Fendt Vario Triebsatz reparieren lassen

Antworten: 18
Fendt77 17-02-2012 21:35 - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Hallo mitnander
Ich habe gehört das man mitlerweile auch einen defekten Triebsatz Repariren lassen kan.
und nicht gleich von Fendt nen neuen benödigt. Weis da zufällig jemand eine Adresse???
Vielen dank in voraus.


Jollis antwortet um 17-02-2012 22:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Seit wann sind die fendt getriebe kaputt meinte bei fendt gibt es keine getriebe schaden?


Teuschlhof antwortet um 18-02-2012 09:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Würde mich auch interressieren wer das macht.
An und für sich ist die reparatur ja keine Hexerei. Aber wenn Du einen Triebsatz von Fendt nimmst bekommst du einen Tausch und keinen neuen. Der komplett überarbeitet wurde und mit Garantie. Weiss nicht ob sich dann die "Banderei" dafür steht denn der Triebsatz kostet kein Geld im Vergleich zu anderen Getrieben.




secura antwortet um 18-02-2012 11:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Hallo!
Gib dir einen Tip, statt Fendt Vario. Kauf dir einen Schlepper mit Lastschaltgetriebe ,die haltens angeblich länger.
Es kann doch nicht sein das es angeblich bei Fendt normal sein soll so bei ca 7000 bis 9000 h soll ein Triebsatz
kaputt sein. Kenne auch schon zwei solcher Fälle, die keine freude damit hatten. Gruss J.


golfrabbit antwortet um 18-02-2012 15:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
@secura
Bitte zeig mir einen der Freude daran empfindet, wenn eine Reparatur (Tausch) ins Haus steht.
Wenn der Triebsatz angeblich die Hälfte eines LS-Getriebes kostet, müßte demnach der Schalter gut 15000 h halten um günstiger abzuschneiden - realistisch?
Würde das Risiko auch scheuen und den Tauschsatz samt Garantie einbauen.



FraFra antwortet um 18-02-2012 16:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
ich kenn welche die brauchen bei 90 94er pro 1000er service eine kupplung

309 ci kupplung

lastschalter-defekte lammelenpakete
0815 gertriebe---syncronringe geputzt usw usw

ich kenns halt vom john deer auto powr -in bayern-der den triebsatz repariert-wird beim fendt auch machbar sein


ich muss vom fendt nur träumen :-(


Birk antwortet um 18-02-2012 16:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Ein lastschaltgetriebe oder auch eins ohne wird auch irgendwann geräusche machen.
Problem ist nur das ein Lastschaltgetriebe oder ein normales getriebe sehr teuer ist. Alleine ein synchronring kostet bei zf getrieben 1200€ ein ganzes Getriebe dann schon mal ohne einbau 30 tsd €

ich schreib das hab letztes Jahr eine solche Rep gehabt.

Das vario getriebe ist sehr schnell getauscht und ist mit ca einem Drittel der Kosten rel. Günstig.

mfg 714er Fahrer


schoro antwortet um 18-02-2012 17:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Hallo

@ Birk:

Das Getriebe für welchen Traktor kostet bitte 30! tsd € ohne Einbau?

mfg schoro


Jollis antwortet um 18-02-2012 19:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Das würde mich auch intresieren welches Getriebe ohne Einbau 30000 euro kostet wenn das stimmt dann hat einer aber sehr gut verdient gratuliere dem Verkäufer zum lotto sechser absoluter Schwachsinn aber heut ist ja Fasching;-)


Mark99 antwortet um 18-02-2012 19:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Bei Schaltgetrieben werden in den aller meisten Fällen nur einzelne Teile kaputt und auch nur diese getauscht.
(Lager, Synchronringe, Lamellenkupplungen usw)
Da sind die Kosten doch wesentlich geringer kommt halt darauf an welche Teile wirklich kaputt sind.


JohnHolland antwortet um 18-02-2012 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
ein synchronring 1200€???? wohl eher eine synchronringreperatur!!! und ein getriebe um 30000€??? wahnsinn!! hier rechnet noch wer in schilling!!!


