webi 17-08-2011 08:45 - E-Mail an User
schwein anmelden
hallo

habe zu meinem geburtstag ein schwein von meinen nachbarn bekommen !

muss ich das anmelden ?

wenn ja, wo?

LG


pepbog antwortet um 17-08-2011 08:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schwein anmelden
am besten im gemeindeamt - alles Gute zum Geburtstag


Woodster antwortet um 17-08-2011 10:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schwein anmelden

meine Katzen haben 2 Flöhe heimgebracht, wo muss ich die anmelden?....




carver antwortet um 17-08-2011 11:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schwein anmelden
Hi,
es ist ja bekannt, daß man auf blöde Fragen eine blöde Antwort bekommt aber daß man auch auf gescheite Fragen so etwas bekommt ......naja, wenn die geistige Sonne tief steht, ............

https://portal.statistik.at/force_login

hier kann man online melden, zuvor muss man sich einen online-Zugang besorgen.
Am besten unter der Hotlinenummer anrufen.

lg carver


Getreidemarkt antwortet um 17-08-2011 18:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schwein anmelden
Hallo Webi!

jede Verbringung von Schweinen ist grundsätzlich meldepflichtig (Veterinärinformationssystem http://www.statistik.at/ovis/start.shtm); zu beachten ist aber, dass beide Betriebe eine Meldung machen müssen, sonst kommt irgendwann eine Brief vom Veterinärinformationssystem mit einer Aufforderung zur Meldung bzw. Strafzahlung;

die Erzeugergemeinschaften der Ferkelproduzenten und eine Vielzahl von Schlachthöfen machen die Meldung über die Verbringung von Schweinen für beide Seiten

Wenn du noch Fragen hast, dann melde dich einfach!

LG Michael Bernscherer
bernscherer@landwirt.com


Woodster antwortet um 18-08-2011 00:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schwein anmelden
@carver,

ja, ja, die Frage ist schon berechtigt...

aber mir geht diese Überbürokratie in unserer Bananenrepublik sowas auf die Nerven....
und ich beglückwünsch jene - deren geistige Sonne hoch steht - und die das gerne über sich ergehen lassen...


Haa-Pee antwortet um 20-08-2011 21:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schwein anmelden
laut statuten und von gesetzes wegen ist jede verbringung eines schweines zu melden!
egal ob hängebauchschwein,wildschwein,mangalitzaschein,pietrainschwein oder die hippen minischweine!
ausnahme besteht nur bei meerschweinen! nicht zu verwechseln mit mehrschweinen dh wenn die summe der anzahl der schweine die eins übersteigt!

ist das schwein nicht verifizierbar droht dir die härte des gesetzes und der hammer der bürokratie mit voller wucht zu treffen!

hohe geldstrafen und bei uneinbringbarkeit wie es momentan in der schweinebranche durchaus gang und gebe ist eine ersatzfreiheitsstrafe!

ausnahmen in besonderen fällen sind vorgesehen.

wenn du eine geile sau mit nach hause nimmst,
die nicht rasiert ist und es sich sozusagen um ein stachelschwein handelt bist du von der amtlichen meldepflicht befreit!

ansonsten musst du jegliche schweinereien einer meldung mittels online informations systemes zeichnen!



AnimalFarmHipples antwortet um 22-08-2011 07:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schwein anmelden
Wenn ich die Tierkennzeichnungsverordnung richtig in Erinnerung habe, müssen Schweine als Haustiere nicht gemeldet werden, wenn sie nicht zu Nahrungsmittelgewinnungszwecken gehalten werden und der Halter keine anderen Klauentiere hält.


Bewerten Sie jetzt: schwein anmelden
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;300900




Landwirt.com Händler Landwirt.com User