Erfahrungen mit dem Massey Ferguson 4255

Antworten: 2
mario201 18-01-2012 21:38 - E-Mail an User
Erfarung mit Massey Ferguson 4255
Hat jemand erfahrung mit einen Massey Ferguson 4255?
Er ist mit 4-Rad Bremse, 540/750/1000, Allrad, Frontladerkonsole, Frontlader, Kabine, Klimaanlage, Kriechgang, Luftsitz, Lastschaltgetriebe, Powershuttle ausgestattet. Bj 2002, 94 PS und 3300 Betriebsstunden. Der Preis liegt bei € 29.900 liegen.
Was haltet Ihr davon??

Mfg mario



ALADIN antwortet um 19-01-2012 14:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfarung mit Massey Ferguson 4255
Sofort kaufen! Allerdings erst bezahlen wenn Traktor und Typenschein am Hof sind.


Leo1993 antwortet um 21-01-2012 20:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfarung mit Massey Ferguson 4255
ich würde dir persönlich zu einem 5400er Serie raten zu einem schönen gebrauchten, wir haben auch einen 4225 eig. das selbe, nur halt ohne dem Powershuttle, 540 und 540E Zapfwelle

einer der größten Fehler ist der Schalthebel, Syncronring ist bei uns sofort immer kaputt, der hat so g******** Gruppen zum wechseln L, M und H und das tut dem Syncronring halt nicht sehr gut!
also nur 1 Schalthebel bei uns, zwar mit Lastschaltung aber die Schaltung bei der Serie ist wirklich nicht berauschend, ist ein großer Fehler bei diesem Traktor
Verarbeitung lässt auch ein wenig zu wünschen übrig
sonst ein spritziger Grünlandtraktor mit Freisicht
ich finde ja MF nicht schlecht aber mit der 4200er Serie haben sie ein wenig ins Klo gegriffen!, meine Meinung!
wenns noch mal ein MF bei uns wird dann ein 5400er und sonst vielleicht ein Hirsch

schönen Abend!



Bewerten Sie jetzt: Erfarung mit Massey Ferguson 4255
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;324015




Landwirt.com Händler Landwirt.com User