Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?

Antworten: 12
FrischEi 06-01-2012 19:59 - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
Guten abend.

Was haltet ihr davon beim maissetzen mit dem Reifen auf der reihe fahren??
Also mit der normal bereifung setzen.

Mfg FrischEi


wernergrabler antwortet um 06-01-2012 23:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
Hallo!

Du wirst halt mit verschlechtertem Aufgang rechnen müssen durch die Verdichtung.
Wenn man die Körper, die in der Traktorspur laufen um 1,5 - 2 cm seichter laufen lässt, ist zumindest der Aufgang ziemlich gleich.

In solchen Fällen kann die breite Standardbereifung zum Problem werden.
Aber den Abstand zwischen den Reihen mit schmaler Bereifung und "schwerem" Traktor zu verdichten macht auch wenig Sinn.
Bis 540er geht sichs aus (JD 6620 - 20.8R38 --> 520/85 R38 mit a bissl Reserve)

mfg
wgsf


ANDERSgesehn antwortet um 07-01-2012 01:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
wenn du mit einer doppelscheibenschar nicht
genau auf dem rückgrat des fischgrädenmuster
des abrollmusterd vom reifen fährst, brauchst du
nicht einmal die tiefe anders einstellen.

lg
ANDERSgesehn.

ps: da hast du sogar besseren aufgang!





FrischEi antwortet um 07-01-2012 08:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
Hallo

Ich würde ca 10cm drauf fahren. Setzen wär normal kein problem weil ich eh eine scheiben schar maschine hab. Mir gehts nur um den aufgang/ertrags einbußen.

Mfg FrischEi


HBler antwortet um 07-01-2012 12:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
@Anders:
alle Böden sind nicht gleich, wenn ANDERSgesehn einen besseren Aufgang erzielt WEIL er auf die Spur setzt, wird er einen leichten Boden mit wenig Wasser haben
wir haben unterschiedliche Böden in einer Spur, schwer und meist sehr wasserhältig, tlw. wenig Humus und viel Lehm, schwierig da eine Feinerde zu bekommen, da ist das Setzen in der Spur ein Problem bisher, oder neue Techniken können mich überzeugen ?


karl80 antwortet um 07-01-2012 13:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
Hallo Frischei

Setzen mit unserer 8 reihigen Scheibenscharmaschine auch ca. 10cm in die Traktorspur. Haben auch oft sehr wechselnde Böden, Aufgang war bisher immer top, kein unterschied zu anderen Reihen.
Wichtigstes Kriterium ist ein gute Saatbeetbereitung und ein abgetrocknetes Feld.


karl80 antwortet um 07-01-2012 13:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
Hab noch was vergessen,
Runter mit dem Reifendruck!!


Johngoat antwortet um 07-01-2012 17:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
Endschuldigung muss mal klugscheißen:

Körner werden gesäht, Pflänzchen gesetzt, nachdem ich nicht davon ausgehe, dass sich jemand die Arbeit antut, wird Mais wohl als Korn gesäht, oder irre ich mich??


schellniesel antwortet um 07-01-2012 18:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
@johgoat

Klugscheißermodus an: "Nein Getreide wird gesät, Pflanzen gesetzt und Mais und Rüben ect. gelegt. Eben alles wozu man auch eine EKS braucht!"Klugscheißermodus aus

Nun ja das mit auf der Reihe fahren ich weiß nicht!
So ideal ist das nicht. Gerade wenns danach gleich mal drauf regnet und schnell wieder abtrocknet hast auf stark tonhaltigen Böden mit konventioneller Saatbettbereitung (Pflug) ziemlichen Beton was den Aufgang schon beeinträchtigt!

Die Ablage funktioniert schon zumindest wenns nicht schon ziemlich nass beim legen ist!

mfg Andreas



FrischEi antwortet um 08-01-2012 07:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
Hallo.

Danke fürs diskutieren.
Das große problem ist halt wenn es ein feuchtes frühjahr ist.
Weil so ein gutes wie 2011 wirds ned oft geben.

Mfg FrischEi


ANDERSgesehn antwortet um 08-01-2012 09:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?

aw: 3/4 meiner böden sind schluffiger lehm in oö (60-68 bp)

frischei: sagen wir es einmal salopp, bei der doppelscheibenchar
wird die durch den traktorreifen rückverfestigte erde nochmal
gelockert. - dein gedankliches problem hat rechte beim vorgelege,
dass muß bei feuchteren bedingungen zuletzt gesät werden, wird
es zuvor gesät, ist es wie beton (wie andreas geschrieben hat) und
nicht förderlich für die keimende pflanze.

lg
ANDERSgesehn.




Johngoat antwortet um 09-01-2012 19:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
@schellniesel

Eigentlich werden ja Knollen (z.B. Kartoffel) gelegt und Samen und Körner gesäht!!!!
Is so auch wenn die Piefke von "Maislegen" sprechen.

Denk mal nach warum es sonst Einzelkornsähmaschine heißt...

MFG




schellniesel antwortet um 10-01-2012 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
@johngoat

OK bei uns wird immer von Mais setzten geredet ich hab es mir mit der Pifkes-Version schon angewöhnt!

Mfg Andreas


Bewerten Sie jetzt: Beim Maissetzen auf der Reihe fahren?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;321412




Landwirt.com Händler Landwirt.com User