Revision synchronisiertes Getriebe Steyr 9078

Antworten: 7
User Bild
Thomas E.7636 30-04-2017 09:43 - E-Mail an User
Revision synchronisiertes Getriebe Steyr 9078
Hallo liebe Landwirt-Gemeinschaft...

Wir besitzen einen Steyr 9078 mit Jg 98 und mittlerweile 5500h....

Da er hauptsächlich im Forst und im Schneebruch eingesetzt wird, zeigt die Synchronisierung langsam Ermüdungserscheinungen....

Hat da jemand Erfahrungen betreffend Reparatur?

Es stellt sich die Frage ob man ihn in ein paar Jahren eintauschen soll, oder in durch einen Wiesentraktor zu ergänzen.....

Für die Waldarbeit jedoch würde er uns noch eine Weile dienen....

Meine grösste Angst ist, dass Synchronringe kaputt gehen und so die Bruchstücke den Rest des Getriebes kaputt machen.....

Vielen Dank für Infos jetzt schon und einen schönen Sommer wünsche ich Euch allen

User Bild
eklips antwortet um 30-04-2017 10:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Revision synchronisiertes Getriebe Steyr 9078
ERfahrung hat jede Steyr-Werkstätte und dürfte nicht die große Hexerei sein. Beim 978 ürde ich vor der Getriebe-Rep. darauf achten, dass beim (von mir vermuteten) MWM-Motor die bekannte Schwachstelle rechtzeitig behoben wird.

User Bild
Thomas E.7636 antwortet um 30-04-2017 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Revision synchronisiertes Getriebe Steyr 9078
@eklips

Wir lassen unsren 9078 schon von einer Steyr-Werkstätte reparieren....
Ich frage wegen Erfahrungen betreffend dem Preis der Reparatur.....

Ja es ist ein MWM verbaut, soviel ich weiss einer der letzen die verbaut wurden....

Zylinderkopf wurde mit ca. 4300h schon frisch gedichtet, falls du diese Schwachstelle meinst.....



User Bild
Ferdi 197 antwortet um 30-04-2017 22:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Revision synchronisiertes Getriebe Steyr 9078
Einfach anfragen in einer Steyr Werkstätte, soweit mir bekannt ist z.B. beim www.binder 001.com ist eine solche Reparatur nicht allzu teuer.
Was glaubst wenn bei einem Stufenlosen Traktor, bei diesen Betr. Std. erst div. Komponenten zu tauschen sind, da geht es erst richtig ins Geld, da sind die Synchronringe eine "Lappalie".



User Bild
Thomas E.7636 antwortet um 01-05-2017 20:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Revision synchronisiertes Getriebe Steyr 9078
Das ist schon eine Frage des Stufenlosgetriebes.....

Jede Marke hat da was anderes....

Am meisten kosten ja die Arbeitsstunden, verallem Auseinander und Zusammenbauen oder sehe ich dies falsch? Mir wurde gesagt die Teile kosten um die 3-4000.- CHF



Bewerten Sie jetzt: Revision synchronisiertes Getriebe Steyr 9078
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;535548






Landwirt.com Händler Landwirt.com User