Auto-Einstellplätze auf Heuboden

Antworten: 7
Franz_H 01-11-2011 10:19 - E-Mail an User
Einstellplätze auf Heuboden
Hallo!

Wenn jemand seinen Heuboden(Decke Beton) auf Einstellplätze für Autos
vermietet muß der dieses irgend wie Melden ? Gewerblich oder Finanz
oder darf man das überhaupt bei einem Aufgelassenen Landwirtschaftlichen Objekt
ohne irgend einer Bewilligung oder was gibt es da für Vorschriften zwecks Öl,Benzin usw.

Danke für eure Antworten
Franz_H


textad4091 antwortet um 01-11-2011 11:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einstellplätze auf Heuboden
Zu 100% kenn ich mich nicht aus dabei, allerdings muss man das Gebäude Versicherungstechnisch sicher anders hernehmen als einen Heuboden- Dass zwecks Steuer da nochwas über Landwirtschaft geht bezweifle ich jetz mal ...
Zuerst einmal bei der Versicherung nachfragen würd ich sagen!


walterst antwortet um 01-11-2011 12:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einstellplätze auf Heuboden
da geht es um eine Nutzungsänderung und ist ein Fall für die Baubehörde.




markus32 antwortet um 01-11-2011 15:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einstellplätze auf Heuboden
Hallo Franz, die V & V einnahmen also Vermietung und Verpachtung sind ab dem ersten Euro Steuerpflichtig. Und somit bei Einkommenssteuer und SVB zu melden.

Markus


grasi1 antwortet um 01-11-2011 18:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einstellplätze auf Heuboden
Da wirst Feuerpolizeiliche Schwierigkeiten bekommen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


konradspitaler antwortet um 01-11-2011 18:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einstellplätze auf Heuboden



Franz Stephan antwortet um 14-11-2011 13:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einstellplätze auf Heuboden
Feuerpolizeilich und Versicherungstechnisch wirst du damit evt. Probleme bekommen! Feuerpolizeilich würde ich das mal ganz genau überprüfen, welche Auflagen dabei zu erfüllen sind, damit du das darfst! Und dann gehört das auch noch mit deiner Versicherung abgeklärt (ist von Vertrag zu Vertrag unterschiedlich) - es gibt Versicherer, bei welchen du hier kein Problem haben wirst eine schriftliche Deckungsbestätigung trotz der neuen Nutzung zu bekommen (evt. gegen etwas Mehrprämie), und manche werde dir dieses Risiko gar nicht versichern.
Wichtig ist auch, mit dem Einsteller schriftlich zu vereinbaren, wer für die Versicherung der Autos zuständig ist. Nicht dass diese vom Einsteller nicht versichert sind, und du bekommst im Schadensfall ein Problem und müsst dafür aufkommen!

Falls du bezüglich dem Versicherungsthema hier noch Fragen hast, stehe ich gerne zur Verfügung und kann dir gerne deine Fragen beantworten!


Franz Stephan antwortet um 14-11-2011 13:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einstellplätze auf Heuboden



Bewerten Sie jetzt: Einstellplätze auf Heuboden
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;309640




Landwirt.com Händler Landwirt.com User