Preis Stallmist und Jauche von Rindern

Antworten: 7
fi1312 11-03-2012 12:40 - E-Mail an User
Preis Stallmist und Jauche von Rindern
Hallo

Ich habe eine Pachtfläche seit 30 Jahren bis jetzt bewirtschaftet(Wiese)!
Jetzt erst stellte sich heraus, daß diese Wiese schon vor einem Jahr verkauft wurde, da ich von der Gemeinde informiert wurde daß diese Fläche aufgeforstet wird!?
Keine Information von Verkäufer und Käufer, daß ich nicht mehr bewirtschaften kann!

Im Herbst habe ich darum noch fleißig Jauche und Mist auf dieser Fläche ausgebracht!(weil ich ja nicht informiert war)
Darum muß mir der neue Besitzer den Mist, die Jauche inkl der Traktor- und Arbeitszeit dafür bezahlen.

Hat jemand einen Preis von m3 Mist und m3 Jauche??

Bitte um Infos
Danke



rotfeder antwortet um 11-03-2012 21:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis Stallmist und Jauche von Rindern
Hallo!
Also müssen tut der neue Besitzer oder Bewirtschafter nichts. Aber du kannst ihn ja höflich fragen, ob er kulanzmäßig eine Abgeltung der letzten Düngemaßnahmen machen will. Es gibt sie noch, die Bauern mit Anstand.
Ansonsten kann auf die gesetzliche Kündigungsfrist gepocht werden, und da die Fläche zu spät aufgekündigt wurde, kannst du sie heuer noch bewirtschaften, und erst mit 1.Oktober dem Neuen übergeben.


golfrabbit antwortet um 12-03-2012 18:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis Stallmist und Jauche von Rindern
Bei uns ist es eigentlich selbstverständlich, daß ein Pachtgrund in begrüntem und gedüngten Zustand übergeben wird. Würde mich auf keinerlei Streitereien einlassen, außerdem glaube ich sowieso daß ein Kauf jeden Pachtvertrag auflöst.



Schaf_1608 antwortet um 12-03-2012 19:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis Stallmist und Jauche von Rindern
Da irrst dich aber golfrabbit!
Wenn ein Grundstück verkauft wird wird der Pachtvertrag mitverkauft, der Pächter kann wegen dem Verkauf sofort kündigen, der neue Besitzer muss sich allerdings an die Kündigungsfristen laut Pachtvertrag halten...
für fi1312 bedeutet das also, dass er entweder kündigen kann und evtl eine Vereinbarung mit dem neuen Besitzer treffen wegen dem dünger, oder darauf warten bis der neue Besitzer ordungsgemäß kündigt und die Fristen dafür auslaufen... (wird wahrscheinlich Ende 2013 sein, rat ich mal so)
Das der neue Besitzer aber etwas bezahlt für den Dünger glaub ich kaum.... Weil wenn er Aufforsten will kann er auch warten bis der Pachtvertrag endet, zumal ihm der Dünger eher schadet, weil dann wird er mit dem ausmähen kaum nachkommen....mM
glg


JDriver antwortet um 13-03-2012 12:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis Stallmist und Jauche von Rindern
@patrik 1608
der pachtvertrag wird nur in jenem Fall "mitgekauft", wenn er auch im Grundbuch steht. Somit endet jeder Pachtvertrag bei Verkauf des Grundstückes sofort, außer du hast einen guten Anwalt, dann besteht noch die Möglichkeit auf Einahltung der 12 Monatsfirst

lg JDriver


__joe007 antwortet um 13-03-2012 12:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis Stallmist und Jauche von Rindern
Ernten darfst noch, dann ist es aus, .......

das íst Gesetz.



Shalalachi antwortet um 13-03-2012 13:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis Stallmist und Jauche von Rindern
Unterlagen sammeln und zur Rechtsberatung gehn.
Wird der Pachtvertrag zu unrecht gekündigt:

Den Wert von Gülle und Mist kann man schon berechnen: z.b. Maschinenleistung lt. MR oder ÖKL, Düngerwerte: auf der LK Seite gibts einen Strohrechner, der die Nährstoffwerte in Kunstdüngerersatz umrechnet.
also 1m³ Güllle = x kg
Bei einem Rechtsstreit gibts ein beglaubtigtes Gutachten von einem beeideten Sachverständigen, der auch den Futterausfall der Fläche und den dir entstandenen Schaden durch z.b. Futterzukauf, zu viele GVE/ha etc.

@fi1312
Ich hoffe aber du kannst dir mit der obrigen Formel einen Richtwert bilden, und das ganze am Stubentisch bei ein paar Bier lösen, und nicht am Bezirksgericht.
Hat ja vorher auch 30 Jahre funktioniert.
mfg Shalalachi


JackNorris antwortet um 13-03-2012 17:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis Stallmist und Jauche von Rindern
naja für mist kann ich dir kein preis sagen aber bei uns werden preise von ca 5 euro pro kubikmeter bezahlt..


Bewerten Sie jetzt: Preis Stallmist und Jauche von Rindern
Bewertung:
3.67 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;335827




Landwirt.com Händler Landwirt.com User