Zweizeilige oder mehrzeilige Wintergerste Vor/Nachteile !!!

Antworten: 2
  03-07-2011 11:26  wene85
Zweizeilige oder mehrzeilige Wintergerste Vor/Nachteile !!!
Wer von euch baut den die mehrzeiligen Sorten den an.
Habe bis jetzt immer nur zweizeilige Wintergerstensorten angebaut möchte gerne mal aber mehrzeilige Sorten anbauen.
Brauche die Gerste nur als Futterverwertung für die Mastschweine !!!!

lg angerweber

  03-07-2011 12:37  berni_90
Zweizeilige oder mehrzeilige Wintergerste Vor/Nachteile !!!
hallo wene,

grundsätzlich hat die mehrzeilige gerste ertrgliche vorteile, allerdings ist die kornsortierung eher schlechter, das heißt es sind tendenziell eher kleinere körner, somit ist der spelzenanteil im fertigen futter etwas höher als bei zweizeiligen Sorten.
Aus Sicht der Bestandesführung ist die 2zeilige Gerste etwas intensiver zu führen, bzw. besitzt sie nicht so viele "Rädchen" an denen man zur Ertrgs- und Qualitätssicherung drehen kann.
Weiters gilt: Neue mehrzeilige Sorten sind mit der Kornsortierung dort, wo die mehrzeiligen vor etwa 8-10 Jahren waren!

Hoffe geholfen zu haben

lg bernhard

  03-07-2011 20:37  Jophi
Zweizeilige oder mehrzeilige Wintergerste Vor/Nachteile !!!
Hallo Wene !

Ich baue seit langer Zeit ausschlieslich mehrzeilige, knickfeste Wintergerste an.
Heuer habe ich erstmals 1,5 ha zweizeilige Gerste ( Canberra ) angebaut, weil der Nachbar diese zweizeilige Gerste auf seinem Feld vermehrt und ansonsten die letzten 50 m seiner Gerste nicht anerkannt bekäme.
Nach der Ernte kann ich Dir zum Unterschied mehr sagen.