Wie viel bezahlt ihr für die Traktorversicherung?

Antworten: 20
Lotti12 19-05-2012 21:03 - E-Mail an User
Traktorversicherung
Hallo!!
Welche Traktorversicherung habt Ihr und was zahlt Ihr?
Wir bezahlen bei der Wienerstädtischen 75 Euro für einen 90PS Traktor.


lmt antwortet um 19-05-2012 21:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Für was ....nur Haftpflicht oder mit Teil -Vollkasko mit oder ohne Selbstbehalt??


Woodster antwortet um 19-05-2012 21:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung

57,- Eier für 100 PS. Bei alex.ditrich@viva.st




Woodster antwortet um 19-05-2012 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
@Lausi,

für 75,- Euro Teilkasko, etc????



reiteralm antwortet um 19-05-2012 21:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
60.- Euro. Beim Traktor ist es egal wieviel PS er hat.


Holzer4600 antwortet um 19-05-2012 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
des is ein gutes thema , hab jetz ein den ich anmelden muss , was würdet ihr so für gut weitergeben ?



lmt antwortet um 19-05-2012 22:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
@Woodster,könnte ja sein oder ,ich bezahle für mein MT 208€ Vollkasko mit 500€ Selbstbehalt!!


KaGs antwortet um 20-05-2012 06:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Was zahlt man für eine selbstfahrende Arbeitsmaschine Weidemann Teleskophoflader mit einer 20 km/h Tafel?


iderfdes antwortet um 20-05-2012 08:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Ich bezahl fast 100 Euro. Ich würd aber auch in Betracht ziehen, einen auf Wechselkennzeichen zum Auto dazu zu melden. Dann kost das gar nix. Obwohl man bei Traktoren, die normalerweise eine zweizeilige Nummer brauchen, eine einzeilige Tafel (also eigentlich die Beleuchtung derselben) typisieren lassen muss. Früher reichte eine einfache Bestätigung der Werkstatt.


reiteralm antwortet um 20-05-2012 09:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
@iderfdes. Umtypisierung kostet 26.- Euro. Gerade gemacht.


Hanomag antwortet um 20-05-2012 09:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
@iderfdes...der Nachteil auf Wechselkennzeichen ist ( laut meinem Versicherer), wenn du einen Schaden mit demTraktor hast, kommst du dann auch in den Malus mit dem PKW.

Hanomoag


steyr8100chrisi antwortet um 20-05-2012 15:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
weis nicht die versicherung aber für alle trecker jeder einzeln 72€


KaGs antwortet um 17-11-2012 19:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Habe gestern von der Niederösterreichischen die Vorschreibung für die Traktor KFZ Haftpflicht bekommen. 90,83 €. Im Vorjahr waren es noch
77 €.
Begründung,
3,22 % für den Index, und 5,55 € (nicht %) für die angeblich gesetzliche Erhöhung der Versicherungssumme von 6 auf 7 Mill. €. Wenn ich nachrechne, komme ich aber auch erst auf 85 €. Oder kann ich nicht rechnen?
Auf das Kündigungsrecht Art. 13 Pkt. 3 der AKHB wird hingewiesen.
Was zahlt ihr aktuell?


reiteralm antwortet um 17-11-2012 20:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Steht eh oberhalb. Ist noch alles aktuell. Zwischen 60.- und 100.- Euro.


KaGs antwortet um 17-11-2012 21:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Weiß schon, aber es werden seit Mai sicher einige neue Versicherungsverträge abgeschlossen worden sein.
Weil wir vorhin von Abzocke geschrieben haben, bei den Prämienvorschreibungen ist auch immer 1,50 € Portokosten enthalten, obwohl sie dauernd irgendwelche Werbezetteln mit den Erlagscheinen mitschicken.
Könnte man da nicht einen Entsorgungsbeitrag für Werbematerial in Abzug bringen?......... Lagerhauswerkstätte verrechnet auch für jeden Sch... einen Entsorgsgebühr für Altteile. (Umweltfreundliche Entsorgung heißt es da, nobel geschrieben)


reiteralm antwortet um 18-11-2012 11:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
@KaGs: Kannst ja jetzt wegen Prämienerhöhung kündigen. Kannst auch bei denen mit deiner alten Prämie wieder abschließen (wenn du dort bleiben willst). Aber die Initiative mußt halt selber ergreifen. Porto ist bei anderen Versicherungen teilweise schon über 2.-Euro. Einzige Möglichkeit: abbuchen lassen.


mostkeks antwortet um 18-11-2012 11:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Hab die 1,50 die sie für das zahlschein zuschicken verrechnen noch nie bezahlt und es hat sich noch keiner beschwert.
LG


reiteralm antwortet um 18-11-2012 12:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Schau dir einmal deine Prämien genau an. Ziehst du das Porto ab ist es nächstes Jahr dazuaddiert ohne das es den meisten auffällt.


Berni89 antwortet um 22-11-2012 19:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Hallo da ich selbst bei einer Versicherung arbeite und mich auf Landwirtschaftsversicherungen spezialisirt habe hab ich bei einer großen Versicherung sehr gute kontitionen für Landwirte aushandeln können.
Es ist egal wieviel PS ein Traktor hat es kommt bei der Haftpflichtversicherung auf die Verwendungsbestimmung drauf an wie viel Prämie man zahlt.
Traktoren für die Gewerbliche Verwendung kosten 420€ und für
Land und Forstwirtschaft kostet die Haftpflichtversicherung 68€ im Jahr ohne irgendwelchen Selbstbehalt und ohne Diskusionen wen es einen Schaden gibt. Also echt Perfekte erledigung
Bei fragen könnt ihr mich gerne anrufen vielleicht will ja wer wechseln der zu viel bezahlt.
MFG
Bernhard
0699/18796938


jackmann42 antwortet um 30-11-2014 10:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Hallo Lausi,

bitte send mir die Kontaktdaten von der Versicherung. Ich frag mal dort an, wie viel die für meinen Traktor verlangen.

grüße

jackmann42


golfrabbit antwortet um 30-11-2014 11:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorversicherung
Obacht! User @Lausi ist Germane - dort siehts mit den Preisen etwas anders aus.


Bewerten Sie jetzt: Traktorversicherung
Bewertung:
4.2 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;344506




Landwirt.com Händler Landwirt.com User