Antworten: 6
farmer987654321 18-05-2013 19:29 - E-Mail an User
Feingrubber
Wer von euch kann mir den Agrifarm Eurocult 2 empfehlen?
Wer hat Erfahrungen mit dem Gerät?
Danke für eure Antworten!


Paul10 antwortet um 18-05-2013 19:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feingrubber
Das Ding nennt sich ja Leichtgrubber. Hat aber ganzschön stabile Zinken . 12x70 :Das nennt sich hier Mammutzinken .Obs nun ein Unterschied im Rahmen gibt?Im Ostblock werden die auch schweißen können.........
Gruß Paul



179781 antwortet um 18-05-2013 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feingrubber
Schweissen können die im Ostblock auch. Nur zaubern können sie nicht. Deshalb halten Maschinen die, wie die von Agrifarm aus hochwertigen Formrohren in reichlich dimensionierten Durchmessern und Wandstärken auch einiges mehr aus als Billigprodukte anderer Hersteller. Das die Lohnkosten wo anders niedriger sind ist auch sicher, nur macht das bei solchen Maschinen nicht die entscheidende Größe bei den Kosten aus.
Der Eurokult hat neben der stabilen Bauweise den wichtigen Vorteil, das er fünf Zinkenreihen hat und deshalb weniger verstopfungsanfällig ist.

Gottfried



Paul10 antwortet um 18-05-2013 20:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feingrubber
Ganz mein Reden ........Gottfried
5 Zinkenreihen sind nie verkehrt


monsato antwortet um 18-05-2013 23:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feingrubber
hay

wie meine 2 voreden schon sagen 5 reihen sind super weil wenig bis keine verstopfung der eurocult ist mein wichtigstes bodenbearbeitungsgerät .
mache alles hinter dem mähdrescher mit diesem gerät und noch viel mehr .
gruß m.


Tectrol antwortet um 20-05-2013 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feingrubber
Hallo
habe seit Sept 2011 so einen in 5m mit einer Walze + Striegel von Agrifarm. Bin sehr zufrieden. Arbeite als Biobetrieb und habe einen Satz Schmalschare und einen Satz Gänsefußschare.
Bei schweren Böden setzt sich der Krümler etwas leicht zu, aber sonst ist das Gerät ok.
Ich glaube jetzt gibt es auch eine andere walze.


whoknows antwortet um 22-05-2013 22:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feingrubber
hallo, ich habe auch einen allerdings nur mit 4,5m und einer walze mit striegl. kaufentscheidung waren auch die 5 balken. bin bis jetzt sehr zufreiden damit. setzen ihn von stoppelbearbeitung bis saatbeetbereitung ein. für saatbeetbreitung wären allerdings 2 walzen besser, ging bei mir aus gewichtsgründen nicht. falls du noch infos brauchst bitte melden.
lg



 


Bewerten Sie jetzt: Feingrubber
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;401044




Landwirt.com Händler Landwirt.com User