Gusseisen schweißen

Antworten: 4
Bernhard91 28-02-2013 13:40 - E-Mail an User
Gusseisen schweißen
Hallo Forum!
Mir ist von meinem Steyr 650 das Gehäuse vom Antrieb vom Seitenmähwerk gerissen.
Weiß jemand eine Firma im Großraum Wien wo ich das schweißen lassen kann?
Danke für Eure Hilfe!


schoro antwortet um 28-02-2013 15:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gusseisen schweißen
Hallo,

hab dir eine PN geschickt.
Von wo bist du?

MfG


martin1600 antwortet um 01-03-2013 05:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gusseisen schweißen
pass ganz genau auf wennst guss irgendwo schweißen lässt
die meist bratn mit irgend an zusatz rein der net mahl passt und glühn es teil auf weils einfach kan tau von ana kalt halbwarm oda warm schweißung ham was es wichtigste beim guss is




LW-Maise antwortet um 01-03-2013 21:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gusseisen schweißen
Hallo !

Hol dir einen Mähantrieb vom Schroter.Ist sicher billiger als das schweißen.Hast dann keine Probleme mit dem Verzug der durch das schweißen ensteht.
Auf deinen 650er passen alle Mähantreibe der 4-Zylinder der Jubiäums- und Plusserie (288,290,+50,650,760,758,768 mit und ohne Allrad.)

Frag beim Leutgeb in Liebenau-Monegg,der hat solche lagernd. Tel 07953/444
mailto:office@leutgeb.at

mfg.
Maise
 


sisu antwortet um 01-03-2013 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gusseisen schweißen
Hallo!
Wäre auch mein Vorschlag gewesen das Du Dir ein Gebraucht Teil besorgst. Guseisen schweißen zu können behaupten viele, aber können tun es nur wenige.
Bei den meisten reißt es dann neben der Schweißnaht wieder.


Bewerten Sie jetzt: Gusseisen schweißen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;389487




Landwirt.com Händler Landwirt.com User