Antworten: 5
raga 15-12-2006 08:12 - E-Mail an User
Biodieselanlage
bitte mal auf ebay.at folgende Artikelnummer: 300057122343 anschauen

Frage: bitte kann Biodiesel machen so einfach sein ???





Maverik antwortet um 15-12-2006 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biodieselanlage
Also, hört sich interessant an - auch nachvollziehbar, aber bei der Biodiesel herstellung werden die Kohlen-wasserstoffketten doch gespalten (denk ich).
Kann mir Irgenwie nicht Vorstellen dass dieser Prozess mehr oder weniger passiv von statten gehen kann.

mfg



bull1 antwortet um 15-12-2006 22:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biodieselanlage
Hallo
hab auch schon von solchen Methoden gehört, doch die meisten funktionieren nicht ganz, letztes Jahr war ein Artikel in einer Autozeitschrift wo man eine eigene Biodiesel-Herstellungsanlage erklärt, naturlich schon lange her weiß nur ,dass das Ausgangsmaterial McDonald's Fritten Öl war , der Produktionskosten einer solchen Anlage betrugen laut der Zeitschrift um die 1200-1500 Euro. Ob sich das für so manchen Rentiert ist auch so eine Frage?

mfg

Bull


MUKUbauer antwortet um 16-12-2006 20:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biodieselanlage
Tja und man muß Methanol zukaufen und das ist nicht so ohne beim handling - meines wissenstandes

oder man hat die kohle über und baut sich ne alphakt www.alphakat.de


Ripperl antwortet um 17-12-2006 08:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biodieselanlage
Methanol = Alkohol


chemi antwortet um 19-12-2006 11:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biodieselanlage
Die Erzeugung wird eventuell so einfach funktionieren, nur wohin mit Glycerinphase, bzw die Reinigung des Altöls davor ist nicht so einfach!
Lieber gleich direkt verwenden (PÖLEN)


Bewerten Sie jetzt: Biodieselanlage
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;54120




Landwirt.com Händler Landwirt.com User