Franz1984 17-02-2012 19:48 - E-Mail an User
Erfahrungsbericht Wasserbauer Kuhmeister
hallo alle zusammen Wir beabsichtigen im Frühjahr in einen Kraftfutterautomat im Laufstall für unsere Milchrinder zu investierennach längeren Recherchen sind wir am meisten vom Kuhmeister iq der Firma Wasserbauer überzeugthat jemand von euch bereits Erfahrung mit diesem Fütterungssystem ich bitte um ein paar Berichte
danke Franz


Jonn antwortet um 17-02-2012 21:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungsbericht Wasserbauer Kuhmeister
Hallo, wir haben den Wasserbauer Kraftfutterautomat seit 12 Jahren und sind eigentlich voll zufrieden . Wenn er mal nicht Funktioniert ruft man in der Firma an und man kann 90% übers Telefon richten, die Leute sind voll trauf und sehr bemüht.


farmerJT antwortet um 18-02-2012 07:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungsbericht Wasserbauer Kuhmeister
Füttern seit 4 Jahren mit dem Kuhmeister IQ. Allerdings hab ich erst seit dieser Woche eine Schnittstelle für den Laptop. Hoffe mir die Eingabe Arbeit und die Übersicht durch den IQ Manager zu verbessern.

Das Gerät selbst funktioniert tadellos, das größte Problem ist das das Programm weit mehr kann, als du es Nutzen kannst. Man sollte sich die Tools aussuchen, bei denen es Sinn macht sie für seinen Betrieb zu Nutzen, dafür voll reinhängen und schauen dass man bei der Bedienung sattelfest ist.
Das kommt glaub ich daher das die Firma Wasserbauer sehr Kundenorientiert ist und gern auf spezielle Wünsche eingeht. Somit ist im Laufe der Jahre ein sehr Umfangreiches Programm entstanden, das am ersten Blick etwas komplitziert erscheint.

Also der Kuhmeister ist sozusagen ein High-End Gerät.

Generell finde ich die Bedienung des 4-Zeilen Prozessors sehr gewöhnungsbedürftg. Es braucht seine Zeit bis man da reinkommt. Aber deshalb gibt es ja die PC Schnittstelle.

Ich kenne einige Betriebe die ihre Computerfütterung nur zur Zuteilung des KF nutzen:
Landwirt gibt nur ein Kuh A bekommt 3kg, Kuh B bekommt 5kg usw..... und nicht mal Berechnung und Anfütterung etc. nutzen bzw. sich nicht damit auskennen. Wenn du das auch so vor hast würd ich dir ein günstiges Gebrauchtgerät, Marke egal, empfehlen. Gibts ab 2000€.
Wäre das selbe wenn man sich nur für den Futtermischwagen einen neuen Traktor mit Klima, stufenlosgetriebe, gefederte Vorderachse etc. kaufen würde..............



Bewerten Sie jetzt: Erfahrungsbericht Wasserbauer Kuhmeister
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;331056




Landwirt.com Händler Landwirt.com User