Fendt312V antwortet um 18-02-2012 19:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Mir muss man ein Lastschaltgetriebe nicht mehr für gut erklären. Bei 4600 Std. schon 22.000€ ´hinein gesteckt, bald wird die Kupplung kommen. Bin mit dem Vario sicher nicht schlechter dran wenn ich den sensationellen Komfort noch gar nicht berücksichtige.


Arion820 antwortet um 18-02-2012 20:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Fendt 77
Mal eine Antwort auf deine Frage.

Angeblich repariert ein Lehrer der Landwirtschaftschule Hatzendorf auch Fendtgetriebe.


Birk antwortet um 18-02-2012 21:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
ZF Schaltgetriebe mit Lastschaltung Schlüter Eurotrac 200 ps kostet das
Bei den größeren Fendt Getrieben mit Schaltgetriebe ist das selbe drin.
Naja wer sagt das ist teuer der hat wohl noch keines richten lassen. Alleine der Arbeitsaufwand lag bei 10tsd€ war ne rießen Arbeit. Einzelne Teile des Getriebes auszutauschen kam nicht in frage weil zuviele synchronkörper schon am verrecken waren.
Bei dem Preis war jedoch die kupplung auch dabei aber die kost ja nur gute 2000€




Jollis antwortet um 18-02-2012 22:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
@Birk

Der Arbeitsaufwand 10000euro du hast vorher geschrieben 30000 euro ohne - Arbeit jetzt dann schon 40000 mit Arbeit dann is gscheider tauscht den traktor um einen neuen ein zahlst weniger?


wernergrabler antwortet um 18-02-2012 22:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Hallo!

zum S-Matic:
Nach ca. 9 - 10.000 std schlägt die Gabel und Kugel für die Ansteuerung der Hydrostaten. Sind 200 € Ersatzteilkosten. Reparatur einfach durch Kastenbauweise.
Mit Hydrostattausch bist bei knapp 7.000 €. Hab aber noch nicht gehört dass der Hydrostat den Geist aufgegeben hat. Da war vorher meist der Motor im Eimer.

Bei regelmäßigem Ölwechsel braucht man v.a. vom S-Matic auch mit vielen Stunden keine Angst haben, im Vergleich zum Fendt Triebsatz mit 11.000 € (immer ohne Arbeit). Aber der regelmäßige Ölwechsel sollte wohl Grundvoraussetzung sein.

Für die dies nicht wissen:
CVT und AutoPowr sind im Prinzip die gleichen Getriebe. Nur dass beim AP statt der Klauenkupplung (wie beim S-Matic) für die Schaltung der 4 Fahrbereiche Lamellenkupplungen (Schleppverluste!) verbaut sind.

@ Birk:
Du hast da auch einen Exoten.
So super diese Traktoren sind. Reparaturfreundlichkeit war bei den "Nobelklasseschleppern" gänzlich unbekannt.
Service bei einem Cayenne kostet auch mehr als beim Polo. ;-)

mfg
wgsf


Birk antwortet um 19-02-2012 17:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
So ist es. Es fast 300 std Arbeit die sie da gehabt haben. hier mal ein bild.
Problem war nur das ein kleineres Getriebe eingebaut war was eigentlich rein gehört. War einer der letzten die gebaut wurden und da habens halt alles was da war noch verbaut.

Trotz ein paar kinderkrankheiten ist der Eurotrac ein zuverlässiger Traktor der sich nicht fürchten muss
nicht vom Dieselverbrauch und erst recht nicht wenns um Zugleistung geht.
Hätte Schlüter mehr Geld und Absatz damals gehabt so bin ich mir sicher würden sie jetzt ganz oben mitmischen. So eine Legende wo es nur 150 Stück gibt tauscht man nicht ein, schon jetzt steigt der Wert der Schlüter

Gruß


Birk antwortet um 19-02-2012 17:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Eurotrac



 


Birk antwortet um 19-02-2012 17:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt Vario Triebsatz
Kupplung



 


Bewerten Sie jetzt: Fendt Vario Triebsatz
Bewertung:
2.71 Punkte von 7 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;331111




Landwirt.com Händler Landwirt.com User