Publikumsdiskussion über Gentechnik

Antworten: 4
biolix 19-03-2011 17:56 - E-Mail an User
Gentechnik Diskussion
hallo !

na sonst wirft mir noch wer vor, ich "kümmere" mich nicht um andere Risikotechnologien...

Unten angeführt eine Veranstaltung wo man sich ( natürlich nciht für "Ahnungslose" ) weiter bilden kann, ich hoffe ich treffe viele dort !

lg biolix

Mittwoch, 30. März um 18:30 Uhr
findet im Hörsaal GH 01
im Guttenberghaus der Universität für Bodenkultur,
Feistmantelstraße 4, 1180 Wien

der Fachdialog: Ist Grüne Gentechnik nützlich?

mit Josef Glössl (Genetiker) und Peter Weish (Ökologe)

und anschließender Publikumsdiskussion

veranstaltet vom BOKU-GENTECHNIK-DISKURS





gerhardchef antwortet um 19-03-2011 18:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gentechnik Diskussion
Danke da schau ich vorbei.
mfG Gerhard


styrian_cro antwortet um 19-03-2011 22:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gentechnik Diskussion
hi biolix

bin mal gespannt wie die beiden Herren Professoren argumentieren werden :-)


mfj antwortet um 20-03-2011 09:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gentechnik Diskussion


Josef Glößl ist so der ziemlich einzige „vernünftige Fachmann“ auf diesem Gebiet in Österreich.
Man versucht eh permanent, ihn als Vize der Boku abzusägen. Da läuft nicht nur die ganze Ökoszene Sturm, auch politisch gerät er immer mehr unter Druck...

Im Interview sagt er dazu:

Die Anti-Kampagnen waren so erfolgreich, dass die Mehrheit der Bevölkerung wirklich glaubt, dass Gentechnik etwas Gefährliches ist.
Sogenannte Umweltgruppen vermeiden jede faktenorientierte Diskussion. Sie haben ein hohes Interesse daran, die Diskussion am Laufen zu halten. Das wird sich mittel- bis langfristig ändern. Wenn die Fakten immer erdrückender werden, wird das der Diskussion die ideologische Basis entziehen.


mehr unter..
http://diepresse.com/home/science/547648/Gentechnik-hat-grossen-Nutzen


...man kann diese „fachliche Auseinandersetzung“ nur jedem Interessierten empfehlen.
Danke Biolix !!






biolix antwortet um 20-03-2011 09:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gentechnik Diskussion
bitte , bitte, ach ja wie schön das der Glössl der "Einzige" ist in Ö für dich, klar weil er ja der "einzige Fachmann" in Ö der für die Gentechnik in der LW spricht... ;-)

Aber Fachmäner in Ö gibts genug, auch zu diesem Thema.. ;-))

lg biolix


Bewerten Sie jetzt: Gentechnik Diskussion
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;284639




Landwirt.com Händler Landwirt.com User