Antworten: 42
  31-08-2014 08:16  steyr360
Solarbayer
Hallo

Hat von euch wer erfahrung mit Solarbayerkessel?
War letzte Woche bei einen der die Öfen vertreibt hatte keinen da aber hat anhand von seinen Prospekten den offen erklärt eigentlich gefäält mir der Ofen sehr gut nur eines gefällt mir nicht es gibt keine Steuerung erzählte er mir man braucht keinen Mischer und die Pumpe steuert man mit einer Zeitschalt uhr.Was habt ihr Für eine Steuerung dazu oder woher?
Möchte eine Heitzung um die 7000 Euro mit Puffer haben.

Mfg Schönen Sonntag

  31-08-2014 10:44  GerhardMaria
Solarbayer
Hallo,

Hab seit Sommer 2009 einen Solarbayer ( HSV 40 T )
Bin grundsätzlich sehr zufrieden mit dem Ofen
Die Brennerdüse ist nur alle 2 bis 3 Jahre zu wechseln ( Verschleißteil ) kostet ca. gut 100,-
Einen Mischer brauchst du auf jeden Fall ( Vorlauf und Rücklauf müssen ja für die korrekte Vorlauftemp. zusammengemischt werden z.b. mit Aussentemp.-Fühler gesteuert ) alles andere ist Schei.... !

Welche Pumpe soll mit einer Zeitschaltuhr gesteuert werden ???
Ich hab 3 Pumpen bei meiner Heizung

Achtung unbedingt eine ordentliche Kesselrücklaufanhebung montieren
Darf ich fragen von wo der Händler ist ?

mfg




  31-08-2014 10:49  steyr360
Solarbayer
Hallo
Der Händler ist von Peuerbach.
Woher hast du den Kessel?
Woher bist du?Die pumpe zu den Heizkreisen man braucht keinen aussen fühler hat der gemeind ich find das sich der Händler nicht recht auskennt er verkauft auch nur die öfen und schliest sie nicht an.



  31-08-2014 11:25  frank100
Solarbayer
Schau mal beim solarbayer ihn Amstetten vorbei.


  31-08-2014 11:31  GerhardMaria
Solarbayer
Hallo,
Hab meinen Ofen siehe Link gekauft inkl. Montage. (Preis Kessel inkl. Montage 4850,- , 3000 Liter Pufferspeicher und Steuerung waren schon vorhanden ) War natürlich im Jahr 2009
Würde nie einen Kessel ohne "gesicherte" Montage kaufen wegen Garantie usw.
Ich glaube du hast recht, der Händler aus Peuerbach kennt sich nicht aus

http://www.einfachheizen.at/

Bin aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems

  31-08-2014 11:51  357
Solarbayer
Wieviel Jahre gibt er dir laut Werk Garantie
lg 357

  31-08-2014 12:24  steyr360
Solarbayer
Hab ich vergessen zu Fragen wie lang garantie ist.
Woher hats du (Gerhard Maria) den Offen bin aus dem Bez Gmunden.

  31-08-2014 12:33  Jophi
Solarbayer
Hallo Steyr !

Ich würde Dir raten, auf gar keinen Fall einen Holzvergaser zu kaufen bevor Du Dich gründlich informiert und schlau gemacht hast.
Genauso falsch wäre es nach m.M. ohne wirklich tüchtigen, durchblickenden Heizungsbauer anzufangen, glaub mir, ich hab da schon viel Lehrgeld bezahlt.
In Straubing ( Bayern ) gibt es die Einrichtung TFZ und Carmen ( die auch Österreichern offen steht ) dort wurden mind. 50 Holzvergaser und Pelletöfen getestet und bewertet, und die meisten stehen dort noch zur Besichtigung bereit.
Da kann auch der Laie Unterschiede erkennen.
Regelmäßig werden dort Seminare zur Holzheizung angeboten, und auch Prüf und Informationsunterlagen verteilt.
Ich würde allen Kaufinteressierten dringend raten, dort Termine zu erfragen, oder zumindest Informationsunterlagen zu erwerben.
Die Teilnahme an den Seminaren ist kostenlos und sehr informativ.
Der Solarbayer HV steht übrigens auch da, und VOR Seminar und Besichtigung war auch ich daran interessiert.
Außerdem habt Ihr in Österreich so viele gute Kesselhersteller, daß Ihr nicht aus Tschechien oder Bayern importieren müßt.
Merke.: Wer billig kauft, der kauft oft zweimal.

