hab gestern einen Teil der Isolierung des Boilers entfernt (sehr aufwendig alles mit Holz verschalen und mit Glaswolle isoliert) hab aber kein Ventil gefunden, es war etwas wenig Druck in der Heizanlage Wasser nachgefüllt hat aber am Problem nichts geändert. Wenn ich die Heizungstemperatur erhöhe wird das Wasser zwar wärmer aber nicht heiß. Ich glaube das der Boiler doch verkalkt ist und deshalb das Wasser nicht mehr so heiß wird, die Anzeige am Boiler von 60-70 Grad muss ja nicht stimmen ist ja alles 40 Jahre alt. Vielen Dank für die Ratschläge und wünsch euch noch eine schöne Nacht.

User Bild
mittermuehl antwortet um 19-07-2018 13:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
Fachmann des vertrauens kommen lassen.

Ich würde noch mit einem Anlegethermometer überprüfen wie warm Vor und Rücklauf wirklich sind und wie groß die Spreizung ist.

User Bild
zifanken antwortet um 29-07-2018 14:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warmwasserboiler
ich glaube trotzdem das du luft in der boilerladeleitung hast