Get it on Google Play

Meinungen zum John Deere 5515

Antworten: 2
ST1 28-11-2011 08:00 - E-Mail an User
John Deere 5515
Ich sah bei einem Landmaschinenhändler einen John Deere 5515 mit wenigen Betriebsstunden.
Hat jemand Erfahrung mit der Qualität dieses Traktors, oder wurde er nur umgetauscht weil diese Serie Probleme macht?

Danke für die Antworten

ST1
ducjosi antwortet um 28-11-2011 13:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5515
Hallo ST1!

Kommt ganz auf deine Ansprüche drauf an. Der Traktor wurde in Italien von der Firma Carraro Agritalia gebaut, hat einen JD Motor. Zu deren Kunden zählen neben JD auch noch Claas und Agco (MF).
Die aktelle JD Serie 5000G (F, V) kommt auch von dort. Mit einem 5000R wird er nicht ganz vergleichbar sein, sowohl von der Qualität, Materialanmutung, Ausstattung und Preis, günstigerer Preis schlägt sich halt auch in günstigeren Materialien, Ausstattung,... nieder.
Sind recht spritzig und ziehen auch brav, (kommt wohl vom Motor :-)).
Dass die generell schlecht sind darf man nicht sagen, man muss eben nur gleiches mit gleichem gegenüberstellen.
Bauen für JD schon seit der 5300 - 5500 Serie. Die Qualität hat sich seitdem sicherlich um einiges gesteigert.
Je nachdem was du dir erwartest kann es für dich der passende Traktor sein oder nicht.
mfg
ducjosi

mostilein antwortet um 29-11-2011 09:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5515
ja sprizig is er aber nicht wendig und stufe hast auch drinn
ja kommt aufn preis an
viel glück damit


Bewerten Sie jetzt: John Deere 5515
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;314112
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte John Deere 5515
Neues von John Deere

John Deere: Gewinneinbußen im ersten Quartal

Deere & Company meldet auch für das erste Quartal 2017 einen Gewinnrückgang. Im Laufe des Jahres rechnet man mit langsam einsetzender Erholung, zumindest außerhalb Europas.

John Deere: Gewinn geht 2016 weiter zurück

Deere & Company, Weltmarktführer im Bereich der Landtechnik, verzeichnet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 einen weiteren Rückgang des Gewinns. In Mannheim wurden 10 % weniger Traktoren gebaut als im Vorjahr.

John Deere 6250R mit 300 PS vorgestellt

Auf der Welser Messe enthüllte John Deere die neuen 6R-Traktoren. Der 6230R und der 6250R ergänzen die Baureihe ab 2017 nach oben.

John Deere 5125R im Fahrbericht

Nach dreijähriger Abwesenheit ist er wieder zurück: Der neue John Deere 5R! Er ist kompakt, wendig und noch komfortabler als sein Vorgänger. Technisch betrachtet spielt er in der höchsten Liga. Wir konnten einen Prototyp Probe fahren.
Weitere Berichte

Neuer John Deere 8400R Traktor

Das Angebot an John Deere Traktoren der Serie 8R wird in Zukunft um das Spitzenmodell 8400R mit 400 PS abgerundet.

John Deere: Kräftiger Gewinnrückgang für 2015

Deere & Company, Weltmarktführer im Bereich der Landtechnik, musste auch im Geschäftsjahr 2015 einen starken Gewinn- und Umsatzrückgang hinnehmen. In Mannheim rollten um 15 % weniger Traktoren vom Band als im Vorjahr.

Rentflex – John Deere Traktor mieten

Ab sofort kann man beim Lagerhaus Technik-Center neue John Deere-Traktoren zwischen 100 und 400 PS zu einem fixen Stundensatz anmieten.

John Deere und Lagerhaus Technik-Center binden sich auf weitere 5 Jahre

Nach langwierigen und zähen Verhandlungen ist es nun so weit: Am Mittwoch, den 16. April 2014 haben Vertreter von John Deere und des Lagerhaus Technik-Centers (LTC) den neuen Vertriebsvertrag unterzeichnet.

John Deere Mähdrescher T560i NEU

John Deere hat seine Schüttlermähdrescher der T-Serie komplett überarbeitet. Wir konnten einen T560i mit Raupenlaufwerken Probe fahren.

John Deere: $ 512 Mio. Gewinn im dritten Quartal

Die Umsatzerlöse des Unternehmens sanken weltweit um 20 %, dennoch blieben alle Geschäftsbereiche profitabel. Die Nachfrage nach Landmaschinen sinkt auf Grund der niedrigen landwirtschaftlichen Einkommen.

John Deere 6215R Traktor im Praxistest

Das Topmodell aus Mannheim, der 6215R, glänzte sowohl auf dem Acker, als auch am Prüfstand der Agroscope Tänikon. In unserem Praxistest erfahren Sie, auf welche Ausstattungen Sie nicht verzichten sollten und was Sie vom DirectDrive-Getriebe erwarten dürfen.

Neue John Deere Mähdrescher Serie T und W

Bei den Mähdreschern stellte John Deere kürzlich die überarbeiteten Schüttlermaschinen der Serie T und W vor. Diese erreichen nun dank einer größerern Abscheide- und Siebkastenfläche eine Leistungssteigerung von bis zu 15 Prozent.

Neue John Deere 6R und 6M Traktoren

Vor kurzem präsentierte John Deere die neuen Traktoren der Serie 6R und 6M. Die 14 neuen Modelle liegen im Leistungsbereich von 110 bis 195 PS. Die Abgasstufe Tier 4 final erreichen die Maschinen dank einer Kombination aus Partikelfilter und SCR-Technology.

John Deere B-Wrap Ballennetz

John Deere bietet für 2016 mit dem B-Wrap Netz eine neue Möglichkeit der Ballenverpackung für Ballenpressen mit variabler Kammer an. Dank dem Netz sollen Stroh- und Heuballen draußen gelagert werden können.