  31-08-2014 13:19  Gratzi
Solarbayer
Hahaha , keinen Mischer, keine Pumpensteuerung und vielleicht auch keine RL Anhebung???
und noch dazu € 7000,-- ?????

  31-08-2014 13:23  Gratzi
Solarbayer
@ steyr360, ja der Hans der kanns ;..................Hahahah

  31-08-2014 13:25  Gratzi
Solarbayer
@ frank100
Amstetten und Peuerbach arbeiten zusammen

  31-08-2014 13:28  Gratzi
Solarbayer
@ 357

gibt für alle Kessel die selben Garantierichlinien EN 303-5 im EU Raum.

  31-08-2014 13:28  GerhardMaria
Solarbayer
Hallo Gratzi,
Habe hier meinen Kessel gekauft:


Topsolar Zwirner
Solar & Wärmetechnik GmbH
Ringstrasse 4
A-3304 St. Georgen/Y - Amstetten

Telefon: +43 (0) 676 45 55 960
Telefax: +43 (0) 7473 20670
E-Mail: info@heizcenter.at
Homepage: http://www.heizcenter.at
Vertretungsberechtigte
Geschäftsführer: Wolfgang Zwirner




  31-08-2014 13:31  Gratzi
Solarbayer
@ welche Leistung soll der Kessel bringen? mit oder ohne Puffer und mit oder ohne Frischwassergruppe ?
willst wissen was so was mit Montage kostet?
Puffergrösse soll sein: kw (Kessel) * 50-55 Liter ist optimale Puffergrösse!

  31-08-2014 13:36  Gratzi
Solarbayer
ja kenne ich, arbeitet mit Hans in Peuersbach zusammen

  31-08-2014 16:55  steyr360
Solarbayer
@Gratzi
Was meinst du jetzt Gratzi brauche 25 kw mit Puffer 1000l und boiler 300liter
Montage mach ich mir .Gibts jetzt eine steuerung beim solarbayer oder nicht?
Nur Enstgemeinte Antworten!!!!

  31-08-2014 16:59  steyr360
Solarbayer
@Gratzi
Was meinst du jetzt Gratzi brauche 25 kw mit Puffer 1000l und boiler 300liter
Montage mach ich mir .Gibts jetzt eine steuerung beim solarbayer oder nicht?
Nur Enstgemeinte Antworten!!!!

  31-08-2014 17:42  steyr360
Solarbayer
@Gratzi
Was meinst du jetzt Gratzi brauche 25 kw mit Puffer 1000l und boiler 300liter
Montage mach ich mir .Gibts jetzt eine steuerung beim solarbayer oder nicht?
Nur Enstgemeinte Antworten!!!!

  31-08-2014 18:26  Gratzi
Solarbayer
@ steyr360

Steuerung ist im Kessel automatisch eingebaut! Gibt aber noch was günstigeres???
Puffer und Boiler getrennt würde ich nicht entpfehlen, brauchst zusätzlich eine Boilerladepumpe.
Frischwassergruppe oder Puffer mit integrierten Boiler.
Steuerungsmässig ist viel zu ändern, um viel Geld zu sparen, wenn du es richtig machst, brauchst nicht mal eine Rücklaufanhebung!
Wenn du es dir selber machst kostet das nur einen Bruchteil.
lg



 

  31-08-2014 18:53  frank100
Solarbayer

1 x Solarbayer HVS 25 E, Nennleistung 25 kW
1 x Laddomat Kesselrücklaufanhebung
1 x Thermische Ablaufsicherung
1 x Schichtleit-Pufferspeicher SPS 1000 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 1000 S*)
1 x Heizungsausdehnungsgefäß 100 L, 1x 50 Liter, inkl. Kappenventile
1 x Kesselsicherheitsgruppe
Kostet 4550€


  31-08-2014 18:59  Gratzi
Solarbayer
@ steyr360

so schaut ein Hygiene - Schichtspeicher aus, gibt es mit Edelstahl oder Cu Register. Arbeitet wie ein Durchlauferhitzer und hat deshalb auch reines Wasser, und kein "abgestandenes"
Das kleinste arbeitet bereit bei einem 1000lt Puffer bis 6 Personen, und gibt es bis 12 Personen.
So was kostet viel weniger als ein Bolier, und du brauchst keine eigene Pumpe.



 

  31-08-2014 19:14  Gratzi
Solarbayer
@ frank100

leider gibt es über das Forum keine Preisangabe.
Kannst mir ein Mail senden. Dies ist der Solarbayer Preis, stimmt!!
Fehlt noch der Abzugventilator und die Rückschlagklappe incl. Zugregler.

