reifenegge aus lkw reifen

Antworten: 6
seefeldner 17-12-2011 10:17 - E-Mail an User
reifenegge aus lkw reifen
Hallo

Habt ihr Erfahrungen mit einer Reifenegge( aus auseinandergeschnittenen lkw reifen) zum Pflugfurchen glätten?

gruß




Schnufi123 antwortet um 17-12-2011 11:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
reifenegge aus lkw reifen
Hallo

Das eignet sich nicht einmal zum Wiesen abschleppen gut, geschweige für Ackerflächen.
Da gehört eine schwere Ackerschleppe aus I- Trägern, oder Sparversion aus Eisenbahnschienen.
Notfalls geht auch eine Egge mit klapbaren Zähnen wenn sie schwer genug ist.


seefeldner antwortet um 17-12-2011 12:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
reifenegge aus lkw reifen
Also einfach zwei oder drei I-Träger mit ketten zusammenhängen und dann drüber fahren.

Oder wie machst du dass?



tiroler antwortet um 17-12-2011 12:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
reifenegge aus lkw reifen
wir nehmen einen alten kultivator.geht super.
mfg. Heinz


Schnufi123 antwortet um 17-12-2011 12:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
reifenegge aus lkw reifen
Aus I-Trägern ein Dreipunktgerät zusammenschweißen, hat aber nur einen Sinn wenn du das Eisen
günstig genug bekommst.
Hier unter den Gebrauchtmaschinen findest du welche, damit du dich ein Bild machen kannst.




chr20 antwortet um 17-12-2011 14:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
reifenegge aus lkw reifen
Hallo!
Reifen zum Ackerschleppen ist nicht wirklich eine gute Lösung, hatten wir auch früher.
Also wir verwenden für den Acker einfach die Wiesenegge... (SOMA)
Für die wenigen ha zahlt sich keine aus und es geht gar nicht so schlecht kann ich sagen.
Gruß
Chris


schellniesel antwortet um 17-12-2011 21:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
reifenegge aus lkw reifen
Gehen tut je nach dem wann ich abschleppen will gleich mal was!
Herbstfurche im frühjahr geht mit einer alten Egge und holztram auch...

Mittlerweile sind wir beim anbschleppen ja schon wieder so weit das wir bald wieder eine egge draus machen.
krusten wieder aufbrechen die wir vorher mit der schleppe reingezogen haben und warum eigentlich gepflügt wurde.

Jetzt werden einige wieder sagen um die Kapilarwirkung zu unterbrechen auf der anderen Seite wollen wir gerade die um den Boden aufnahmefähig für Wasser zu machen....

Für mich ist der Arbeitsvorgang Dieselverschwendung und mach ihn nicht mehr!

Und so wie heuer großteils das gepflüge aussieht weiß ich nich tmal was ich da noch einebnen soll???

Ist halt meine Meinung!

Mfg Andreas


Bewerten Sie jetzt: reifenegge aus lkw reifen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;317679




Landwirt.com Händler Landwirt.com User