Erfahrungen mit einem klappbaren Schneidwerk von Claas

Antworten: 8
noesmart 22-01-2012 20:05 - E-Mail an User
klappbares Schneidwerk von Claas
Hallo!
Ich wollte fragen ob wer Infos oder Erfahrungen hat mit einem klappbaren Schneidwerk von Claas(5,4m)?
Würde mich über ein paar Tipps sehr freuen!!
mfg

JD6230 antwortet um 23-01-2012 07:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
klappbares Schneidwerk von Claas
Das Problem bei den geklappten Claas-SChneidwerken ist, dass diese nach vorne klappen. Somit wirst du mit dem Mähdrescher verdammt lange (brauchst du dann zusätzliches Heck-Gewicht?)
Kenne einige die fahren mit einem nach oben klappbaren (Marke weiß ich nicht - aber klappt wie das Maisgebiss links und rechts nach oben) - die würden es nie wieder hergeben

sheid antwortet um 23-01-2012 11:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
klappbares Schneidwerk von Claas
Servus,

wir haben an 2 Claas Mähdreschern Klappbare Schneidwerke C 540.

- Claas Tucano 320
- Claas Medion 320

Wir haben mit dieser Kombination sehr gute Erfahrungen gemacht. Zwecks Hinterachsgegengewicht weiß ich garnicht sicher, ob da eins dran ist.
Hast du konkrete Fragen zum Handling, Wartung, Einsatz, ...?

Grüße
Stefan

mucki2008 antwortet um 23-01-2012 11:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
klappbares Schneidwerk von Claas
Hallo an Alle!

Ich fahre bei einem Lohnunternehmer mit einem 450iger Lexion mit einen 540iger Claas Klapper!
Funtioniert sehr gut Bis auf einen kleinen Nachteil wie ich finde. Beim Klappen ist es von Vorteil wenn man halbwegs eben steht sonst kanns Passieren das er nicht verriegelt! Ansonsten verwenden wir bei den anderen Maschinen einen 7,5m gezogenes Schneidwerk und Zwei Gerhinghoff 540iger die alte Klappung (Nachteil ist hier sicher der Preis) Aber funtionieren auch Tadellos!

Mfg Mucki 2008

BHM antwortet um 23-01-2012 17:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
klappbares Schneidwerk von Claas
Hallo,

ich bin letztes Jahr vor der selben Entscheidung gestanden. Hab mich nun aber doch, nach intensiver Recherche und Erprobung bei Kollegen gegen ein Klappbares entschieden und bin bei einem starren 5,40m Schneidwerk geblieben. Meine Entscheidungskriterien waren das Gewicht und in Folge dessen die hohe Abnützung der Reifen, der Klappmechanismus nach vorne sowie natürlich der Preis - eh klar.

mfg

tom126 antwortet um 24-01-2012 20:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
klappbares Schneidwerk von Claas
haben auf unserem John Deere W540 ein 5,40er Geringhoff und sind super zufrieden, muß auch nicht absteigen um was zu verriegeln oder gelenkwelle ankuppeln...


noesmart antwortet um 24-01-2012 20:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
klappbares Schneidwerk von Claas
Servus! Ja hört sich gut an! Wir wollen einen 430er Tucano oder eventuell sogar einen 440er dahinter hängen und möchte kein starres Schneidwerk zum andauernden an un abkuppeln!
Wie hast du das Problem mit dem Rapstisch gelöst?
mfg

tom126 antwortet um 25-01-2012 20:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
klappbares Schneidwerk von Claas
hallo, raps dreschen wir nicht, event. bei geringhoff nachfragen, denke das wird auch kein problem sein. haben das harvest star mit 5,40m, klappt links und rechts einen teil, super sicht bei straßenfahrt!
lg

tom126 antwortet um 25-01-2012 20:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
klappbares Schneidwerk von Claas
hab ein paar bilder auf meinem account


Bewerten Sie jetzt: klappbares Schneidwerk von Claas
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;324783
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte Claas Mähdrescher
Neues von Claas

Neue App für die Bauernhof-Kommunikation

Mit der Smartphone-App Farm Scout will Claas die Kommunikation auf dem Bauernhof verbessern. Die Nutzer können über die App miteinander chatten, sich gefahrene Strecken anzeigen lassen, wichtige Punkte (zum Beispiel Feldeinfahrten) miteinander teilen oder Aufgaben verteilen und im Blick behalten.

