Antworten: 2
  18-05-2011 07:43  harly
Kripan Seilwinden
Hallo Zusammen

Wir haben eine besagte Winde und leider immer wieder das Problem das sich der Stützfuß aus der Verankerung löst herausfällt und Folgedessen abreißt. Gibt es dazu Verbesserungsmöglichkeiten?

Lg
Sepp

  18-05-2011 17:58  johndeere_5720
Kripan Seilwinden
Hallo Harly!

Der Stützfuß wird doch durch eine Feder in der Verzahnung gehalten. Bei dir wird warscheinlich die Feder ausgehängt oder gar keine mehr vorhanden sein, denn der Stützfuß hält eigentlich ziemlich gut, so ists halt bei unserer!

mfg
da johnny

  23-05-2011 21:49  harly
Kripan Seilwinden
Hallo nochmal

@ Johnny ich hatte noch das Vorgängermodell mit den Flacheisen...

Ein großes Lob und Vielen Dank an die Firma Krpan! Die haben mir ganz unbürokratisch Gratis auf eine EMailanfrage und per Rückruf gleich am nächsten Tag die aktuellen Stützfüße zum selbstanschweißen zugesand.

lg
Sepp