Grünlandaufforstung Auflagen?

Antworten: 6
Darki 30-06-2017 06:53 - E-Mail an User
Grünlandaufforstung Auflagen?
Guten Morgen

Hatte gestern von einem Bekannten eine Anfrage bezüglich der Aufforstung von 0,8ha "Wiese bekommen.
Er meinte dazu braucht er keinen Fragen, bzw. genehmigen lassen, da er ohnehin keine Förderung brauche.
Meine Frage: Stimmt das? Bzw. kann ich mich als Unternehmer mit strafbar machen?

Ist eine alte Hutweide, die er aufforsten will, da er keine Kühe mehr hat.
Bin mir nicht ganz sicher ob man das einfach so darf. (Kärnten)

Weiß da jemand was genaueres bezüglich Aufforstungen von Grünland in Kärnten?

mfg
mittermuehl antwortet um 30-06-2017 12:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünlandaufforstung Auflagen?
Nach meine Wissen darf man alles in Wald verwandeln. Nur umgekehrt ist es ein Problem. Ich habe Energieholzflächen auf Acker. Und mir wurde auf der Bauernkammer oft erklärt das die Bäume in Brusthöhe nicht über 15cm haben dürfen. Sonst ist es ein Wald und der Acker futsch.

fgh antwortet um 30-06-2017 13:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünlandaufforstung Auflagen?
Jap normal ist is nur umgekehrt - Rodungen sind ein Problem

Century antwortet um 30-06-2017 14:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünlandaufforstung Auflagen?
Aber muss man Energieholz-Flächen nicht nach 30 Jahren rekultivieren?

mittermuehl antwortet um 30-06-2017 15:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünlandaufforstung Auflagen?
@century Nach meinem wissen nicht. Gibt auch auch Energieholz das jedes Jahr (fingerdick) geerntet wird.

Agrargem antwortet um 30-06-2017 17:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünlandaufforstung Auflagen?
Hallo,

in den Bundesländern gibt es verschiedene Abstände, die bei Neuaufforstungen gegenüber den Nachbarn einzuhalten sind.
Zu beachten ist, dass mit der Umwandlung in Wald das freie Betretungsrecht dieses Grundstückes für jedermann verbunden ist. Der erste Aufwuchs wird wahrscheinlich nur Brennholz werden.

Ein Zurück wird es nicht mehr geben.

MfG

enzi99 antwortet um 30-06-2017 21:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünlandaufforstung Auflagen?
In Oö z.B. muss man auf der Gemeinde einen Aufforstungsantrag stellen. Ist dann in etwa so wie eine Bauverhandlung. Da gibts dann möglicherweise Auflagen wie z.B. Abstand zum Nachbargrundstück oder Mischverhältnis von Laub- und Nadelbäume usw.

Bewerten Sie jetzt: Grünlandaufforstung Auflagen?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;538791
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
New Holland E140CSR
101 PS / 74.29 kW   EUR 64000,--
Kia K2500
94 PS / 69.14 kW   Preis auf Anfrage
Kobelco SK135SRLC
85 PS / 62.52 kW   Preis auf Anfrage
CAT 308E
68 PS / 50.01 kW   EUR 43000,--