Fendt 306 - Probleme mit der Schaltung

Antworten: 3
Poschn 18-04-2012 12:11 - E-Mail an User
Fendt 306 Split
Mahlzeit zusammen,
bei meinem Fendt 306 LSA Baujahr 1985 lässt sich der schnelle Gang bei der 3-fach Splittung nicht mehr einlegen-wenn ich auf den Knopf am Hebel drücke macht der zuständige Motor zwar das erhoffte "Klick" aber der Gang lässt sich trotzdem nicht einlegen-das Getriebe nimmt immer den Langsamen anstatt dem Schnellen.
Bitte um eure Mitilfe
Danke
Poschn


mostilein antwortet um 18-04-2012 12:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt 306 Split
umtauschen auf stufenlos da gibs dann das nimmer



dirma antwortet um 18-04-2012 20:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt 306 Split
hallo,
das "Klick" kommt von einem Elektromagnet, der das Gestänge in die andere Schaltgasse zieht.
vieleicht ist am Gesatänge etwas verschmutzt oder eingklemmt.
mfg.



Paul10 antwortet um 20-04-2012 17:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt 306 Split
Moin auch
Beim drücken vom Knopf muß es klicken............. Prüf mal die Sicherung
Gruß Paul


Bewerten Sie jetzt: Fendt 306 Split
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;340995




Landwirt.com Händler Landwirt.com User