Husqvarna R125 Motorsense - Stand- und Vollgas verkehrt

Antworten: 1
manas 16-08-2011 06:32 - E-Mail an User
Husqvarna R125 Motorsense
Hallo, vielleicht hat jemand schon mal dieses Phänomen an einer Husqvarna Motorsense gehabt.
Folgendes Vollgas und Standgas sind auf einmal umgedreht.
Wenn ich den Gashebel auf Vollgas drücke dann habe ich Standgas und wenn ich in loslasse, dann habe ich Vollgas stirbt aber dann bei Vollgas ab.
Ich weiß nicht warum, denn bis jetzt ist die 125 R schon 20 Jahre problemlos gelaufen und jetzt das.
Wenn ich es verstehen könnte, dann wäre es halb so schlimm aber ich kapiers nicht warum plötzlich alles verkehrt ist.
Ich mähte im Forst mit dem Grasschneideblatt Jungpflanzen aus und plötzlich stirbt sie ab und bringe sie nicht mehr zum Laufen.
Bei landtreff.de tippten einige User auf Vergaserschaden, was glaubt ihr?

Danke im Voraus.

L.G.

Fred


rattle03 antwortet um 16-08-2011 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqvarna R125 Motorsense
Lieber Manas,

ich denke, du hast auf landtreff.de schon gute und sinnvolle Ratschläge bekommen.

Und wenn du es dir selbst nicht zutraust, etwas zu reparieren, dann bring die Motorsense einfach zum nächsten Fachhändler.

Lg Georg


Bewerten Sie jetzt: Husqvarna R125 Motorsense
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;300763




Landwirt.com Händler Landwirt.com User