ABS für 50 KMH Traktoren

Antworten: 10
j7810 21-12-2011 10:35 - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
Habe gelesen dass die EU ABS für 50 KMH Traktoren in Planung hat, ist die Transportlobbi dahinter?!
mostilein antwortet um 21-12-2011 17:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
wirst ja e mit 40 km h auch noch zu recht kommen

LW-Maise antwortet um 21-12-2011 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
Hallo !
ABS brauchst du dringend beim Ackern,sonst kanns am Feldende nicht gefahrlos wenden !!!

LW-Maise antwortet um 21-12-2011 20:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
ABS = absoluter blöd sinn

179781 antwortet um 21-12-2011 21:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
Bei uns ist eine Biogasanlage, von der sieht man immer wieder einmal so Buberl die gerade erst den Führerschein gemacht haben mit Güllefässern wo 20 m3 hineingehen Vollgas durch den Ort donnern. Bei solchen Gespannen ist der Ruf nach mehr Sicherheitseinrichtungen gerechtfertigt.
Das blöde ist, dass dann alle mit zusätzlichen Auflagen leben müssen, die eigentlich nur für eine kleine Gruppe notwendig wären.

Gottfried

tch antwortet um 21-12-2011 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
Das muss die Transportlobby sein! Die Ahnunglosen wissen nicht das ein Traktor bei einer Vollbremsung Spurstabil bleibt!
Echt, wer braucht bei 40 Tonnen und 50 kmh ein ABS? Weicheier ohne Hausverstand!

tch

tch antwortet um 21-12-2011 21:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
@179781

Weder Buberl noch Papa haben bei einer "echten" Notbremsung sein Schicksal in der Hand.


tch


schellniesel antwortet um 21-12-2011 22:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
Ich versteh die Welt bald net mehr!

Einerseits brauchen die Bauern jeden auch noch so erdenklich Firlefanz am Traktor mag er die Wirtschaftlichkeit noch so beeinträchtigen und bei einem ABS das einen riesigen Sicherheitsaspekt mit sich bring und auch ein enormes Potential hat den Traktor bei z.B. Zugarbeiten wesentlich effizienter zu machen finden sie es Unötig??

Vermutlich wird der Traktor dadurch nicht mal merklich teurer!

Also sagt mir welcher Nachteil soll da entstehen?

Mfg Andreas

tch antwortet um 21-12-2011 22:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
Beim Traktor bleibts dann nicht...
Die Anhänger sollten mit aufgerüstet werden...
und dann gehts los.... der 25 kmh Hänger braucht das nicht....:-) auch wenn damit 50kmh gefahren wird

Nur Geschäftemacherei....und der BB schaut zu:-)

Darki antwortet um 22-12-2011 11:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
Was bringt ein ABS bei Zugarbeiten?


schellniesel antwortet um 22-12-2011 22:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ABS für 50 KMH Traktoren
@darki

ABS selber nicht aber das ist wie gesagt nur dazu da um ein Blockieren der Räder bei einer Bremsung zu verhindern so das die Räder nicht ihre Seitenführungskraft verlieren!

Aber mit der Technik lassen sich Kostengünstig eben einen Haufen anderer Systeme noch verwirklichen.
Durch Kommunikation der div Steuergeräte eben auch noch viel ander Möglichkeiten.

Fängt bei ASR an Antischlupfregelung (Zugarbeit) und geht mit ESP (Dazu braucht man noch einen G-Senor meist im ABS Stg integriert und eine Lenkwinkelsensor) weiter hört beim Bremsassistenten auf.
Beim Traktor würde mir sogar noch einige weitere System einfallen wie z.b eine Lenkunterstützung bei engen Wendemanövern durch Bremseingriffe usw.


Und weil viele schreiben das das Abs am Traktor alleine zu wenig ist nun es ist ein Anfang und man könnte auch eine Kompromiss eingehen den immerhin gibts die Sache ja bei Pkw Anhängern auch nicht und doch gibts bei den Marken die ich kenne einen Modus beim Esp der erkennt wenn ein Anhänger dran ist (steckdose) und das esp dann dies bei eingriffen berücksichtigt...

