Fehlercode beim Steyr MT 9095 auslesen

Antworten: 8
frank100 antwortet um 01-08-2012 22:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlercode beim Steyr MT 9095 auslesen
Selber sicher nicht zum Händler.


jfs antwortet um 02-08-2012 01:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlercode beim Steyr MT 9095 auslesen
Motor abstellen, etwa 15sec warten und neu starten. Fehler sollte wegsein. Ansonsten braucht die Software ein Update vom Händler. Beim Fehler AUX1 funktioniert das elektrische Steuergerät nicht mehr. Selber kannst da nichts machen. Achte nach dem Update darauf ob auch alle Funktionen der elektrischen Steuergeräte einwandfrei funktionieren. Könnte sein das die eine oder andere deaktiviert wird.


chr20 antwortet um 02-08-2012 06:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlercode beim Steyr MT 9095 auslesen
Hallo,
AUX1 ist ein Steuergerätefehler. Die elektr. Steuergeräte werden ja auch in der Bedienungsanleitung als AUX bezeichnet.
Also brauchst du keine Fehler auslesen sondern du hast ihn schon vor dir! ;-)
Kommt der Fehler dauernd oder nur ab und zu? Kann auch nur eine Kleinigkeit sein was dem einen Steuergerät nicht passt...
Funktionieren das Steuergerät trotzdem? Hast du noch weiter elektrische und funktionieren diese?
Eine Möglichkeit den Fehler wegzukriegen ist auch die Steuergeräte zu "resetieren". Dazu drückst du für einige Sekunden die "HOME Escape" Taste am Bordcomputer bis ein Pipsen ertönt. (das ist die mit dem Haus drauf)
Dabei werden alle Einstellungen auf Werkszustand zurückgesetzt.
Es gab am Anfang ein paar Probleme mit den Steuergeräten und da wurde einiges verbessert also solltest du dir auf ALLE FÄLLE die neueste Software draufspielen, das gilt auch für die Getriebesteuerung.
Für ein paar Verbesserungen der Bedienung der Steuergeräte war sogar ich "schuld" :-)
Gruß
Chris




chr20 antwortet um 02-08-2012 21:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlercode beim Steyr MT 9095 auslesen
Hallo,
also die TCU ist auf gleichem Stand das bin ich mir sicher.
ECCU kommt mir auf alles Fälle alt vor... werd ich aber morgen mal herausschreiben.
Das mit dem Fehlercode werd ich auch gleich dann Probieren ob da mehr zu sehen ist, ich glaub das waren die Menü Teste und eine weitere länger gedrückt, das muss ich mir aber erst wieder mal zu Gemüte ziehen.




chr20 antwortet um 03-08-2012 08:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlercode beim Steyr MT 9095 auslesen
Hallo,
also unerer hat die Versionen..
TCU 03.04.00.00 also auch wesentlich neuer
ECCU 03.02.00.00 also auch eine ganze Version neuerer.
Hab das mit dem Fehlerspeicher nochmal ausprobiert.
Einfach die Menü Taste drücken bis SETUP MENÜ am Display steht dann Taste loslassen und nochmal so lange drücken bis das MENÜ Faults zum vorschein kommt.
Dort kannst du dann sämtliche Fehlermeldungen ansehen zB. auch den AUX1.. da steht dann wirklich eine Zahl dabei und auch die Betriebsstundenanzahl wann es passiert ist.
Übrigens, das mit dem sporadischen Überdrück kenn ich eventuell auch, aber das verschwindet von selbst bzw. bei kurzer Betätigung eines Steuergerätes.
Da bin ich mir aber nichtmal sicher ob das bei uns nicht Einbildung ist...!?!
Viel Erfolg und wie gesagt lass deinen Mechaniker/ Händler mit Laptop antanzen und dann die neueren Versionen drauf.
Gruß
Chris


Bewerten Sie jetzt: Fehlercode beim Steyr MT 9095 auslesen
Bewertung:
2.9 Punkte von 10 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;352702




Landwirt.com Händler Landwirt.com User