  31-08-2014 19:21  soamist2
Solarbayer
monatsende - dh. der gratzi holt sich seine ösi-rentn ab. netterweise kopiert er noch sein tabellenwissen ins forum - und dann ist glücklicherweise wieder sibirische ruh' angesagt - bis zum nächsten monatsende ...

sozialschmarotzer ....

  31-08-2014 19:49  Gratzi
Solarbayer
@soamist2
muss ich dir Recht geben, so wie die EU Förderungsempfänger !!!
Aber es gibt zum Glück auch Menschen die "Ehrenamtlich" für andere arbeiten oder? Aber du kannst gerne laufende Anlagen besichtigen?

  31-08-2014 19:53  steyr360
Solarbayer
Frank 100 verkaufst du auch solarbayer?
Also gratzi hat der ofen eine steuerung warum sagt mir da Händler o brauch nur a zeitschaltuhr. ?rucklauf anhebung is klar das ma sowas braucht. Nur eins ist auch komisch der Händler wollte mir keine seiner anlage zeigen

  31-08-2014 20:04  frank100
Solarbayer
@steyr360
Nein ich verkaufe die nicht ich habe auch einen.
Wie gesagt fahr nach Amstetten dort kannst du dir sie ansehen.
@gratzi der Preis stimmt
Kannst ja auf der HP die Preisliste runterladen.



  31-08-2014 20:05  steyr360
Solarbayer
Soamist was wilst du sagen mit deinen Beitrag

  31-08-2014 20:05  Gratzi
Solarbayer
@ steyr360

ich möchte über Mitanbieter und Bekannte keinen Kommentar abgeben. Nur hat auch die Rücklaufanhebung bereits die neuen vorgeschrieben Hocheffizenzpumpe eingebaut, oder noch die "alten" Stromfresser mit dem Stufenschalter? Ja da kommt noch viel "Kleinmaterial" dazu!
So kostet alleine der Abzugventilator um die € 360,-- mehr, ohne dem ist es nicht Ratsam. Wennst eine Bestätigung meiner Aussagen haben willst, dann bestell dir www.energieberatung-noe.at und was verlangen sie für die Inbetriebnahme, die brauchst für die Garantie?

  31-08-2014 20:22  Gratzi
Solarbayer
@soamist2

leider war ich so blöd, und habe 45 Jahre OHNE 1 Tag stempeln in Österreich gearbeitet!

  31-08-2014 22:01  Gratzi
Solarbayer
@steyr360

Hab einen guten Vorschlag:
Kesselset wie bei Solarbayer vorgeschlagen, jedoch Material nach meiner Auswahl.
jedoch bereits den Ö-Norm entsprechen mit Garantie lt. EN 303-5, und Inbetriebnahme und Abzugventilator!!!!
Puffer 1000lt mit eingebauter Frischwassergruppe und Mischer
Verrohrung in Cu, jedoch Heizraumrohrlänge bis 3lfm pro Strang, Kleinmaterial extra.
Kaminrohre DN 160 (1lfm) incl. 2 Knie
Widerungsgeführt, jedoch ohne Mauer oder E-Elektrikerarbeit
Holzvergaserkessel 25Kw
Hocheffizienzpumpen DN25/180
Warm und Kaltwasseranschluss in Kunststoff im Heizraum, weiter Aufpreis.Abfluss auch im Heizraum.
Mein Helfer: soamist2 (Lohn nach Maschinenring)
braucht eh nicht schwer arbeiten, nur Knipex halten, Kaffee umrühren und alle Std. einen Apfelstrudel abschneiden.
Kessel und Puffer durch den Käufer im Heizraum bringen, und Anschluss an den bestehenden Verteiler . Ich mache dies Ehrenamtlich!!!!!
Dein Preisangebot: €7000,--

  01-09-2014 07:32  steyr360
Solarbayer
Von wo bist du gratzi. ?

  01-09-2014 07:34  steyr360
Solarbayer
Wo kann ich mir laufende anlagen ansehn?bin aus bez gmunden die Anlage wird aber in steyr montiert.

  01-09-2014 09:04  steyr360
Solarbayer
Wo kann ich mir laufende anlagen ansehn?bin aus bez gmunden die Anlage wird aber in steyr montiert.

