Ja, das Jahr ohne Hagel wird immer seltener...

Antworten: 8
schellniesel 16-07-2011 18:50 - E-Mail an User
Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
... diesesmal aber das Glück noch auf meiner seite.

2km weiter war es schon wieder etwas schlimmer und 10km sowieso
 


schellniesel antwortet um 16-07-2011 19:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
Sollt eigentlich HAGEL heißen!

(Schade das man jetzt im Nachhinein gar nix mehr Korrigieren kann!)

Mfg schellniesel


Holzwurm357 antwortet um 17-07-2011 08:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
Servus,
ja die Wetterextreme nehmen scheinbar stark zu.

Hatten letzten Montag auch starken Hagel, zum Glück nur 3mm Körner.
300m Luftlinie weiter hatten die Hagelkörner einen Durchmesser von 4cm... also Totalschaden!

lg und einen schönen Sonntag!



wene85 antwortet um 17-07-2011 09:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
Jaja der liebe Hagel leider hats mir heuer wieder erwischt !!!

So große Hagelkörner bis 6 cm hatte ich bei mir noch nie gesehen aber es war sogar besser als wenn es kleine Körner gewesen wären und das länger. Hat nur ca 10 min gehagelt. Schaden bei den Kürbisen werden wir erst sehen kann man jetzt noch nicht sagen !!!!

lg


wernergrabler antwortet um 17-07-2011 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
Hallo!

Bei mir hats einen Acker 3 mal erwischt. Aber immer eher kleine Körner.
Die Kürbisse selbst wurden nie angeschlagen. Nur war es zum Großteil in der Blüte und sie haben nicht so schön angesetzt.

Der Wahnsinn ist, dass es immer nur so streifenweiße und blitzschnell kommt ...

Aber wie heißts so schön?
Versichern beruhigt. *gg*

mfg
wgsf


fgh antwortet um 18-07-2011 08:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
Naja, verschreien wir es mal nicht, ich bin heuer bis jetzt zum Glück noch hagelfrei, bis auf ein paar Körnchen die keinen Schaden angerichtet haben.

Bin dem ganzen letzte Woche auch nur ganz knapp entgangen - 5 km weiter 5cm große Hagelkörner.

Versichern beruhigt..... wenn die Prämien weiter so in die höhe gehen wird - no risk, no fun - wieder interssanter.




MUKUbauer antwortet um 18-07-2011 09:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
Hi

@ Wene - wenn es trocken ist können die Kürbis "verkorken" und es ist nicht so schlimm..

@ fgh - stell dir vor du müßtest die ganze Prämie zahlen ....


fgh antwortet um 18-07-2011 10:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
@Mukubauer:
Danke für den Hinweis, darüber habe ich schon nachgedacht!
Bei der momentanen Prämie (wo wir ja nur die Hälfte bezahlen), zahle ich innerhalb von fünf Jahren einen Totalschaden selbst - sprich wenn ich die ganze Zahlen müsste schon in 2,5 Jahren!
Nächstes Jahr ist der Wein deshalb nicht mehr versichert aber wahrscheinlich wird er sowieso für eine andere Kultur ausweichen müssen.


schellniesel antwortet um 18-07-2011 23:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
Ja muss da Fgh schon recht geben denn auch wenn wir nur halbe Prämien zahlen ist es doch auch ein sümmchen.
also kann es in zukunft bei mehreren heißen no risk no fun.
Bei mais würd ich nicht viel herumtun der hält schon was aus....

Alles eine Wahrscheinlichkeitsrechnung!

Bei mir allerdings recht einfach.

Von 5 jahren 4x richtiger Hagel (Heuer nicht mitgerechnet)
zwei mal im Ölkürbis Schäden von 70-80% und zweimal etwas weniger aber immer über 30% genaueres musst ich nachschauen

Hab noch keinen Hafer ohne hagel vom Feld gebracht immer wenn ich den anbaue kommt der Hagel???Zufall?? ;-/
heuer keinen gebaut gutes omen ;-)

Mfg schellniesel



Bewerten Sie jetzt: Ja das Jahr ohne hagle wird immer seltener...
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;297214




Landwirt.com Händler Landwirt.com User