Claas-Teleskoplader nun von Liebherr

Ab 2018 werden die Scorpion Teleskoplader von Claas von Liebherr gebaut. Seit 2005 stammen die saatengrünen Telelader von Kramer.

Touchdisplay Cebis Mobile für Claas Lexion Mähdrescher

Für die Mähdrescher-Baureihen Lexion 600 und 700 stellt Claas das neue Cebis Mobile vor. Der 12-Zoll-Farbbildschirm mit Touchbedienung führt die Funktionen der Assistenzsysteme Cruise Pilot, Cemos Dialog und Cemos Automatic zusammen.

Claas Quaderballenpressen mit neuen Optionen

Für die Quaderballenpressen Quadrant führt Claas ab der nächsten Saison neue Ausstattungsoptionen ein.
Weitere Artikel

Neue Claas Rundballenpressen

Erstmals bietet Claas für die Rollant 400 Uniwrap-Modelle neben der üblichen Netzbindung auch eine Folienbindung an. Zudem gibt es die Rollant 620 künftig auf mit einfachem Raffersystem.

Claas Corto, Volto und Liner am Berg

Die Futtererntespezialisten aus dem Claas-Werk in Bad Saulgau haben ihr Sortiment zum „Mähen-Zetten-Schwaden“ mit innovativen, leichten Maschinen für den Alpenraum nach unten ergänzt. Wir waren beim Ersteinsatz in Tirol dabei.

Neue Trommelmähwerke, Kreiselzettwender und Kreiselschwader von Claas

Claas wartet im Agritechnica-Jahr auch mit vielen Neuheiten in der Grünlandtechnik auf: Im ersten Schritt zeigt der Hersteller seine neuen Trommelmähwerke, Kreiselzettwender und Zweikreisel-Seitenschwader.

Claas Axion 960 mit 445 PS - das neue Flaggschiff

Auch bei den Großtraktoren tritt Claas mit der nächsten Generation an. Die neuen Axion 900 zeichnen sich durch stärkere Motoren und neuen Features aus. Zudem gibt es ein neues Topmodell mit 445 PS.

Claas Arion 500 und 600 Traktoren neu

Kürzlich präsentierte Claas seine neuen Arion 500 und 600 Traktoren: mehr Modelle von 125 bis 205 PS, eine neue Ausstattungsvariante CIS+ und eine neue Vorderachsfederung sind die Highlights.

Helmut Claas mit der Dieselmedaille ausgezeichnet

Helmut Claas, der langjährige geschäftsführende Gesellschafter der Claas Gruppe, ist vergangenen Freitag vom Deutschen Institut für Erfindungswesen mit der Dieselmedaille in der Kategorie „Erfolgreichste Innovationsleistung“ ausgezeichnet worden.

Claas Scorpion Teleskoplader Update

Claas hat seine bekannten Teleskoplader der Baureihe Skorpion überarbeitet. Neue Features sollen dabei für mehr Komfort und besseres Handling sorgen.

Claas profitiert vom osteuropäischen Markt

In einem schwierigen Marktumfeld für die Landtechnikbranche verbucht Claas, einer der international führenden Hersteller, ein leichtes Umsatzminus. In Osteuropa hingegen stehen die Zeichen voll und ganz auf Wachstum.

Helmut Claas wird 90 Jahre alt

Helmut Claas, langjähriger geschäftsführender Gesellschafter der Claas-Gruppe, wurde am 16. Juli 90 Jahre alt. Er baute den von seinem Vater und dessen Brüdern gegründeten Betrieb zu einem der weltweit führenden Landtechnikunternehmen aus.

CLAAS investiert in Elektronikentwicklungszentrum

CLAAS investiert in die digitale Zukunft und hat jetzt den Grundstein für ein neues Elektronikentwick-lungszentrum im südniedersächsischen Dissen gelegt.