  01-09-2014 09:14  Gratzi
Solarbayer
@ steyr360

3241 Kirnberg/M
3244 Ruprechtshofen

ja ich bin normal aus 3204 Kirchberg/P
sind beide 25Kw Anlagen mit Heizkörper und Fussbodenheizung . Arbeitszeit 2 Personen 2 Tage, ist jedoch bei den € 7000,-- bereits enthalten. Nur die Kleinteile wie Fitting, Holländer und Absperrungen bzw. Entlüfter werden nach tatsächlichen Aufwand verrechnet
Machst du dir die Anlage selber oder unsere Firma?
Wir arbeiten mit dem Viega Presssystem und fallweise Hatlöten.
lg Franz

  01-09-2014 10:23  steyr360
Solarbayer
Wo kann ich mir laufende anlagen ansehn?bin aus bez gmunden die Anlage wird aber in steyr montiert.

  01-09-2014 11:47  Gratzi
Solarbayer
wie bereits beschrieben Bz Melk

  01-09-2014 14:34  steyr360
Solarbayer
Wo kann ich mir laufende anlagen ansehn?bin aus bez gmunden die Anlage wird aber in steyr montiert.

  01-09-2014 15:39  steyr360
Solarbayer
Was für firma bist du gratzi. Sind zwei tage nicht ein bißchen lang zum anschliesen einer heitzung mit Puffer. ?

  01-09-2014 17:52  Gratzi
Solarbayer
@ steyr360
kommt auf deinen unkannten Heizraum an, wo sind die Warm und Kaltwasseranschlüsse und der Anschluss für die thermische Ablaufsicherung? Kenne deinen Heizraum nicht? und kommt jetzt ein Boiler oder eine Frischwassergruppe oder keines?
Alle anderen Daten gehören nicht ins Forum!
Was soll das ganze jetzt? Selbstmontage oder über uns?
Du schreibst, das du dir die Montage selbst machst, brauche ich dir nur Material anbieten mit Systemliste.
Brauchst dann eben nur HV Kessel mit Kesselsteuerung, 1000lt Puffer und 300lt Boiler? alles andere hast schon?

  01-09-2014 19:24  steyr360
Solarbayer
Hallo
Sag mir deine mail adressse oder Telnummer.
Dann meld ich mich.
In diesen Haus ist nichts vorhanden muss alles machen warm und kaltwassser leitung mach ich selber.

  02-09-2014 10:09  Gratzi
Solarbayer
@steyr360

meine Daten habe ich dir gestern gemailt.
Wer hat dir überhaupt die Heizungsberechnung gemacht, welchen Kamin hast du und wie hoch ist dein Keller.

  02-09-2014 12:22  Gratzi
Solarbayer
@frank100

ich sehe schon, ich bin zu billig ..... diese Zusammenstellung kostet bei mir € 3950,-- mit einem 25Kw HV Kessel und Puffer aus Deutschland. ja ja hab bereits begriffen, ein "Scheingeschäft" Gibt nur mehr Angebote per Mail mit Adresse und € 150,-- für die Anbotlegung. Wird näturlich bei Auftrag gegengerechnet.
Tschüss euch allen, wir Russen sind ja nicht deppert !!!

  19-02-2015 10:05  nanuk
Solarbayer
Hallo schönen guten Tag ich möchte mir auch einen hvs25 zulegen habe mit beiden Händler Kontakt der Händler aus pneuerbach hatte keinen Kessel auf Lager obwohl er wirbt das er a ganz großes Lager hat solarbayer amstetten hat horrorpreis für die Montage würde sie gern selber aufstellen und anschließen hydraulikschema is schon erstellt mich tätet trotzdem eine bestehenten Anlage intressieren würde gern eine besichtigen wäre toll wen mir wer so eine Anlage zeigen tätt



Mehr Infos zeigen
Landwirt.com Händler
  • Händlersuche
  • Händleranmeldung
  • Mediadaten
Landwirt.com User
  • Einloggen
  • Registrieren
Unternehmen
  • Kontakt
  • Team
  • Datenschutzerklärung
  • Datenschutzinformation
  • Nutzungsbedingungen
  • Geschäftsbedingungen
  • Impressum
Apple Store
Get it on Google Play
HUAWEI AppGallery
Youtube

Landwirt.com GmbH, your marketplace, Rechbauerstraße 4/1/4, A-8010 Graz, Tel: +43 (0)316 931268
Alle Angaben ohne Gewähr - Druck- und Satzfehler vorbehalten. marktplatz@landwirt.com
© Copyright 2022 Landwirt.com GmbH Alle Rechte vorbehalten.
SERVICE HOTLINE
+43 316 931268
Mo.-Do. 08-12 und 13-16 Uhr
Fr. 08-12 Uhr