Antworten: 5
antach 11-01-2012 20:27 - E-Mail an User
Arche-Höfen
Hallo
Heute war in der Sendung Winterzeit ein Thema über Arche-Höfe meine frage was sind eigentlich Arche-Höfe.


Sperre_234 antwortet um 11-01-2012 20:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Arche-Höfen
sind besondere Präsentationsstätten von seltenen Nutztierrassen.
Ein ARCHE-Hof hebt sich von anderen Höfen dadurch hervor, dass der Hof
•wirtschaftlich ausgerichtet ist,
•mindestens drei seltene Nutztierrassen züchtet,
•Öffentlichkeitsarbeit leistet,
•regelmäßig kontrolliert werden.

neben den ARCHE-Höfen gibt es noch zahlreiche weitere Höfe, auf denen seltene Nutztierrassen gehalten und gezüchtet werden. Im Züchterhandbuch sind diese Höfe, die nicht von der ARCHE Austria kontrolliert werden, nachzulesen.


 


sisu antwortet um 11-01-2012 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Arche-Höfen
Hallo!
Habe die Sendung auch gesehen hier ging es um Ursprüngliche Haustierrassen und deren Artgerechte haltung. Unter anderem um Mangalitza Schweine die wurden im Freien gehalten und hatten nur eine Erdhöhle als Wetterschutz, die Rinder waren auch östereichische Rassen, sogar der Hofhund war ein österreichischer Kurzhaar Pinscher auch eine Rasse die vom Aussterben bedroht war.



stefan_k1 antwortet um 11-01-2012 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Arche-Höfen
Hallo antach, ich weiß zwar nicht viel über Arche Höfe aber ein Kriterium für einen Arche Hof ist, daß er min. 3 Haustierrassen züchtet die vom Aussterben bedroht sind.


antach antwortet um 11-01-2012 20:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Arche-Höfen
Hallo
Ist das noch eine stufe höher als ein Biobetrieb wenn ich das so sehe.


kraftwerk81 antwortet um 12-01-2012 00:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Arche-Höfen
Bei manchen steht halt im vordergrund es sich zu richten und geld damit zu machen- oft mit einer sehr radikalen einstellung wo halt profit über allem steht. Schade, diese neiderei in den div. gruppierungen die halt von wichtigtuern immer wieder angefacht wird dient der sache wirklich nicht!

@antach,
Nein, bio ist glaub ich keine voraussetzung um arche hof werden zu können - alte rassen bringen aber meist auch extensiv gehalten ansprechende leistungen und sind damit vor allem in der bio lw interessant!


Bewerten Sie jetzt: Arche-Höfen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;322547




Landwirt.com Händler Landwirt.com User