Also immer noch besser als gar kein ABS!!

Mfg

Bewerten Sie jetzt: ABS für 50 KMH Traktoren
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;318463
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte Traktoren
Neues über Traktoren

Goldenes Ehrenzeichen des Landes OÖ für Andreas Klauser

Für ihr Engagement für ihre Mitmenschen, Mitarbeiter und die Gemeinschaft überreichte Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer kürzlich an 18 Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher eine Landesauszeichnung im Linzer Landhaus. Unter den Ausgezeichneten war auch Andreas Klauser, Brand President von Case IH und Steyr weltweit.

Traktorkauf im EU-Ausland: Muss ich Steuern zahlen?

Der gebrauchte Traktor aus den Niederlanden, der Körnermais nach Italien und das Futtermittel aus Deutschland. Wer Geschäfte mit Partnern aus dem EU-Ausland macht, muss steuerlich sattelfest sein. Wir zeigen Praxisfälle.

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis Oktober 2017

Es geht weiter bergab bei den neuzugelassenen Standardtraktoren: Um gut 6 % sinken die Anmeldungen.
Weitere Artikel

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis Oktober 2017

Der Aufwärtstrend der letzten drei Jahre ist gebrochen: Bis Oktober 2017 konnten die Neuzulassungen an Schmalspurtraktoren die Zahlen aus dem Vorjahreszeitraum nicht erreichen.

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis September 2017

Einen weiteren Abwärtstrend erlebt der Traktorenmarkt in Österreich: Der Rückgang beträgt 10,2 %.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis September 2017

Nach einem Aufschwung im Vergleichszeitraum der letzten drei Jahre flacht der Zuwachs bei Schmalspurtraktoren bis September 2017 wieder ab.

Agritechnica 2017: Sind Sie startklar?

Am kommenden Sonntag, den 12. November öffnet die Agritechnica, die Weltleitmesse für Landtechnik, in Hannover ihre Pforten. Damit Sie startklar für den Messebesuch sind, finden Sie hier alle wichtigen Infos. Besuchen Sie auch uns am LANDWIRT-Stand (A 09) in Halle 8!

Claas übernimmt Hersteller von Reifendruckregelanlagen

Claas übernimmt die Reifendruckregeltechnik von R&M Landtechniksysteme. Die Systeme des Reifendruckspezialisten aus dem nordrhein-westfälischen Möhnesee werden zukünftig von der Claas Industrietechnik in Paderborn betreut und weiterentwickelt. Über die vertraglichen Details wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Rigitrac wird stärker

Rigitrac SKH 150 heißt das neue Flaggschiff von Sepp Knüsel.

Zetor intensiviert Kooperation mit russischem Partner KEMP

Der tschechische Traktorenproduzent Zetor baut die in diesem Jahr gestartete Kooperation mit der Kovrov Electromechanical Plant (KEMP) aus Russland weiter aus.

Lindner Lintrac 110 mit TracLink-Pilot

Vor vier Jahren hat Lindner den stufenlosen, allradgelenkten Lintrac 90 vorgestellt. Jetzt bekommt dieses Fahrzeug einen größeren Bruder, den Lintrac 110. Wir waren beim Rollout in Kundl dabei.

Syn Trac: Traktor mit unendlichen Möglichkeiten?

Den neuen Syn Trac haben wir Ihnen bereits und in Ausgabe 17/2017 kurz vorgestellt. Stefan Putz, der „Erfinder“ dieses neuartigen Fahrzeuges, gab uns in einem Interview Einblick in die Entstehung und die Ziele des Syn Trac.

Vom Dieselross zu Dieselraupe und Elektroross

Fendt präsentierte kürzlich seine Agritechnica-Neuheiten auf einer internationalen Pressekonferenz in Marktoberdorf. In Fendt-Grün erstrahlen bald neue Ladewagen, Ballenpressen, Grünlandgeräte und Pflanzenschutzspritzen. Doch das ist noch nicht alles.